Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Deutsche - Europäische - Weltgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.17, 08:52   #1
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.298
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard 15. Januar 1919




Rosa Luxemburg ist Märtyrerin der deutschen Novemberrevolution. Sie wurde am 15. Januar 1919 von Mördern in Uniform erschlagen, ebenso wie Karl Liebknecht, der auch von Soldaten der Garde-Kavallerie-Schützen-Division erschossen wurde – von Leuten, die zu jenen Kreisen gehörten, die später offen die Übergabe der Macht an die Nationalsozialisten unterstützten, bzw. SA und SS bildeten, also den Vorläufern der heutigen AFD und NPD.

Rosas Schicksal ist untrennbar verbunden mit der Entwicklung der deutschen Arbeiterbewegung, den Kämpfen zwischen ihren verschiedenen Strömungen und schließlich ihrer Spaltung. Sie war Mitbegründerin der Spartakusgruppe und dann der KPD. Rosa ließ und lässt niemanden gleichgültig. Kompromisslos und stimmgewaltig vertrat sie ihre Überzeugungen. Mit menschlicher Wärme und mitreißendem Temperament vermochte sie jeden für sich zu gewinnen, der sich vorurteilsfrei auf sie einließ. Ihr unversöhnlicher Kampf gegen den Krieg und die Radikalität, mit der sie auf der Verbindung von politischer Freiheit und sozialer Gleichheit bestand, haben auch für uns Heutige an Strahlkraft nichts verloren.

Rosa und Karl, die Revolution sagt ich bin, ich war, ich werde sein.





Geändert von irminsul (16.01.17 um 18:27 Uhr)
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 09:19   #2
qwertzuiop
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 5.457
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
[...] Schützen-Division erschossen wurde – von Leuten, die zu jenen Kreisen gehörten, die später offen die Übergabe der Macht an die Nationalsozialisten unterstützten, bzw. SA und SS bildeten, also den Vorläufern der heutigen AFD und NPD[...]
Ich polemisiere zuweilen auch gerne: Jene "Vorläufer" der AfD sind, nicht zu vergessen, entsprungen der "Christlich Demokratischen Union - CDU", der von euch* so verehrten "Bundeskanzlerin" Angela Merkel.




* = Meinend Alle, die sich nun direkt angesprochen/be-/getroffen fühlen
__________________
Und das Alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 09:30   #3
Sathington Willoughby
holt sein Land zurück
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 15.894
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Irmi, bitte belege, dass die AfD von der SS abstammt, oder willst du hier als Verbreiter von Fakenews gelten?
__________________
„Der Grund, warum Menschen zum Schweigen gebracht werden, ist nicht, weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit reden.
Wenn Menschen lügen, können ihre eigenen Worte gegen sie angewandt werden. Doch wenn sie die Wahrheit sagen, gibt es kein anderes Gegenmittel als die Gewalt."

Theodor Fontane
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 10:46   #4
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.298
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Ich polemisiere zuweilen auch gerne: Jene "Vorläufer" der AfD sind, nicht zu vergessen, entsprungen der "Christlich Demokratischen Union - CDU", der von euch* so verehrten "Bundeskanzlerin" Angela Merkel.




* = Meinend Alle, die sich nun direkt angesprochen/be-/getroffen fühlen
Ich sehe das durchaus, aber ich sehe eben auch die "security", von der sich Poggenburg in Magdeburg begleiten ließ, genau diese Gestalten meinte ich als Erben. Die AFD ist eine NPD, in der sich die Häuptlinge einen Nadelstreifenanzug, bzw. ein kleines Schwarzes angezogen haben und nebenbei beste Kontakte zu NPD Kadern und Totschlägerkommandos haben. Spätestens seit Lucke und andere eher bürgerliche Neoliberale die Partei verlassen haben, gibt es da kein Vertun mehr. Gern gebe ich aber zu, dass es in der AFD schlichte Gemüter gibt, die im besten Glauben ihren Führern hinterher laufen. Die gilt es loszueisen, indem man sie aufklärt.

Wie kommst du darauf, dass ich das Merkel verehre, eine Frau, die auf Grund ihrer marxistisch - leninistischen Grundkenntnisse, also besser wissend als viele, das Lied des neoliberalen Raubtierkapitalismus und den "USA in den Arsch kriech - Song" singt, also eine nichtswürdige Überzeugungstäterin ist.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 10:54   #5
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.298
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Irmi, bitte belege, dass die AfD von der SS abstammt, oder willst du hier als Verbreiter von Fakenews gelten?
Ach, S. M. wenn ich meine ureigenste Einschätzung hier kund tue, ist das meine deutlich gekennzeichnete Meinung und hat mit fake - news nichts zu tun. Suchst du wieder einen Grund, mich zu sperren, oder was? Formal betrachtet hast du meine Aussage verfälscht, indem du einen Aspekt heraus gegriffen hast, vermutlich mit der Absicht, mich zu diffamieren. Darum trotzdem etwas nachhelfend, hier geht es um geistig - ideologische Nachfolge, wenn sich ein Hoecke ausdrückt, wie Goebbels, oder wenn die Äusserungen der AFD Kameraden dazu bringen, sich auf AFD berufend von dem ideologischen Klima der AFD ermuntert, Flüchtlingsheime anzuzünden, oder wenn der Storch auch auf Frauen und Kinder bei den Flüchtlingen schießen lassen möchte.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 11:31   #6
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 13.323
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Wenn ich mich recht entsinne, waren es Linke, die alte Männer bedrängt haben, weil sie zu einer AFD Veranstaltung wollen. Es gibt aktuell nur ein Pendant zur SS oder SA und das ist bei den zu finden, die sich links nennen - auch wenn sie es nicht sind.

__________________
Lesen und Wissen ist keine Kunst, keine Magie, sondern Liebe, Fleiß und eine Spur Demut vor dem Erbe der Eltern
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 11:32   #7
Sathington Willoughby
holt sein Land zurück
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 15.894
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Ach, S. M. wenn ich meine ureigenste Einschätzung hier kund tue, ist das meine deutlich gekennzeichnete Meinung und hat mit fake - news nichts zu tun.
Du schriebst das so, als sei es allgemeiner Konsens. Dann mache deine eigene Meinung kenntlich.
Zudem wäre es schön, wenn du uns nachvollziehen lassen würdest, wie du zu dieser - meiner Meinung nach völlig gehirnamputierten - Einschätzung kommst.

Zitat:
Suchst du wieder einen Grund, mich zu sperren, oder was?
Nein.
Zitat:
Formal betrachtet hast du meine Aussage verfälscht, indem du einen Aspekt heraus gegriffen hast, vermutlich mit der Absicht, mich zu diffamieren.
Du hast vielmehr die Absicht, NPD und AfD zu diffamieren.
Zitat:
Darum trotzdem etwas nachhelfend, hier geht es um geistig - ideologische Nachfolge, wenn sich ein Hoecke ausdrückt, wie Goebbels, oder wenn die Äusserungen der AFD Kameraden dazu bringen, sich auf AFD berufend von dem ideologischen Klima der AFD ermuntert, Flüchtlingsheime anzuzünden, oder wenn der Storch auch auf Frauen und Kinder bei den Flüchtlingen schießen lassen möchte.
Bring bitte Quellen:
- in denen entweder Höcke oder irgend ein anderer AfDler dazu animiert hat, Asylbewerberheime (es gibt keine sog. "Asylanten"heime!!!) anzuzünden und wer von den Tätern sich auf die AfD berufen hat.
- in denen sich Höcke wie Goebbels ausgedrückt hat (und wenn ja, was daran verwerflich ist)
- was genau Frau Storch gesagt hat und erkläre, warum du nicht den grünen OB von Tübingen angreifst - und mit ihm die Grünen, da dieser schon 1 Jahr zuvor den Schusswaffengebrauch an der Grenze empfohlen hat.
__________________
„Der Grund, warum Menschen zum Schweigen gebracht werden, ist nicht, weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit reden.
Wenn Menschen lügen, können ihre eigenen Worte gegen sie angewandt werden. Doch wenn sie die Wahrheit sagen, gibt es kein anderes Gegenmittel als die Gewalt."

Theodor Fontane
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 11:35   #8
Sathington Willoughby
holt sein Land zurück
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 15.894
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Ich sehe das durchaus, aber ich sehe eben auch die "security", von der sich Poggenburg in Magdeburg begleiten ließ, genau diese Gestalten meinte ich als Erben.
Woran erkennst du das?

Zitat:
Die AFD ist eine NPD, in der sich die Häuptlinge einen Nadelstreifenanzug, bzw. ein kleines Schwarzes angezogen haben
was genau führt dich zu dieser Einschätzung?
Zitat:
und nebenbei beste Kontakte zu NPD Kadern und Totschlägerkommandos haben.
Belege bitte die Kontakte und vor allem die Existenz von sog. "Totschlägerkommandos". Kleiner Tipp: die Antifa ist eine LINKSfaschistische Organisation.

Zitat:
Gern gebe ich aber zu, dass es in der AFD schlichte Gemüter gibt, die im besten Glauben ihren Führern hinterher laufen.
Was bringt dich auf diese Sichtweise?
Zitat:
Die gilt es loszueisen, indem man sie aufklärt.
Dann komm mal rüber mit deiner Aufklärung.
__________________
„Der Grund, warum Menschen zum Schweigen gebracht werden, ist nicht, weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit reden.
Wenn Menschen lügen, können ihre eigenen Worte gegen sie angewandt werden. Doch wenn sie die Wahrheit sagen, gibt es kein anderes Gegenmittel als die Gewalt."

Theodor Fontane
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 11:41   #9
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.298
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Du schriebst das so, als sei es allgemeiner Konsens. Dann mache deine eigene Meinung kenntlich.
Zudem wäre es schön, wenn du uns nachvollziehen lassen würdest, wie du zu dieser - meiner Meinung nach völlig gehirnamputierten - Einschätzung kommst.

Nein.

Du hast vielmehr die Absicht, NPD und AfD zu diffamieren.

Bring bitte Quellen:
- in denen entweder Höcke oder irgend ein anderer AfDler dazu animiert hat, Asylbewerberheime (es gibt keine sog. "Asylanten"heime!!!) anzuzünden und wer von den Tätern sich auf die AfD berufen hat.
- in denen sich Höcke wie Goebbels ausgedrückt hat (und wenn ja, was daran verwerflich ist)
- was genau Frau Storch gesagt hat und erkläre, warum du nicht den grünen OB von Tübingen angreifst - und mit ihm die Grünen, da dieser schon 1 Jahr zuvor den Schusswaffengebrauch an der Grenze empfohlen hat.

Das muss ich alles nicht, weil man das nachlesen kann, aber schau doch schon mal bei den AFD - Anhängern hier im Forum, die das Abfackeln von Flüchtlingsheimen als akzeptablen nationalen Widerstand bezeichnen.

Was Kretschmer angeht, hast du Recht, aber das liegt daran, dass ich diesen ehemaligen KBW - Häuptling, mit dem wir uns schon in den 70ern als falschen Fuffziger auseinandersetzen mussten, ähnlich wie Joschka Fischer, der neue Berater der Rüstungskonzerne, so widerlich finde, dass ich sie möglichst nicht erwähne.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 11:48   #10
qwertzuiop
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 5.457
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

"Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden",
damit meinte Rosa Luxemburg, nach aktueller Lage, unwohl also,
Andersdenkende sind der Verfolgung würdig



-------------------------------------------------------

http://www.cpw-online.de/kids/rosa_luxemburg.htm
Zitat:
[...]Um die deutsche Staatsbürgerschaft zu bekommen, ging sie eine Scheinehe mit einem Arbeiter ein. Sie wurde Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) und spielte dort bald eine wichtige Rolle.[...]
__________________
Und das Alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net