Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.17, 10:24   #341
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.681
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Ich glaube, du und andere schätzen die Bedeutung der Religion falsch ein. Natürlich ist es eine Qualitätsfrage, aber keine Religion führt wahrscheinlich ins Chaos oder ins Verderben.
Aktuell sieht es eher so aus, als führe eine Religion ins Chaos und ins Verderben. Und unsere heimischen Religionsführer sind deren 5. Kolonne.

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Außerdem sieht man ja schon, dass es läuft wie beim Militär: Ein Land, das keine Armee hat, hat bald eine.
Es gibt vermutlich keine brauchbare Alternative zu eigenem Militär. Statt dessen gibt es etliche Alternativen zu einer Religion, die uns in den Rücken fällt.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 11:20   #342
leonov
Mitglied
 
Benutzerbild von leonov
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 982
leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.
Standard

Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
Aktuell sieht es eher so aus, als führe eine Religion ins Chaos und ins Verderben. Und unsere heimischen Religionsführer sind deren 5. Kolonne.



Es gibt vermutlich keine brauchbare Alternative zu eigenem Militär. Statt dessen gibt es etliche Alternativen zu einer Religion, die uns in den Rücken fällt.
1.) Ich kann in Deutschland keinen Weg des Islam ins Verderben Deutschlands führende erkennen, DAS wird nur von Islamophoben behauptet., Auch gibt es in Deutschland keine Religionsführer. der Enzige Religionsfühter lebt in Iralien , und der Patriarch in Russland

2.) Dei Lächerlichkeit einer Armee sieht man am Beispiel der Schweiz, die erstlich glaubte, nicht nur Hitler widerstehen zu können.
Es ist die Aufgabe von Politikern, Kriege zu verhindern, will ein Gegner Krieg,um jeden Preis, nützt keine Armee, weil diese Armee, die dann einen Gegner abschrecken würde , so groß sein müsste , dass ihr Aufbau und Erhalt das ganze eigene Leben durchdringen würde.
Die wilhelminische Zeit gutes Beispiel.

Geändert von leonov (20.03.17 um 11:27 Uhr)
leonov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 11:57   #343
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 13.070
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Feinde kontrolliert man nicht kostenintensiv über Jahre hinweg, sondern man wirft sie raus samt Sippschaft.
Macht es den Israelis nach.
Israel schickt "seine Feinde" nach Europa. Sollen wir "unsere Feinde" nach Israel schicken?
__________________
Analyse der Wirklichkeit
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 11:59   #344
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 13.070
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
Es ist die Aufgabe von Politikern, Kriege zu verhindern...
Die Realität lehrt Dich das Gegenteil.
__________________
Analyse der Wirklichkeit
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 12:06   #345
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.681
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
1.) Ich kann in Deutschland keinen Weg des Islam ins Verderben Deutschlands führende erkennen,
Ein deutliches Zeichen ausgeprägter Dummheit.

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
DAS wird nur von Islamophoben behauptet.,
Der Nachweis eines Verfolgungswahns beweist nicht, dass der Betroffene nicht verfolgt wird.

Davon abgesehen handelt es sich bei Islamphobie oder Xenophobie um Kampfbegriffe ohne echten Inhalt.

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
Auch gibt es in Deutschland keine Religionsführer. der Enzige Religionsfühter lebt in Iralien , und der Patriarch in Russland
Bischöfe und diverse andere Pfaffen sind Religionsführer. Und etliche dieser Religionsführer agitieren als 5. Kolonne des Islam.

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
2.) Dei Lächerlichkeit einer Armee sieht man am Beispiel der Schweiz, die erstlich glaubte, nicht nur Hitler widerstehen zu können.
Mir war gar nicht bekannt, dass die Schweiz von Hitler erobert wurde. Gibt es da neue Erkenntnisse?

Tatsächlich ist die Armee der Schweiz seit Jahrhunderten stark genug, um jeden Angriff auf die Schweiz erheblich teurer zu machen, als den erwartbaren Ertrag durch einen Sieg. Die Schweiz ist somit das erfolgreichste Beispiel für gelungene Abschreckungspolitik.

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
Es ist die Aufgabe von Politikern, Kriege zu verhindern, will ein Gegner Krieg,um jeden Preis, nützt keine Armee, weil diese Armee, die dann einen Gegner abschrecken würde , so groß sein müsste , dass ihr Aufbau und Erhalt das ganze eigene Leben durchdringen würde.
Die wilhelminische Zeit gutes Beispiel.
Ich meine dazu: "Nicht durch Reden und Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden, sondern durch Eisen und Blut."

Dass Willi II zu dämlich war, meine erfolgreiche Politik fortzusetzen, steht auf einem anderen Blatt.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 14:40   #346
DenkMal
Rote Ruhrarmee 1920
 
Benutzerbild von DenkMal
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.847
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Millionen andere gehen arbeiten, aber nicht um Arbeitsunwillige durchzufüttern !
Stimmt.
Sie gehen sogar für Niedriglohn knechten, weil sie mit sich selbst nichts anzufangen wissen.
Und weil sie die ganze blödsinnige Materie, mit der sie sich umgeben, finanzieren müssen. Sie sind noch nicht einmal Opfer des Kapitalismus, sondern in erster Linie Opfer ihrer selbst und ihres pervertierten Anspruchsdenkens. Ich habe kein Mitleid mit ihnen.

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Manche haben wenig Bedürfnisse, von daher möge wenig Arbeit genügen für solche bescheidenen Menschen.
Andere wiederum handeln, in meinen Augen, unrationell und (Eigen-)Ressourcen (sofern vorhanden) verschwendend, indem sie Tag für Tag um 6 Uhr für ihren Sklaventreiber aufstehen, um das Auto mit den daranhängenden Unkosten finanzieren zu können, das sie zu eben diesem Arbeitsplatz bringe.

Und selbstverständlich: Ein Recht auf Faulheit wollen Politiker mit allen Mitteln verhindern, nähme nämlich massenhafte Arbeitsverweigerung, ihnen selbst das selbe.
Perfekt!
Besser hätte ich es nicht formulieren können. Du hast verstanden, worum es Totalverweigerern geht.
"Otto" möge das bitte als Vorwegnahme meiner Antwort auf seinen an mich gerichteten Beitrag nehmen.
Leute wie "Otto" sind zur gesundheitsschonenden Minimalisierung ihrer materiellen Bedürfnisse überhaupt nicht fähig, selbst wenn sie es wollte.
Sie werden deshalb auch nie dieses Gefühl von Freiheit kennenlernen, was damit verbunden ist.
Am meisten sind sie auf Leute neidisch, die in kritischen Situationen sagen können: "Na und wenn schon, ich habe nichts zu verlieren!"
__________________

Gegen völkisches und nationalistisches Denken!

Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel.
- Schwur der überlebenden Buchenwaldhäftlinge -



Geändert von DenkMal (20.03.17 um 14:48 Uhr)
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 15:14   #347
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.530
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Israel schickt "seine Feinde" nach Europa. Sollen wir "unsere Feinde" nach Israel schicken?
Per UPS oder wie ?
Wir sind zu blöd unsere Feinde schneller rauszuwerfen als zu uns kommen.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Panaya, DenkMal, eboshi, Frundsberg, Dobermann, Reiner Zufall
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 15:34   #348
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.681
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
...
Besser hätte ich es nicht formulieren können. Du hast verstanden, worum es Totalverweigerern geht.
"Otto" möge das bitte als Vorwegnahme meiner Antwort auf seinen an mich gerichteten Beitrag nehmen.
Leute wie "Otto" sind zur gesundheitsschonenden Minimalisierung ihrer materiellen Bedürfnisse überhaupt nicht fähig, selbst wenn sie es wollte.
Sie werden deshalb auch nie dieses Gefühl von Freiheit kennenlernen, was damit verbunden ist.
Ich habe schon vor langer Zeit diese Minimalisierung durchgeführt, indem ich meine Geschäftsanteile verkauft habe und seither meine Freiheit genieße. Allerdings finanziere ich meine Freiheit aus eigenen Mitteln, statt als Schmarotzer zu leben.

Das widerwärtige an Deiner Geschichte ist nämlich, dass Du nicht auf Kosten von Bankstern und anderen Geiern lebst, sondern weitestgehend auf Kosten kleiner Leute. Die Abgabenbelastung eines typischen Arbeitnehmers finanziert Dein Überleben. Was Du betreibst ist einfach nur dreckiges, widerliches Schmarotzertum.

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Am meisten sind sie auf Leute neidisch, die in kritischen Situationen sagen können: "Na und wenn schon, ich habe nichts zu verlieren!"
Äußerst selten, denn ich weiß: Das Lumpenproletariat hat auch nichts zu gewinnen.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 15:51   #349
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.731
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Highfish Beitrag anzeigen
"Ihrem", das ist ein sogenannter Dativ. Für Absolventen der Deutschen Schule in Istanbul vielleicht eher als "Wem-Fall" geläufig. >ß´))
Für angebliche Absolventinnen der deutschen Schule in Istanbul, die es nötig haben, ständig zu betonen, das sie angeblich jeden Abend für 250 € in Istanbul Fisch essen gehen, und wie gut ihr automatisches und kostenloses Fehlersuch-und Rechtschreibeprogramm, pardon ihre Deutschkenntnisse sind, ein erstaunlicher Fehler.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 16:10   #350
leonov
Mitglied
 
Benutzerbild von leonov
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 982
leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.
Standard

Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
t.



Bischöfe und diverse andere Pfaffen sind Religionsführer. Und etliche dieser Religionsführer agitieren als 5. Kolonne des Islam.


Mir war gar nicht bekannt, dass die Schweiz von Hitler erobert wurde. Gibt es da neue Erkenntnisse?




ass Willi II zu dämlich war, meine erfolgreiche Politik fortzusetzen, steht auf einem anderen Blatt.
Schrieb ich, dass Hitler die Schweiz erobert hätte ? ich schrieb dass die Schweiz glaubte, Hitler militärisch Widerstehen zu können,
Die mil. Anlagen speziell in der Innerschwyz , um das Gotthardmassiv herum , Oberalb, Gotthard, Furka und Grimsel /Andermatt/"Hoschpental" und Realp sind schon bemerkenswert, als Radfahrer bekommt man da schon mehr mit als mit dem Auto. aber ich weiss auch, das Gedanken zur eidgenossenschaftliche Landesverteidigung ein Sakrileg sind .r
leonov ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net