Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Wirtschaft – Finanzen – Arbeit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.17, 19:33   #1
Professor Nüllenkopp
Flüchtlingsretourhelfer
 
Benutzerbild von Professor Nüllenkopp
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 263
Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.
Standard Das System macht uns kaputt

Wenn man in die Supermärkte/Discounter geht, trifft ein fast der Schlag. Diese Volksverbrecher haben die Preise sowas von hochgetrieben dass einem der Appetit so richtig vergeht. So verlangen diese Verbrecher doch heute bei Lidl 3,49 Euro für einen Kilo Strauchtomaten und 1,85 € für einen besch... Eisbergsalat.

Das kommt mir alles politisch motiviert vor, das Saystem will uns aushungern und kaputt machen. Geld wird für die Invasoren gebraucht, die kriegen alles in die Är... geschoben und müssen keinen Finger krumm machen.
Professor Nüllenkopp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 19:43   #2
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.710
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Professor Nüllenkopp Beitrag anzeigen
Wenn man in die Supermärkte/Discounter geht, trifft ein fast der Schlag. Diese Volksverbrecher haben die Preise sowas von hochgetrieben dass einem der Appetit so richtig vergeht. So verlangen diese Verbrecher doch heute bei Lidl 3,49 Euro für einen Kilo Strauchtomaten und 1,85 € für einen besch... Eisbergsalat.

Das kommt mir alles politisch motiviert vor, das Saystem will uns aushungern und kaputt machen. Geld wird für die Invasoren gebraucht, die kriegen alles in die Är... geschoben und müssen keinen Finger krumm machen.
Och, das finde ich noch weitestgehend in Ordnung. Jetzt ist keine Tomatenzeit, und wer welche will, kann auch dafür zahlen. Schliesslich müssen die Gewächshäuser jetzt stark beheizt werden bzw. die Tomaten wachsen im Süden und das erfordert weite Transportwege. Das ist nicht gut für die Ökobalance. (Dass die Spritpreise ordentlich angezogen haben ist dir bekannt, ja?)
Und solltest du jetzt mit den Milchpreisen aufwarten wollen: Das waren Dumpingpreise, von denen die Bauern nicht mehr leben konnten
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=BdOW7ev4D8U
Rede einer Mexicanerin über das, wovon sie die Nase voll hat. Unterscheidet sich nicht sehr von den hiesigen Zuständen
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)
Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 19:52   #3
tOm~!
demokratiefeindlich
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.236
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Och, das finde ich noch weitestgehend in Ordnung. Jetzt ist keine Tomatenzeit, und wer welche will, kann auch dafür zahlen. Schliesslich müssen die Gewächshäuser jetzt stark beheizt werden bzw. die Tomaten wachsen im Süden und das erfordert weite Transportwege. Das ist nicht gut für die Ökobalance. (Dass die Spritpreise ordentlich angezogen haben ist dir bekannt, ja?)
Und solltest du jetzt mit den Milchpreisen aufwarten wollen: Das waren Dumpingpreise, von denen die Bauern nicht mehr leben konnten
Was Du leider wieder übersiehst, in Deiner unvollständigen Betrachtungsweise, ist die Tatsache, daß die Preise in der BRD, mehr oder weniger an Geringverdiener angepasst sind, die nur Mindestlohn kassieren und also noch keine 1000 € im Monat, zum Leben zur Verfügung haben. Davon gibt es hier mittlerweile viele Millionen, in sogenannten prekären Arbeitsverhältnissen. Nehmen wir an, ein/e solche/r Arbeiter/in kam bis jetzt immer auf 0 raus am Monatsende.

Kannst Du mir folgen, Sunny?
__________________
JOH 8, 44: Ihr stammt eben vom Teufel als eurem Vater und wollt nach den Gelüsten eures Vaters handeln. Der ist ein Menschenmörder von Anfang an gewesen und steht nicht in der Wahrheit, weil die Wahrheit nicht in ihm ist.
tOm~! ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 19:59   #4
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.710
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
Was Du leider wieder übersiehst, in Deiner unvollständigen Betrachtungsweise, ist die Tatsache, daß die Preise in der BRD an mehr oder weniger an Geringverdiener angepasst sind, die nur Mindestlohn kassieren und also noch keine 1000 € im Monat zum Leben zur Verfügung haben. Davon gibt es hier mittlerweile viele Millionen in sogenannten prekären Arbeitsverhältnissen. Nehmen wir an, ein solcher Arbeiter kam bis jetzt immer auf 0 raus am Monatsende.

Kannst Du mir folgen, Sunny?
Kann ich. Ich bezog mich jetzt nur auf Tomaten, Eisbergsalat und Milch.
Die beiden erstgenannten Produkte müssen jetzt im Winter nicht sein, Milch eher, aber die ist wirklich zu billig.

Vergleiche die Preise doch mal mit denen im Ausland, z.B. in E. Dort gibt es sehr viele Arbeitslose, aber noch lange kein so gut ausgebautes Sozialnetz.

Im Übrigen ist mir die Problematik bekannt, denn meine Tochter mit Familie muss derzeit auch von Hartz4 leben
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=BdOW7ev4D8U
Rede einer Mexicanerin über das, wovon sie die Nase voll hat. Unterscheidet sich nicht sehr von den hiesigen Zuständen
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)
Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 20:26   #5
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 6.671
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zur Überschrift "Das System macht uns kaputt":

Die meisten BRDlinge, also die ohne Hintergrund-Politwissen, können recht zufrieden leben; sie brauchen sich zudem Nullkommanull herumärgern mit den Lügen der Medien, da sie in ihrer "Matrix", ja alles für wahr und korrekt halten, was die Propagandainstrumente wochein wochaus auftischen.

Womit wir plötzlich bei Trumps - von den Merkelmedien hysterisch beschimpften - "Alternativen Fakten" wären:
Diese "Alternativen Fakten" kommen eben dann zustande, wenn eine Seite partout Wahrheit als Lüge bezeichnet, und die eigenen Lügen als "Wahrheit" dem verblödeten Volk verkauft.
Das massive Getroffenheitsgeheul der Massenmedien zeigt diesen extrem wunden und schmerzenden Punkt überdeutlich auf.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 20:43   #6
Heribert
Neuling
 
Benutzerbild von Heribert
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 102
Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
Was Du leider wieder übersiehst, in Deiner unvollständigen Betrachtungsweise, ist die Tatsache, daß die Preise in der BRD, mehr oder weniger an Geringverdiener angepasst sind, die nur Mindestlohn kassieren und also noch keine 1000 € im Monat, zum Leben zur Verfügung haben. Davon gibt es hier mittlerweile viele Millionen, in sogenannten prekären Arbeitsverhältnissen. Nehmen wir an, ein/e solche/r Arbeiter/in kam bis jetzt immer auf 0 raus am Monatsende.

Kannst Du mir folgen, Sunny?
Naja, die Löhne der Geringverdiener (im Produktions- und einfachen Dienstleistungsbereich) würden hier wieder steigen, wenn wir ähnlich wie die Amerikaner das jetzt vorhaben, die Globalisierung wieder ein Stück zurückdrehen würden. Zumindest bzgl. der wirtschaftlichen Globalisierung wäre ich damit einverstanden.
Dann gäbe es um diese Jahreszeit aber wahrscheinlich gar keine Tomaten oder Eisbergsalat mehr zu kaufen (oder nur zu noch höheren - auch im Verhältnis zu einer gestiegenen Kaufkraft - Preisen ). Mich würde das nicht besonders stören.

Mein Tipp für Tomaten im Winter: https://shop.rewe.de/PD294936

+ Preisgünstig
+ Für leckere Saucen für Pizza oder Pasta
+ Umweltfreundlich(er)
+ In der Glasflasche = kein gelöstes Aluminium aus der Innenbeschichtung durch sauren Inhalt.
Heribert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 21:35   #7
Professor Nüllenkopp
Flüchtlingsretourhelfer
 
Benutzerbild von Professor Nüllenkopp
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 263
Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.Professor Nüllenkopp ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Kann ich. Ich bezog mich jetzt nur auf Tomaten, Eisbergsalat und Milch.
Die beiden erstgenannten Produkte müssen jetzt im Winter nicht sein, Milch eher, aber die ist wirklich zu billig.

Vergleiche die Preise doch mal mit denen im Ausland, z.B. in E. Dort gibt es sehr viele Arbeitslose, aber noch lange kein so gut ausgebautes Sozialnetz.

Im Übrigen ist mir die Problematik bekannt, denn meine Tochter mit Familie muss derzeit auch von Hartz4 leben
Wie kann jemand so strotz dumm sein. Hättest Du in DM Zeiten 6,82 DM für ein Kilo Tomaten bezahlt?

Anscheinend weisst Du gar nicht was hier abgeht? Eindringlinge kommen auf gut tausend Euro im Monat und müssen dafür nicht einmal mit dem Schwanz wedeln, dann werden noch die Familien nachgeholt und alle diese Sozialschmarotzer haben hier niemals etwas in die Sozialkassen eingezahlt kriegen aber alles in den Arsch geschoben und wenn diese Fremdlinge schwere Verbrechen begehen werden sie nicht bestraft hat man doch alles erlebt.
Wir müssen für unseren eigenen Untergang bezahlen dass wird noch ganz böse enden. Aber die Masse 85% der Ureinwohner sind nun einmal geistig unterentwickelt

Wer jetzt noch nicht gemerkt hat, dass die Umvolkung in vollem Gange ist, der muss entweder voll bekloppt und blind sein oder er gehört zu diesen Politverbrechern.
Professor Nüllenkopp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 21:40   #8
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.321
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Mit hängt das Filetstaek und der Grönlandhummer zum Halse raus.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Panaya, DenkMal, eboshi, Frundsberg, Dobermann,Mirage, Reiner Zufall
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 21:51   #9
Heribert
Neuling
 
Benutzerbild von Heribert
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 102
Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.Heribert ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Professor Nüllenkopp Beitrag anzeigen
Wie kann jemand so strotz dumm sein. Hättest Du in DM Zeiten 6,82 DM für ein Kilo Tomaten bezahlt?

Anscheinend weisst Du gar nicht was hier abgeht? Eindringlinge kommen auf gut tausend Euro im Monat und müssen dafür nicht einmal mit dem Schwanz wedeln, dann werden noch die Familien nachgeholt und alle diese Sozialschmarotzer haben hier niemals etwas in die Sozialkassen eingezahlt kriegen aber alles in den Arsch geschoben und wenn diese Fremdlinge schwere Verbrechen begehen werden sie nicht bestraft hat man doch alles erlebt.
Wir müssen für unseren eigenen Untergang bezahlen dass wird noch ganz böse enden. Aber die Masse 85% der Ureinwohner sind nun einmal geistig unterentwickelt

Wer jetzt noch nicht gemerkt hat, dass die Umvolkung in vollem Gange ist, der muss entweder voll bekloppt und blind sein oder er gehört zu diesen Politverbrechern.
Heribert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 21:54   #10
tOm~!
demokratiefeindlich
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.236
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Kann ich. Ich bezog mich jetzt nur auf Tomaten, Eisbergsalat und Milch.
Die beiden erstgenannten Produkte müssen jetzt im Winter nicht sein, Milch eher, aber die ist wirklich zu billig.

Vergleiche die Preise doch mal mit denen im Ausland, z.B. in E. Dort gibt es sehr viele Arbeitslose, aber noch lange kein so gut ausgebautes Sozialnetz.

Im Übrigen ist mir die Problematik bekannt, denn meine Tochter mit Familie muss derzeit auch von Hartz4 leben
Das System macht uns kaputt lautet die Überschrift, aber Du findest es in Ordnung, wenn jetzt noch die Preisschrauben angezogen werden?
__________________
JOH 8, 44: Ihr stammt eben vom Teufel als eurem Vater und wollt nach den Gelüsten eures Vaters handeln. Der ist ein Menschenmörder von Anfang an gewesen und steht nicht in der Wahrheit, weil die Wahrheit nicht in ihm ist.
tOm~! ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net