Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Gesellschaft – Familie - Kriminalität

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.16, 14:40   #1
berlincruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berlincruiser
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Im nahen Osten
Beiträge: 4.205
berlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengott
Standard Der psychologische Hintergrund der ANTIFA

Um so pervers und krank zu denken und zu fühlen wie die ANTIFA , muss man so etwas als neuen Fachbegriff erfinden.
Ich erspare euch die Bildunterschrift. Das wäre dann wohl wieder zu heftig.

Aber das Foto ansich darf sicher sein zu dokumentarischen Zwecken:


Auch Bezüge zu hiesigen Nutzern erspare ich mir, denn dann gibt es wieder Ärger...
__________________
„Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“
Otto von Bismarck, 1863 im preußischen Landtag

Zitat von Nathan:"Eines ist sicher: Du bist am Volk dran, noch mehr, du bist das Volk! Die Vorstellung, das sowas jemals regieren würde ist äußerst quälend."
berlincruiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.16, 14:52   #2
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.000
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Das ist physisch recht vordergründig. Wo bleibt der psychologische Hintergrund?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.16, 15:46   #3
Killing Time
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 648
Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.
Standard

Thema verfehlt. Das Foto hat weder mit der Antifa noch mit Köln etwas zu tun; es zeigt eine Szene aus Budapest 2015.

Der psychologische Hintergrund der Antifa ist der so genannte "Schwur von Buchenwald". Es waren ehemalige KZ-Häftlinge, die sich versammelten und folgende Erklärung an die Welt richteten:
Zitat:
„Wir stellen den Kampf erst ein, wenn auch der letzte Schuldige vor den Richtern der Völker steht. Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel. Das sind wir unseren gemordeten Kameraden und ihren Angehörigen schuldig“
Killing Time ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.16, 16:16   #4
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.911
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Die Häftlinge sind aber alle schon Rentner.
Die heutigen Antifas sind aber viel jünger .
Ihr sein hohl in der Birne, weil der Kampf nie eingestellt werden kann, wenn man euch glauben sollte.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Panaya, eboshi, Frundsberg, Dobermann, Reiner Zufall
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.16, 16:19   #5
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.000
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Killing Time Beitrag anzeigen
Thema verfehlt. Das Foto hat weder mit der Antifa noch mit Köln etwas zu tun; es zeigt eine Szene aus Budapest 2015.

Der psychologische Hintergrund der Antifa ist der so genannte "Schwur von Buchenwald". Es waren ehemalige KZ-Häftlinge, die sich versammelten und folgende Erklärung an die Welt richteten:
Aber diese herzigen, schutzsuchenden Flüchtlinge habt Ihr jetzt in Deutschland.

Gratuliere!
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.16, 16:21   #6
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.911
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Ich hätte diese Kanaker in Notwehrhilfe alle auf der Stelle hingerichtet.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Panaya, eboshi, Frundsberg, Dobermann, Reiner Zufall
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.16, 18:44   #7
Söldner
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2015
Beiträge: 5.506
Söldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von berlincruiser Beitrag anzeigen
Aber das Foto ansich darf sicher sein zu dokumentarischen Zwecken:
Soll das Merkel sein, die von AfDlern und Pegidas vekloppt wird?
Das Gesicht ist leider nicht zu sehen.
Söldner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.16, 18:48   #8
berlincruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berlincruiser
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Im nahen Osten
Beiträge: 4.205
berlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Killing Time Beitrag anzeigen
Thema verfehlt. Das Foto hat weder mit der Antifa noch mit Köln etwas zu tun; es zeigt eine Szene aus Budapest 2015.

Der psychologische Hintergrund der Antifa ist der so genannte "Schwur von Buchenwald". Es waren ehemalige KZ-Häftlinge, die sich versammelten und folgende Erklärung an die Welt richteten:
Ah, eine Szene aus Budapest! WOHER das Wissen und dann mal Butter bei die Fische. WANN, WO, WER, WARUM? Ich lasse mich ja gerne weiterbilden!
__________________
„Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“
Otto von Bismarck, 1863 im preußischen Landtag

Zitat von Nathan:"Eines ist sicher: Du bist am Volk dran, noch mehr, du bist das Volk! Die Vorstellung, das sowas jemals regieren würde ist äußerst quälend."
berlincruiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.16, 19:07   #9
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.610
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Aus Köln ist dieses Photo nicht, schon wieder ein verschwulter Westler der mit modernster Technik (photoshop) intellektuell zu kämpfen glaubt.

auf Köln-Pogrom irgendeine Abwehr zu bauen ist voll peinlich. Abgesehen davon, symbolisch gesehen sind leider die beraubte junge Frauen und Frauen allgemein in einer verweiblichten Gesellschaft nicht geeignet zum Instrument gegen Einwanderung, schlimmer sogar, sie sind zum Teil die indirekte Ursache des Desasters.
Selbst der Broder muß er noch daran arbeiten...
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.16, 19:09   #10
Frundsberg
selten Philanthrop
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 7.603
Frundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein Forengott
Standard

Das ist bloße Provokation - oder false flag. Antifa tritt immer für sexuelle Selbstbestimmung ein, die hier definitiv nicht gegeben ist.
Frundsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net