Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.05.17, 19:04   #6
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 9.122
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Redwing Beitrag anzeigen
....
Doch zurück zu den märchenhaften Wahnvorstellungen der Neoliberalen:

Sie kommen mit völlig utopischen Versprechungen, wie: "Wohlstand für alle" (Westerwelle).
...
"Wohlstand für Alle" war der Titel eines Buches von Ludwig Erhard, das Buch erschien schon 4 Jahre bevor Westerwelle das Licht der Welt erblickte. Ludwig Erhard war kein Neo- sondern ein Ordo-Liberaler. Nebenbei war er der "Vater des Wirtschaftswunders".

So sehr ich also Deinen Fleiß loben kann, inhaltlich bleibt nur: Setzen, 6.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten