Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > International - Außenpolitik - Krisengebiete

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.17, 15:24   #21
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.447
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
Blödsinn!

Wenn Adam und Eva die ersten Menschen waren, dann haben ihre Kinder Inzest betrieben?

http://www.gutefrage.net/frage/wenn-...r-inzest-betri
Wir leben im hier und jetzt. Den vereinzelten Inzest im Hochadel der Antike oder die unbewiesenen Geschichten aus Märchenbüchern sollten hier nicht beachtet werden. Das sind unbewiesene Einzelfälle, du Honk!
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 15:25   #22
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.087
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Wir leben im hier und jetzt. Den vereinzelten Inzest im Hochadel der Antike oder die unbewiesenen Geschichten aus Märchenbüchern sollten hier nicht beachtet werden. Das sind unbewiesene Einzelfälle, du Honk!
Und wohl nicht selten Kuckuckskinder...
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 15:29   #23
Rütli-Borat 71
Mitglied
 
Registriert seit: May 2016
Beiträge: 387
Rütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Es wurde schon wissenschaftlich erwiesen, dass es so gut wie keine christliche Inzucht gibt. Um mit diskutieren zu können, sollte man den Leitbeitrag lesen.
Ich glaube, Du missverstehst hier etwas. Hofer geht es nicht wirklich um Diskussion. Der ist als Forenschreiber am ehesten mit einem ziellos umherstreunenden Hund mit chronischem Margen-Darm-Infekt zu vergleichen. Wenn er in einem Strang "abgeladen" hat, ist für ihn erstmal wieder alles gut. Erleichterung quasi.
Rütli-Borat 71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 15:29   #24
leonov
Mitglied
 
Benutzerbild von leonov
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 982
leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.
Standard

Hintergrund für die Themeneinstellung von Realist ist ja letzlich die Diffamierung von Muslimen. nicht mehr, Ich denke doch, er bemüht vorgeblich objektiver Beiträge aus seinem mentalen rechten Dunstkreis, um den Zusammenhang mit der Aktion T 4 , der Tötung unwerten Lebens zu insinuieren..

Was nun die genetischen Auswirkungen von Inzucht angeht, so sollte sich Realist hier einmal in seinem Land umschauen, speziell in den Dörfern Niederbayerns.
leonov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 15:31   #25
dscheipi
all u know is wrong
 
Benutzerbild von dscheipi
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 17.400
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Wir leben im hier und jetzt. Den vereinzelten Inzest im Hochadel der Antike oder die unbewiesenen Geschichten aus Märchenbüchern sollten hier nicht beachtet werden. Das sind unbewiesene Einzelfälle, du Honk!



so ist es und ich verstehe einfach nicht, woher diese sympathie für zurückstufung zilisatorischer errungenschaften liegen soll.


da ich immer und überall erstmal auf alte friedhöfe geh, war ich vor einigen jahren mal in südtirol auf einem kleinen, uralten, schon halb verfallenen, da hieß jedes 2. grab mit noch lesbarer schrift schwimmbacher. hab mich dann im ort (marktgröße) umgesehen, an jeder 2. ecke schielte einer mit einem halben auge, operierte hasenscharten sah ich überproportional viele und dergleichen auffälliges mehr - was noch ging war, dass mir jemand auf langsames bitten und auffordern hin das einfache, gewünschte beim bäcker über die theke geschoben hat.


in der wirtschaft wars toll, ich fühle mich in den film von und mit sigi zimmerschied "schartl" hineinversetzt.

das ist was für surreale ausflüge, für lebenstragende zustände taugen eben die folgen von inzucht nicht, klar.






p.s. ich hatte auch in meinem früheren heilpädagogischen beruf einige kinder, die aus solchen verbindungen stammten - nach meiner erinnerung waren die geistigen behinderungsgrade die gravierendsten folgen...damals ausgedrückt in debilität, imbezillität und idiotie, heut wird das sprachlich geschönt hin formuliert.
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 15:34   #26
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.447
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
Was nun die genetischen Auswirkungen von Inzucht angeht, so sollte sich Realist hier einmal in seinem Land umschauen, speziell in den Dörfern Niederbayerns.
Das ist schon wieder eine unbewiesene Behauptung ohne fundierte Quellenangabe. Du bist leider einer der schlechtesten Diskussionspartner hier im Forum.
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 15:39   #27
dscheipi
all u know is wrong
 
Benutzerbild von dscheipi
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 17.400
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Das ist schon wieder eine unbewiesene Behauptung ohne fundierte Quellenangabe. Du bist leider einer der schlechtesten Diskussionspartner hier im Forum.


7 jahre in niederbayern lebend kann ich das nicht bestätigen, ganz im gegenteil, die leute sind auf zack, wobei natürlich niederbayern so klein nicht ist, gibt südlich der donau, ebenso nördlich usw., sprich, es bestehen naturgegeben erhebliche mentalitätsunterschiede. im rottal war immer die fruchtbare kornkammer, im bay. wald fährt man durch kleine orte mit namen wie "hungersöd" oder "handlab"...


dort, wo es sehr ländlich ist, lange unüberwindlich von bergen eingeschlossen, da schauts schon wieder anders aus - was auf niederbayern nicht zutrifft, denn der bay. wald geht über die tschechische grenze hinaus und es ging immer munter hin und her, nicht nur wegen der wilderei.

schöne gegend dort, wir waren erst in bay. eisenstein, da kann man auslüften von der stadtneurotikerei.
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 15:41   #28
dscheipi
all u know is wrong
 
Benutzerbild von dscheipi
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 17.400
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
Hintergrund für die Themeneinstellung von Realist ist ja letzlich die Diffamierung von Muslimen. nicht mehr, Ich denke doch, er bemüht vorgeblich objektiver Beiträge aus seinem mentalen rechten Dunstkreis, um den Zusammenhang mit der Aktion T 4 , der Tötung unwerten Lebens zu insinuieren..

Was nun die genetischen Auswirkungen von Inzucht angeht, so sollte sich Realist hier einmal in seinem Land umschauen, speziell in den Dörfern Niederbayerns.



nenn mir doch mal ein dorf, in dem du so eine beobachtung gemacht hast - ich komm alle paar wochen mal runter.

besten dank im voraus.
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 16:11   #29
leonov
Mitglied
 
Benutzerbild von leonov
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 982
leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Wir leben im hier und jetzt. Den vereinzelten Inzest im Hochadel der Antike oder die unbewiesenen Geschichten aus Märchenbüchern sollten hier nicht beachtet werden. Das sind unbewiesene Einzelfälle, du Honk!
Warum kann es eigentlich, speziell bei Dir, nicht ohne Beleidigung gehen ?(du honk)
leonov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 16:13   #30
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.158
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
Warum kann es eigentlich, speziell bei Dir, nicht ohne Beleidigung gehen ?(du honk)
Das ist keine Beleidigung, sondern ein großes Lob für den Hofer!
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net