Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Gentlemen's Club > Politik-/Geschichts-/Philosophie-Gentlemen's Club

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.16, 23:49   #21
Sachse
Gewaltbereit und Radikal
 
Benutzerbild von Sachse
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.481
Sachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Wäre es nicht viel sinnvoller, den Alten das Wahlrecht abzuerkennen? Die haben uns mit ihrer Nach-mir-die-Sintflut-Mentalität bereits den Klimawandel, Atommüllberge und auf einem Teil der Erde verstrahltes Land hinterlassen. Es ist ja wohl das Mindeste, denen das Wahlrecht abzuerkennen......
Volle Zustimmung, wenn Demenz - Kandidaten wie Merkel, Altmeier, Steinmeier, EU - Schulz, Gabriel, CDU - treue - Demenz - Stationen in diversen Irrenanstalten und derartige Hirn - Mumien wählen dürfen, kann nur kranker Dreck gewählt werden!

Wie du schon schreibst, wenn die alten Deppen nicht wählen dürften, wäre vieles besser im nationalen Deutschland!
__________________
Im Krieg gegen ein Scheiss System
https://www.youtube.com/watch?v=R9PlnFFdH_M

Sleipnir: Autonom - Anti Antifa Song
https://www.youtube.com/watch?v=b3cGR2OTKtg

Todesstrafe für Kinderschänder
https://www.youtube.com/watch?v=8NWiCy_dXZo
https://www.youtube.com/watch?v=R5jFIfzWTTA

Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.
Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten
dann richtet das Volk und es gnade Euch Gott.

Carl Theodor Körner
Sachse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.16, 10:49   #22
Killing Time
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 642
Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Das habe ich von einem Betroffenen, der in einen deutschen Gemeinderat gewählt worden war, erfahren. Der musste vor einem Gremium bestehen, bevor er sein Amt antreten durfte.
Das war vielleicht 1946 so. Du glaubst doch nicht wirklich, dass ein Gemeindeverordneter oder Kreistagsabgeordneter noch von den "Alliierten" (selbst die gibt es nicht mehr, jedenfalls nicht wie damals) überprüft wird?
Killing Time ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.16, 11:07   #23
BARON_74
Cogito, ergo sum
 
Benutzerbild von BARON_74
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 5.510
BARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein Forengott
Standard

Das Wahlrecht schon mit 16 ausüben zu dürfen, halte ich für verfrüht.
Sonstige Einschränkungen betreffend Entzug des Wahlrechts sollen so bleiben.
Würden nur die wählen, die sich politisch engagieren, wärs auch nicht optimal...
Jedes Land hat die Regierung, die es verdient.
BARON_74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.16, 12:57   #24
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.239
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Killing Time Beitrag anzeigen
Das war vielleicht 1946 so. Du glaubst doch nicht wirklich, dass ein Gemeindeverordneter oder Kreistagsabgeordneter noch von den "Alliierten" (selbst die gibt es nicht mehr, jedenfalls nicht wie damals) überprüft wird?
1946 gab es noch kein Internet. Darüber schrieb er es mir nämlich.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.16, 13:00   #25
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.239
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von BARON_74 Beitrag anzeigen
Das Wahlrecht schon mit 16 ausüben zu dürfen, halte ich für verfrüht.
Sonstige Einschränkungen betreffend Entzug des Wahlrechts sollen so bleiben.
Würden nur die wählen, die sich politisch engagieren, wärs auch nicht optimal...
Jedes Land hat die Regierung, die es verdient.
Letzteres ist ein zynischer Spruch brutaler Demokraten, d. h., solcher, die Brutus' Definition von Demokraten entsprechen.
Ein Land hat vielleicht die Regierung, die es verdient, aber nicht alle Menschen dort!
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.16, 17:45   #26
BARON_74
Cogito, ergo sum
 
Benutzerbild von BARON_74
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 5.510
BARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Letzteres ist ein zynischer Spruch brutaler Demokraten, d. h., solcher, die Brutus' Definition von Demokraten entsprechen.
Ein Land hat vielleicht die Regierung, die es verdient, aber nicht alle Menschen dort!
Letztlich ist eine Regierung ein Mehrheitsentscheid, auf Basis eines Wahlergebnisses, selbst, wenn dann gemauschelt wird. Die Rahmenbedingungen sind vorgegeben.
BARON_74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.16, 17:49   #27
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.239
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von BARON_74 Beitrag anzeigen
Letztlich ist eine Regierung ein Mehrheitsentscheid, auf Basis eines Wahlergebnisses, selbst, wenn dann gemauschelt wird. Die Rahmenbedingungen sind vorgegeben.
Die Kandidaten ergeben sich bestenfalls aus Mehrheitsentscheiden innerhalb der Parteien. Wie es zu solchen kommt, darüber schweigt die Chronik.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.16, 18:59   #28
BARON_74
Cogito, ergo sum
 
Benutzerbild von BARON_74
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 5.510
BARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Die Kandidaten ergeben sich bestenfalls aus Mehrheitsentscheiden innerhalb der Parteien. Wie es zu solchen kommt, darüber schweigt die Chronik.
....aus gutem Grund...
BARON_74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.16, 21:50   #29
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.367
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Der Gast Beitrag anzeigen
Dass der Pöbel wählen darf, ist grundsätzlich problematisch. Demokratie darf nicht zur Herrschaft der Dummen verkommen.
Genau und ab und zu muss diese Elitedemokratie auch in Blut gewaschen werden.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.16, 07:02   #30
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Wäre es nicht viel sinnvoller, den Alten das Wahlrecht abzuerkennen? Die haben uns mit ihrer Nach-mir-die-Sintflut-Mentalität bereits den Klimawandel, Atommüllberge und auf einem Teil der Erde verstrahltes Land hinterlassen. Es ist ja wohl das Mindeste, denen das Wahlrecht abzuerkennen. Dann bliebe uns auch Trump erspart, die AfD wäre eine Splitterpartei.
In Wahlen wird über die Zukunft entschieden. Ist es da nicht völlig absurd, wenn Menschen daran teilnehmen, die ihre Zukunft bereits hinter sich haben und denen offenkundig alles scheißegal ist?


WIe kommst du zu diesem Urteil? In der Propagandapresse gelesen.

Die Alten die in Pflegeheimen leben, da wird Briefwahl von geeigneten Leuten vorgenommen und die Demenzkranken sind gerade als Versuchskaninchen degradiert worden, denen füllt man den Wahlzettel ebenfalls aus. Deshalb bin ich gegen Briefwahlen grundsätzlich, obwohl ich die Wahlen schon schizophren halte.

Wo sind die 30-60 Jährigen die noch mitten im Leben stehen, was haben die die letzten 10 Jahre getan oder was tun die Labertaschen jetzt wo die Hütte bereits brennt?

Könnten doch jetzt mal zeigen wo es lang geht, es kommen aber nur programierte Parolen nach dem Muster Teile und hHerrsche auf alle Fälle andere ausgrenzen. VIel gelernt, bravo.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net