Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Technik – Computer - Mobile

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.16, 00:23   #11
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.348
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Frundsberg Beitrag anzeigen
Greift bei Insekten entweder das NS an, über welches die Bakterien nicht verfügen, oder lösen ggf. Chitinpanzer auf und verkleben Atmungsorgane, über welche die auch nicht verfügen. Ziemlich wenig aussichtsreich, dass es funktioniert.

Natronlauge hingegen funktioniert garantiert. Bringt die Zellen zum Platzen. Weiß aber nicht wie sich das mit den elektronischen Bauteilen verträgt. Silizium selbst jedenfalls wäre kein Problem.

Bei beiden hast aber das Problem, dass sie elektrisch leitend sind. Eigentlich würde ich es dann lieber lassen und mir was anderes überlegen.
Das Silizium ist normalerweise dicht in Keramik- oder Kuststoffgehäusen eingepackt und darin an der Oberfläche mit Si0₂ oder anderen schwer lösbaren Substanzen passiviert. Das müsstest du schon in geschmolzenem NaOH erhitzen, damit es sich löst.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.16, 00:24   #12
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.348
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Söldner Beitrag anzeigen
Soll ick etwa ne Zeckenzange nehmen?
Du kannst auch versuchen, sie mit dem Daumen zu zerdrücken. Mikroben laufen normalerweise nicht schnell, sie verkriechen sich nur gern.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.16, 00:47   #13
Frundsberg
selten Philanthrop
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 7.485
Frundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Das Silizium ist normalerweise dicht in Keramik- oder Kuststoffgehäusen eingepackt
Davon weiß ich nichts.

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
und darin an der Oberfläche mit Si0₂ oder anderen schwer lösbaren Substanzen passiviert. Das müsstest du schon in geschmolzenem NaOH erhitzen, damit es sich löst.
Nein, tut mir leid, aber das ist ausnahmsweise völlig falsch. Zuerst sprechen wir hier nicht von kristallinem NaOH, sondern von einer Lauge, also einer wässrigen Lösung. Von geschmolzenem NaOH muss gar nicht die Rede sein.

Darüber hinaus sind Laugen (konz.) in der Lage die meisten Passivierungen unter Wasser oder Wasserstoffbildungen zu lösen. Ich weiß jetzt nicht, ob da etwas dran ist, dass die Lauge erhitzt werden muss, aber wenn wir von einer natürlichen Passivierungsschicht sprechen, sprechen wir von einer wenige Mikrometer dicken, wenn überhaupt. Da wir hier eine Reaktion ganz klassischerweise nach einem sich einstellenden, chemischen Gleichgewicht haben, dürfte aber auch bei einer bei Raumtemperatur und niedrigeren Konzentrationen träge ablaufende Depassivierung ausreichen, um das Metall binnen relativ kurzer Zeit freizulegen. Spätestens dann ist diese Betrachtung aber irrelevant, weil Metalle grundsätzlich nicht von Laugen angegriffen werden.
__________________
01001000 01100101 01101001 01101100 00100000 01001000 01101001 01110100 01101100 01100101 01110010 00100001
Frundsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.16, 00:56   #14
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.348
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Frundsberg Beitrag anzeigen
Davon weiß ich nichts.



Nein, tut mir leid, aber das ist ausnahmsweise völlig falsch. Zuerst sprechen wir hier nicht von kristallinem NaOH, sondern von einer Lauge, also einer wässrigen Lösung. Von geschmolzenem NaOH muss gar nicht die Rede sein.

Darüber hinaus sind Laugen (konz.) in der Lage die meisten Passivierungen unter Wasser oder Wasserstoffbildungen zu lösen. Ich weiß jetzt nicht, ob da etwas dran ist, dass die Lauge erhitzt werden muss, aber wenn wir von einer natürlichen Passivierungsschicht sprechen, sprechen wir von einer wenigen Mikrometer dicken, wenn überhaupt. Da wir hier eine Reaktion ganz klassischerweise nach einem sich einstellenden, chemischen Gleichgewicht haben, dürfte aber auch bei einer bei Raumtemperatur und niedrigeren Konzentrationen träge ablaufende Depassivierung ausreichen, um das Metall binnen relativ kurzer Zeit freizulegen. Spätestens dann ist diese Betrachtung aber irrelevant, weil Metalle grundsätzlich nicht von Laugen angegriffen werden.
Oxidische Verbindungen des Halbmetalls Silizium sind normalerweise recht resistent, wenn es sich nicht gerade um Alkalisalze handelt. Andernfalls wären unsere Gebirge schon sehr verwittert.

Aluminiuim wird von Natronlauge ebenso angegriffen wie von Salzsäure. Es ist "amphoter", sein Hydroxid ist neutral. Auch Zink wird von Laugen angegriffen, deshalb sind verzinkte Schubkarren nicht für Zement oder Löschkalk geeignet. Mehr Beispiele für solche Metalle weiß ich nicht auswendig.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.16, 01:10   #15
Frundsberg
selten Philanthrop
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 7.485
Frundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Oxidische Verbindungen des Halbmetalls Silizium sind normalerweise recht resistent, wenn es sich nicht gerade um Alkalisalze handelt. Andernfalls wären unsere Gebirge schon sehr verwittert.
Selten fallen Laugen mit einem pH-Wert>10 vom Himmel und von solchen sprechen wir, wenn wir effektiv Mikroorganismen töten wollen. Der Vergleich ist daher nicht passend. Schließlich werden auch selten massenhaft Mikroorganismen chemisch vom Regen zerfetzt. Im Übrigen sprechen wir von riesenhaften Massen. Ich habe doch ausdrücklich den Fall der sehr dünnen Oxidschicht als entscheidend oder immerhin maßgeblich dafür benannt, dass eine Lauge eben doch das Slilizium freilegen würde.

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Aluminiuim wird von Natronlauge ebenso angegriffen wie von Salzsäure.
Ja, gut. Einige bilden bei sehr starken Basen lösliche Hydroxide, das stimmt.

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Es ist "amphoter", sein Hydroxid ist neutral.
Gerade deshalb ist es aber nicht amphoter. Es ist amphoter, weil es in Säuren und in Basen löslich ist, also weil es auch anionische Hydroxide bildet. (Al3+, bzw. Al(OH)4-).

Jedes Metall, das mir spontan einfällt, ist in der Lage neutrale Hydroxide zu bilden.
__________________
01001000 01100101 01101001 01101100 00100000 01001000 01101001 01110100 01101100 01100101 01110010 00100001
Frundsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.16, 11:04   #16
S.Kun
Je suis Pack
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 1.051
S.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein Forenheiliger
Standard

dabei handelt es sich um einen April 1st prank. Kein Zufall, dass der strunzdumme Linkendarsteller*In darauf reinfällt.
__________________
Kontolöschung bitte!
S.Kun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.16, 11:08   #17
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.322
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Netter Aprilscherz
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.16, 11:11   #18
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.348
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Netter Aprilscherz
Hä? Ich höre seit gestern komische Geräusche aus meinem PC. Klingt wie Knabbern.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.16, 11:26   #19
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.322
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Marder werden es wohl nicht sein - die mögen lieber Bremsschläuche von Autos.
Sicher ist es ein Mitglied der Familie der Computer maus (mus computensis)
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.16, 13:42   #20
Alter Stubentiger
Sozialdemokrat
 
Benutzerbild von Alter Stubentiger
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Bottrop
Beiträge: 4.367
Alter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Hä? Ich höre seit gestern komische Geräusche aus meinem PC. Klingt wie Knabbern.
Steht der Rechner auf einem Steinboden? Steinlaus!

Stein|laus:   (engl.) stone louse; syn. Petrophaga lorioti; kleinstes einheim. Nagetier (Größe 0,3–3 mm; s. Abb.) aus der Fam. der Lapivora; Erstbeschreibung 1983
__________________
Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid.
“Ist die dunkle Seite stärker?” - “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.”
(Meister Yoda)
Alter Stubentiger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net