Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Wirtschaft – Finanzen – Arbeit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.16, 12:59   #11
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 15.193
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Kleinlok Beitrag anzeigen
Die klassischen Ursachen für Armut sind in fast allen menschlichen Gesellschaften Arbeitslosigkeit oder schlecht bezahlte Arbeit.
Diese Problematik gilt in Folge der neoliberalen Politik der letzten 30 Jahre in zunehmenden Maße für das wiedervereinigte Deutschland aber auch Europa und die Welt.

Die Ausbeutung menschlicher Arbeitsleistung war und ist ein grundlegendes Problem in der Menschheitsgeschichte, dass dieses Problem nach wie vor besteht, obwohl die Menschheit enorme Fortschritte im Bereich der Technik und der Ökonomie erzielt hat, ist beschämend und soll Gegenstand in diesem Thread sein.
Probleme:
Zinssystem ohne reale Gegenwerte
Man verdient mehr Geld mit Geld als durch Arbeit
Keine landesweite Umlagenrente
Endloser Lobbyismus und Korruption

Dürfte alles sein
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.16, 16:33   #12
fes
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 85
fes ist ein ungeschliffener Diamant.fes ist ein ungeschliffener Diamant.fes ist ein ungeschliffener Diamant.fes ist ein ungeschliffener Diamant.
Standard

Zitat:
Zitat von Mirage Beitrag anzeigen
Probleme:
Zinssystem ohne reale Gegenwerte
Man verdient mehr Geld mit Geld als durch Arbeit
Bei den Negativzinsen die aktuell für Bankkunden eingeführt werden passt diese These aber nicht mehr. Leute die auf Aktien setzen können über Nacht auch viel verlieren, als Anteilseigner. Prinzipiell gilt, hohe Rendite, hohes Risiko, der Staat kassiert zwar beim Gewinn, aber bei Fehlinvestition erstattet er nichts. Kauft man z.B. noch relativ hoch verzinste Firmen- oder Staatsanleihen kann das auch nach hinten losgehen.

Zudem die Vermögenssteuer am Horizont. Es ist mal eins klar, Leute die nicht so richtig reich sind aber sich was erarbeitet haben, die haben null Lust zum Beispiel bei 5 Millionen Guthaben dann jedes Jahr 50.000 € Vermögenssteuer abzudrücken. Nur weil sie ihr Leben lang fleißig waren und gespart haben. Ist ja auch alles schon x mal versteuert.
fes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.16, 18:32   #13
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 14.267
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kleinlok Beitrag anzeigen
Hier eine Kandidatin für den Award
für versuchte Lohndrückerei in Deutschland:

Die Firma Otsuka Pharma GmbH, Fiale Frankfurt am Main

Am 31.10. wende ich mich mit folgender kritischen Anfrage an diese Firma:



Am 03.11.2016 meldete sich eine zuständige Mitarbeiterin der Otsuka Pharma GmbH zurück, wies mich darauf, dass hier eine alte Vorlage seitens Unistellenmarkt verwendet worden wäre, der Antwort wäre nun ein pdf mitgesendet und sollte ich an einer Tätigkeit interessiert sein, würde ich die richtige Anzeige im Anhang. Mir wurde noch eine angenehme Restwoche gewünscht.

Beim Öffnen des beigefügten Dokuments konnte ich keine für mich relevanten neuen oder andersartig gelagerten Informationen bezüglich dieses Jobangebites entdecken, das PDF war nur zusätzlich mit einem Foto aufgepuschelt, das einen großen und repäsentativen Raum erkennen ließ und vermutlich dementsprechende Assoziationen wecken sollte, die Entdeckung einer ebenso großen und repäsentativen Lohnangabe wäre für meine Wenigkeit (und die diese Anzeige wahrnehmenden Studierenden) spannender und für die Bildung positiver Emotionen für die Restwoche förderlicher gewesen. So konnte der suggerierte Großkotz mir nur einen Verdacht bestätigen, dass ein Unternehmen, das entweder gut aufgestellt ist oder selbiges zumindest vorgibt, eine wertschöpferisch wertvolle studentische Mitarbeit zum Niedriglohn erledigt haben möchte.

Am 07.11.2016 hake ich bei der Firma Otsuka Pharma GmbH nach:



Da ich am 11.11.2015 keine Reaktion seitens der Otsuka Pharma GmbH auf diese meine erneute Anfrage erhalten habe, erinnere ich diese Firma letztmalig am selbigen Tage an meine Anfrage und Kritik: (...)

Fortsetzung in folgendem Beitrag.
Klar war das eine geringfügige Beschäftigung. Und wenn es lustig wird, lassen die sich selbst das noch fördern und sparen nicht nur, sondern können das auch in ihrer jahresrückblickenden Selbstdarstellung geltend machen- für ein positives Images: "schaffen Möglichkeiten, begleitend jungen Menschen Perspektiven und Erfahrungsräume auf dem Weg ins ein Berufsleben zu schaffen".
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.16, 18:39   #14
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 14.267
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kleinlok Beitrag anzeigen
Fortsetzung aus vorherigen Beitrag:

Da ich am 11.11.2015 keine Reaktion seitens der Otsuka Pharma GmbH auf diese meine erneute Anfrage erhalten habe, erinnere ich diese Firma letztmalig am selbigen Tage an meine Anfrage und Kritik: (...)




Gesagt=getan.

Da die Firma Otsuka Pharma GmbH bis heute 17.11.2016 nicht mehr auf meine Anfrage/Kritik gemeldet hat und die Beantwortung der mir relevant erscheinenden Fragen erkennbar verweigert, wende ich mich mit folgender kurzen Mitteilung an die Otsuka Pharma GmbH:
An einer Tätigkeit dort wirst Du wohl nicht mehr wirklich interessiert gewesen sein, wohl aber an einer Antwort.
Warst ja ohnehin schon als "Störer", "Querulant", "Nörgler", "Chancenverweigerer", also als negativ aufgefallen
Aber mal eine Frage.
Wie gehst Du mit diesen Antworten weiterhin um? Ich frage deswegen, weil die Nichtantwort dieser Firma natürlich andeutet, dass die zwar gern andere ausnutzen, aber kein Interesse daran haben, das Thema zu vertiefen, schon gar nicht, das öffentlich werrden zu lassen- Imageschaden.
Daher wäre es angezeigt, genau diese Befürchtungen zu verstärken, denn privat gesammelt nützt es niemandem etwas, und man sollte diese Info nebst Antworten, sowohl an Studentenportale/ schwarze Bretter, also auch interessierten Zeitungen oder Formaten zur Verfügung stellen.
das Schöne ist ja, auch im Kapitalismus hackt eine Krähe der anderen ein Auge aus, wenn es dem euigenen Nutzen dient. Also sollte man doch an diesen Stricken ziehen und Sand ins Getriebe werfen
So wird es öffentlich und nur so wird man diese Unternehmen zu internen Reflektion und zur Stellungnahme nach außen bewegen können.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).

Geändert von Aderyn (18.11.16 um 22:40 Uhr)
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.16, 18:47   #15
sevda
gelöschter Nutzer
 
Registriert seit: Aug 2016
Beiträge: 481
sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.
Standard

eine selbstverschuldete konsequenz von faulheit. es gibt durchaus talente, die in der gosse landen, weil sie party dem lernen bevorzugten. selber schuld.
sevda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.16, 18:59   #16
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.864
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von sevda Beitrag anzeigen
eine selbstverschuldete konsequenz von faulheit. es gibt durchaus talente, die in der gosse landen, weil sie party dem lernen bevorzugten. selber schuld.
Redest du von dem Millionen-heer der fauler und deutschunkundiger H-4 Ghetto-Migranten-Gelumpe ? Was hast denn du gelernt ?
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.16, 19:06   #17
sevda
gelöschter Nutzer
 
Registriert seit: Aug 2016
Beiträge: 481
sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Redest du von dem Millionen-heer der fauler und deutschunkundiger H-4 Ghetto-Migranten-Gelumpe ? Was hast denn du gelernt ?
sie sind unfähig intellektuell zu denken, weil sie ihr hirn versoffen haben. ihre schulbildung war vermutlich auch nicht sonderlich hoch.
sevda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.16, 19:21   #18
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 15.193
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von sevda Beitrag anzeigen
sie sind unfähig intellektuell zu denken, weil sie ihr hirn versoffen haben. ihre schulbildung war vermutlich auch nicht sonderlich hoch.
Hoch genug, um dich mit der linken Hand ganz locker in einen Sack zu stecken, in jeder Beziehung
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.16, 22:18   #19
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.146
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von sevda Beitrag anzeigen
eine selbstverschuldete konsequenz von faulheit. es gibt durchaus talente, die in der gosse landen, weil sie party dem lernen bevorzugten. selber schuld.
Dumme Verallgemeinerung oder noch dümmere Provokation! Zeugt auch nicht unbedingt von Intelligenz!
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.16, 22:38   #20
sevda
gelöschter Nutzer
 
Registriert seit: Aug 2016
Beiträge: 481
sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Mirage Beitrag anzeigen
Hoch genug, um dich mit der linken Hand ganz locker in einen Sack zu stecken, in jeder Beziehung
sie wichsen linkshändig? das sei ihnen auch gegönnt.
sevda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net