Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.08.16, 22:31   #28
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.168
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Bereits mehrfach, durch Prof.W.Krämer zb. ist der Leukämiecluster in der Elbmarsch als Zufall enttarnt worden.Du bist auf dem Stand der 80er.

Kein Cluster bei anderen AKW.Komisch, ne?
Keine Cluster in anderen Ländern, Ouups.Blöd, ne?

http://www.sueddeutsche.de/wissen/ke...isiko-1.530717

Wie ich schon sagte: Kein Mensch streitet das Leukämierisiko bei allen deutschen Kernkraftwerken ab, nur als Ursache nennt man streng wissenschaftlich den Genossen Zufall, der ist ja auch an allem schuld, was man nicht erklären will. Er hat für die offizielle Politik den Rang wie für die Braundummbratzen die Grünen und Merkel.

Klar, steckt man den Kopf in den Sand, lässt sich gar nichts beweisen.

Ich vermute mal, die "Strahlenschutzkommission" hat glatt vergessen, die Störfälle mit in ihre Betrachtungen einzubeziehen. Aus den Hochglanzprospekten geht sicherlich hervor, dass deutsche demokratische Radioaktivität gänzlich unbedenklich und strahlend schön ist.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten