Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Allgemein > Informationen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.16, 22:05   #61
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 12.877
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Für mich war er ein Unmensch, weil er unmenschlich war
(Planung des 2. Weltkrieges, also eines Angriffskrieges mit 62 Millionen Toten, Verschwörung gegen den Weltfrieden, als extremer Antisemit und Rassist mitverantwortlich für den Völkermord an den Juden, Stellvertreter Hitlers).
Das sind doch nur leere Worte, die nichts beschreiben, absolut nichts.
Natürlich aber ist das Deine Ansicht und diese ist, auch wenn sie nur hohle Begriffshülsebn wiedergibt, voll von der Meinungsfreiheit gedeckt.

Zitat:
Würdest Du Dich vom Reich des Bösen fernhalten, dann wärest Du kein Rechtsradikaler und dann würdest Du nicht Kriegsverbrecher wie Heß oder Hitler ("Führer" ) verehren.
Ohhh, fehlt nur noch der Hinweis auf den spitzen Hut und das Zauberstöckchen- oder vielleicht gar ein Zauberspiegel- und schon ist ein neues Trash-Märchen fertig- Heß, der große Zauberer, der im Reich des Bösen verschwand- huuuu Abrakadrabra dreimal schwarzes Ferkel
Aber mal ehrlich, wir halten uns doch schon vor den USA fern, was denn noch?

Zitat:
Unzutreffend.
Die in der Antifa antifaschistisch engagierten Aktivisten sind kein germanisches Volk, das zur ostgermanischen Sprachgruppe gezählt wird.
Das stimmt, war wohl doch eher der Stamm der Hottentotten Ääh Verzeihung, Irrtum einerseits, der Toten Hoden

Zitat:
Nach der Schuld der Naziverbrecher muß man nicht suchen. Sie ist allgemein bekannt und geschichtlich dokumentiert. Daran ändert sich auch nichts, wenn Du die Verbrechen der Nazis philosophisch betrachtest.
Logisch, wie bei der Inquisition steht natürlich das Urteil schon von vornherein fest... Sonst würde es ja auch gar keinen Spaß machen, richtig?

Zitat:
gäääähhhhnnn!
Genau, ist schon spät, nun aber ab in die Huschi, Kleines
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.16, 08:09   #62
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 37.064
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

__________________
An Deutschland begangen der erste Völkermord im 21. Jahrhundert.
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net