Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Bildung – Wissenschaft - Ökologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.16, 08:35   #1
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.764
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Begabtenförderung! Endlich mal etwas Sinnvolles!

Wie jüngst den Qualitätsmedien zu entnehmen war, beabsichtigt man politischerseits begabte Schüler zu fördern!

Sieh an sieh an, es geschehen in unserer gleichmacherischen "DDR light" (Arnulf Baring) noch Zeichen und Wunder.

Anscheinend ist man doch nicht so blind und erkennt, in welche Misere linksrotgrüne "Bildungs"politik abgeglitten ist.

Das Bildungsniveau ist beständig abgesunken.

Heute beklagen ausbildungswillige Arbeitgeber schon, daß selbst Abiturienten Schwierigkeiten haben, im Kopf zwei/drei Zahlen zusammenzurechnen und Textverständnis und Lesequalität sind katastrophal!

Da kann man also hoffen, daß es sich bessern wird??
Zweifel sind dennoch angezeigt.
Was meint ihr?
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 08:40   #2
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.707
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Aasbedeutet doch nur, dass man sich ein paar Schlaumeier grosszieht und den Rest weiterhin im Schuldesaster versinken lässt. Möglicherweise ist diese (nicht neue) Idee also kontraproduktiv. Wer entscheidet dann nach welchen Kriterien, wer auf solch eine Eliteschule kommt? Hat Jemand aus der unteren Schicht dann die gleichen Chancen wie Jemand aus der Oberschicht. Bekommt der/die dann ein Stipendium? (Ich gehe davon aus, dass eine solche Schule (nicht wenig) Schuldbetrag kostet.) Fragen über Fragen...
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=BdOW7ev4D8U
Rede einer Mexicanerin über das, wovon sie die Nase voll hat. Unterscheidet sich nicht sehr von den hiesigen Zuständen
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)
Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 09:44   #3
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.764
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Aasbedeutet doch nur, dass man sich ein paar Schlaumeier grosszieht und den Rest weiterhin im Schuldesaster versinken lässt....
Da magst du recht haben, aber nicht die Masse der Minderbegabten, sondern die Hochbegabten bringen uns voran, besonders unter dem Mutti-Aspekt:
Wir haben keine Ressourcen, außer begabten Menschen!
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 10:25   #4
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.260
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Begabtenförderung

"Begabtenförderung"! Wie oft prahlte in den letzten 50 Jahren (von davor weiß ich es nicht) nicht schon manche Regierung mit diesem Schlagwort? Es hört sich doch auch supergeil an, oder nicht?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 10:29   #5
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.454
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kukumatz Beitrag anzeigen
Sieh an sieh an, es geschehen in unserer gleichmacherischen "DDR light" (Arnulf Baring) noch Zeichen und Wunder.

Heute beklagen ausbildungswillige Arbeitgeber schon, daß selbst Abiturienten Schwierigkeiten haben, im Kopf zwei/drei Zahlen zusammenzurechnen und Textverständnis und Lesequalität sind katastrophal!
DDR und Bildung im Vergleich zur BRD?

Wer Schulen, Fachschulen und Universitäten in der DDR besuchte, ist den heutigen Nieten, selbst Promovierten, haushoch überlegen.

ES ist aber kein
Reiner Zufall,
dass man das eigene Unvermögen oder Nichtwollen hinter der DDR verstecken will, weil die jahrzehntelange Hetze nur hinterlassen hat, dort lebten die Menschen in Erdhöhlen.....
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 11:06   #6
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.368
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kukumatz Beitrag anzeigen
Wie jüngst den Qualitätsmedien zu entnehmen war, beabsichtigt man politischerseits begabte Schüler zu fördern!

Sieh an sieh an, es geschehen in unserer gleichmacherischen "DDR light" (Arnulf Baring) noch Zeichen und Wunder.

Anscheinend ist man doch nicht so blind und erkennt, in welche Misere linksrotgrüne "Bildungs"politik abgeglitten ist.

Das Bildungsniveau ist beständig abgesunken.

Heute beklagen ausbildungswillige Arbeitgeber schon, daß selbst Abiturienten Schwierigkeiten haben, im Kopf zwei/drei Zahlen zusammenzurechnen und Textverständnis und Lesequalität sind katastrophal!

Da kann man also hoffen, daß es sich bessern wird??
Zweifel sind dennoch angezeigt.
Was meint ihr?
Wenn man dich und andere hier schreiben sieht, ist das Zusammenzählen von drei Zahlen eher noch ein geringes Problem.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 12:32   #7
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.764
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Thumbs down

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Wenn man dich und andere hier schreiben sieht, ist das Zusammenzählen von drei Zahlen eher noch ein geringes Problem.
Irminchen, mein Bester,
komm mal wieder runter von deinem hohen Roß!
Wenn du fällst und das ist sicher, wirst du dir ganz gehörig das Ärschlein prellen!
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 12:36   #8
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.764
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
"Begabtenförderung"! Wie oft prahlte in den letzten 50 Jahren (von davor weiß ich es nicht) nicht schon manche Regierung mit diesem Schlagwort? Es hört sich doch auch supergeil an, oder nicht?
Gewiß,
hört sich gut an und könnte auch gut sein, wenn man denn ernst machte gegen den rotzgrünlinken Bildungsmist, der mehr Wert darauf legt, Grundschülern sämtliche sexuellen Auswüchse als "normal" zu erklären versuchen, als ihnen beizubrigen, wie gerechnet, geschrieben und gelesen wird
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 12:55   #9
Wertkonservativer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2013
Beiträge: 1.455
Wertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
"Begabtenförderung"! Wie oft prahlte in den letzten 50 Jahren (von davor weiß ich es nicht) nicht schon manche Regierung mit diesem Schlagwort? Es hört sich doch auch supergeil an, oder nicht?
Zählt man heutzutage bereits als begabt, wenn man der deutschen Sprache in Wort und Schrift mächtig ist?
Wenn es das ist, was ich damals im Zusammensein mit sozial und verhaltensgestörten Spasten erleben durfte, könnens sich den Dreck schenken...
__________________
Daß der Zweck der Freiheit ist, die Möglichkeit von Entwicklungen zu schaffen, die wir nicht voraussagen können, bedeutet, daß wir nie wissen werden, was wir durch eine Beschränkung der Freiheit verlieren. …

Friedrich August von Hayek
Wertkonservativer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 13:30   #10
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.260
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Kukumatz Beitrag anzeigen
Gewiß,
hört sich gut an und könnte auch gut sein, wenn man denn ernst machte gegen den rotzgrünlinken Bildungsmist, der mehr Wert darauf legt, Grundschülern sämtliche sexuellen Auswüchse als "normal" zu erklären versuchen, als ihnen beizubrigen, wie gerechnet, geschrieben und gelesen wird
De Wahlkampf ist kurz und die Zeit dazwischen länger, inzwischen sogar um ein Jahr mehr.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net