Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Gesellschaft – Familie - Kriminalität

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.17, 09:37   #1
Van der Graf Generator
Mitglied
 
Benutzerbild von Van der Graf Generator
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 394
Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.
Standard SPD-Müller als Hure des Islam

https://jungefreiheit.de/politik/deu...itscheidplatz/

Wir kennen alle die scheinheiligen deutschen Politiker und Unternehmer: Sie lassen keine Demonstration aus, wo es "gegen rechts", "gegen Antisemitismus"( natürlich ausschliesslich gegen den von ein paar wenigen Deutschen, meist erfindet man sogar Dinge, um dagegen "protestieren" zu können), "gegen Rassismus" und anderem ideologisch aufgeblasenen Kram geht, um sich selber zu erhöhen und die eigene Machtstellung zu festigen.

Dass Merkel, aber natürlich insbesondere auch die schrägen Typen von der SPD und den Grünen ihre wiederum ihre Deutschhass-Islamophilie gerne ausleben, ist bekannt.Derlei "Engagement" fliesst direkt aufs Konto.

DIESER Auftritt eines der charakterlich miesesten Typen der brd (das "Prädikat" teilt er sich sicher mit Ingo Kramer, Angela merkel, KGE und weiteren "Koryphäen") nun offen mit knallharten islamisten sympathisiert und auftritt--den schlimmsten Antisemiten und Religionsrassisten also, die es gibt), ist sogar für die brd neu.
Selbst die Deutschland sicher nicht positiv zugeneigten Verbände der Juden zeigen sich entsetzt:

Zitat:
Die Teilnahme des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller (SPD), an einer „Friedenskundgebung“ gemeinsam mit verschiedenen Religionsvertretern am Breitscheidplatz stößt auf Kritik. Unter den Teilnehmern befinden sich auch mehrere islamische, vom Verfassungsschutz beobachtete Organisationen. Jüdische Vertreter zeigten sich gegenüber der Berliner Zeitung entsetzt. Das American Jewish Commitee (AJC) spricht von einer „scheinheiligen Veranstaltung“.
Bei dieser hinterlistigen Veranstaltung ging es natürlich ausschiesslich um (erfundene und hochgebauschte) "deutsche" "Gewalt" gegen Islamisten oder Kriminelle, die dort natürlich als harmlose Opfer dargestellt werden." gegen ein „Anwachsen der Hetze gegen Migranten, Muslime und Flüchtlinge“

"Nun gut, über einen Bürgermeister einer Stadt, die noch nicht einmal in der Lage ist, einen simplen Flughafen zu bauen, braucht man sich nicht sonderlich zu wundern, wenn er auch Islamisten zu einer Demo zum Breitscheidplatz einlädt.
Es ist eine Verhöhnung der Opfer. Aber in Merkel-Deutschland ist nichts unmöglich!"
Dass die sogenannte Evangelen- "Kirche" auch wieder ihre scheinheiligen Finger mit im Spiel hat, braucht wohl nicht gesonders erwähnt zu werden.

Selbst der Zentralrat der Juden war von den Socken, und DAS heisst schon was.

Insgesamt zeigt sich die brd auch hier einmal wieder von ihrer echten Seite: Antidemokratisch, immer bereit, mit Terroristen ins Bett zu gehen, wenn es gegen das eigene Volk geht.
Aber die Deutschen insgesamt lassen es sich ja gefallen.
Wie lange lässt es sich Europa gefallen?

https://www.welt.de/politik/deutschl...ltung-auf.html

PS: Da wissen die Politmoslems ja wenigstens, welche Partei sie im Herbst wählen sollen, um ihre eigentlichen Interessen weiter voran zu treiben.
__________________
Better to live one day as a lion, than hundred years as worm -Zeljko "Arkan" Raznatovic
I am fighting against Islam, dangerous disease which is spreading rapidly in Europe. Zeljko "Arkan" Raznatovic
Van der Graf Generator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 10:18   #2
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.339
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Dass die sogenannte Evangelen- "Kirche" auch wieder ihre scheinheiligen Finger mit im Spiel hat, braucht wohl nicht gesonders erwähnt zu werden.
Die Kirchen nebst anhängenden Organisationen wie Caritas und Diakonie etc. verdienen gut an den Flüchtlingen. Obulus non olet

Zitat:
Selbst der Zentralrat der Juden war von den Socken, und DAS heisst schon was.
Purer Selbstschutz, denn bekanntlich lieben sich Muslime und Juden nicht

Zitat:
Insgesamt zeigt sich die brd auch hier einmal wieder von ihrer echten Seite: Antidemokratisch, immer bereit, mit Terroristen ins Bett zu gehen, wenn es gegen das eigene Volk geht.
Der Berliner Bürgermeister ist nicht D, genau so wenig wie Merkel und andere Politdarsteller - auch wenn sie sich für den Nabel von D und der Welt halten.
Ich habe schon mit vielen Leuten in mehreren Ländern persönlich über die Flüchtilanten diskutiert und kann dir versichern: die Gutmenschen waren in der Minderheit. Die, die für die Flüchtilanten waren, haben davon profitiert, z.B. als bezahlte Sprachlehrer

Zitat:
PS: Da wissen die Politmoslems ja wenigstens, welche Partei sie im Herbst wählen sollen, um ihre eigentlichen Interessen weiter voran zu treiben.
Richtig. Meiner Einschätzung nach werden sie aber hauptsächlich Die Grünen wählen - die mit Sicherheit auch in der nächsten Regierung wieder ihr Unwesen treiben werden
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 12:42   #3
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.601
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Van der Graf Generator Beitrag anzeigen

Bei dieser hinterlistigen Veranstaltung ging es natürlich ausschiesslich um (erfundene und hochgebauschte) "deutsche" "Gewalt" gegen Islamisten oder Kriminelle, die dort natürlich als harmlose Opfer dargestellt werden." gegen ein „Anwachsen der Hetze gegen Migranten, Muslime und Flüchtlinge“

Selbst der Zentralrat der Juden war von den Socken, und DAS heisst schon was.
Der ZdJ ist genauso hinterlistig und verlogen wie Moslemvertreter, wenn er sich plötzlich entsetzt zeigen will.

2011 gab es
"Zeichen der Verständigung"
Spitzentreffen von Juden und Muslimen

Zitat:
"Zu dem Dialog hatte der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, eingeladen, "um ein positives Zeichen der Verständigung und des Dialogs" zu setzen."
Die Alpen-Prawda SZ schrieb am 20.12.14:
"Zentralratspräsident Schuster zu Pegida
"Angst vor Islam wird instrumentalisiert"


Stets hat Schuster die Muslime in Deutschland in Schutz genommen.
Schuster warnt vor Pegida: "Die Bewegung ist brandgefährlich", sagte er der Welt.

Am 20.12.14 im Handelsblatt:
Zitat:
"Vor dem Hintergrund der islamfeindlichen Proteste hat der Zentralrat der Juden die Muslime in Deutschland in Schutz genommen. Der Zentralratsvorsitzende Josef Schuster sagte der Zeitung „Die Welt“ vom Samstag, die Angst vor islamistischem Terror werde „instrumentalisiert“, um eine ganze Religion zu verunglimpfen.
Zentralrat der Juden stellt sich hinter Muslime in Deutschland"
Und seine Vorgänger?
Ich habe noch gut im Ohr, wie Bubis, Spiegel, Knobloch, Graumann, Schuster - alle haben sie die Kritik an den Moslems in Bausch und Bogen verurteilt. Jeder Kritiker wurde niedergeknüppelt. Man hat sogar gemeinsame Feiern mit den Moslems veranstaltet.

Da ist es kein
Reiner Zufall,
dass das Geheule nur scheinheilig zu beurteilen ist.
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 15:19   #4
Van der Graf Generator
Mitglied
 
Benutzerbild von Van der Graf Generator
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 394
Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.
Standard

Hallo @Reiner Zufall,

ja, die Hinterlistigkeit der Judenvertreter ist mir durchaus bewusst. Die pa(c)ktieren mit den Moslems gegen die Deustchen, wobei die Deutschen eh schon gegen sich selber paktieren.
Knobloch,Spiegel, ihre Hetze gegen anständige Deutsche bleibt unvergessen. Vielleicht erinnert man sich noch an die unsägliche Rede eines Paul Spiegel im Jahr 2000 in Berlin.

Sieht man die Moslems auch sonst als Fressfeinde, wenn es gegen die Deustchen als VOLK geht, verbünden die sich sofort mit den Moslems, wobei die Deutschen selber als Taktgeber fungieren im Hass gegen alles, was irgendwie "blond" und "deutsch" wirkt oder einfach nur nichtislamisch ist.

Wieso man jetzt den völlig bekloppten ,sein eigenes Volk hassenden Müller angreift, das kann ich jetzt auch nicht genau sagen. Eventuell hat man vor einer bestimmten Moslemklientel jetzt selber Angst , weil die eben unberechenbar sind.

Der ZdJ hätte es sich aber redlich verdient, die "Früchte" seiner Taten zu ernten.
__________________
Better to live one day as a lion, than hundred years as worm -Zeljko "Arkan" Raznatovic
I am fighting against Islam, dangerous disease which is spreading rapidly in Europe. Zeljko "Arkan" Raznatovic
Van der Graf Generator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 15:27   #5
Van der Graf Generator
Mitglied
 
Benutzerbild von Van der Graf Generator
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 394
Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Die Kirchen nebst anhängenden Organisationen wie Caritas und Diakonie etc. verdienen gut an den Flüchtlingen. Obulus non olet
Hallo @Sunny,

Die deutschen Kriechen, äh, Kirchen, gerieren sich als die 5.Kolonne der Moslems. Machen damit noch beste Geschäfte. Wäre ich in diesen brd-Staatskirchen gewesen, ich wäre längst angewidert ausgetreten.

Zitat:
Purer Selbstschutz, denn bekanntlich lieben sich Muslime und Juden nicht
Ein Bündniss des Packs gegen die letzten rationalen Deutschen. Da nimmt man es mit der Feindschaft nicht so genau. Da die Deutschen sich selbst gegenüber die grösten Feinde sind, beklatscht das die Mehrheit der deutschen Spiesser auch noch,

Zitat:
Der Berliner Bürgermeister ist nicht D, genau so wenig wie Merkel und andere Politdarsteller - auch wenn sie sich für den Nabel von D und der Welt halten.
Ich habe schon mit vielen Leuten in mehreren Ländern persönlich über die Flüchtilanten diskutiert und kann dir versichern: die Gutmenschen waren in der Minderheit. Die, die für die Flüchtilanten waren, haben davon profitiert, z.B. als bezahlte Sprachlehrer
Dass im Ausland die Mehrheit den Gutmenschen skeptisch gegenübersteht, glaube ich. Ich denke aber, in der brd ist das Verhältnis ungekehrt, da sind fast Alle Gutmenschen im Sinne der Islameinwanderung. Die meisten Deutschen wollen diese Orientalen, um sich "gut" vorzukommen.

Zitat:
Richtig. Meiner Einschätzung nach werden sie aber hauptsächlich Die Grünen wählen - die mit Sicherheit auch in der nächsten Regierung wieder ihr Unwesen treiben werden
Die SPD ist nicht besser alsdie Grünen. Alle Parteien ausser der AfD und der leider lächerlichen NPD sind pro-Islam. Und 85% der Deutschen wählen die trotzdem, obwohl sie das wissen.
__________________
Better to live one day as a lion, than hundred years as worm -Zeljko "Arkan" Raznatovic
I am fighting against Islam, dangerous disease which is spreading rapidly in Europe. Zeljko "Arkan" Raznatovic
Van der Graf Generator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 16:25   #6
Rütli-Borat 71
Mitglied
 
Registriert seit: May 2016
Beiträge: 387
Rütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Van der Graf Generator Beitrag anzeigen
...

Der ZdJ hätte es sich aber redlich verdient, die "Früchte" seiner Taten zu ernten.
Ach wo, die Frau Knobloch saß doch - gemäß eigenen Aussagen - schon zig mal auf gepackten Koffern? Es sieht eher so aus, dass die Europäer allein die Früchte der wertvollen Arbeit der jüdischen Dachverbände ernten werden.
Rütli-Borat 71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 17:17   #7
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.084
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Van der Graf Generator Beitrag anzeigen
...

Bei dieser hinterlistigen Veranstaltung ging es natürlich ausschiesslich um (erfundene und hochgebauschte) "deutsche" "Gewalt" gegen Islamisten oder Kriminelle, die dort natürlich als harmlose Opfer dargestellt werden." gegen ein „Anwachsen der Hetze gegen Migranten, Muslime und Flüchtlinge“

...
Aber gerade diese armen Opfer von Diffamierung und Diskriminierung brauchen doch Gelegenheit zu demonstrieren, dass dieser Terror nichts mit dem Islam und schon gar nichts mit ihnen selbst zu tun hat!
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 17:24   #8
Van der Graf Generator
Mitglied
 
Benutzerbild von Van der Graf Generator
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 394
Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.Van der Graf Generator ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Rütli-Borat 71 Beitrag anzeigen
Ach wo, die Frau Knobloch saß doch - gemäß eigenen Aussagen - schon zig mal auf gepackten Koffern? Es sieht eher so aus, dass die Europäer allein die Früchte der wertvollen Arbeit der jüdischen Dachverbände ernten werden.

Es ist wirklich immer wieder faszinierend, wie sich Juden+Moslems immer dann verbünden, wenn ein paar Deutsche sich vor ihrer Ausrottung schützen wollen.
Allerdings muss dazu gesagt werden, die meisten Westdeutschen zumindest stehen ihrer eigenen Ausrottung positiv gegenüber.
__________________
Better to live one day as a lion, than hundred years as worm -Zeljko "Arkan" Raznatovic
I am fighting against Islam, dangerous disease which is spreading rapidly in Europe. Zeljko "Arkan" Raznatovic
Van der Graf Generator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 18:07   #9
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.168
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Van der Graf Generator Beitrag anzeigen
Es ist wirklich immer wieder faszinierend, wie sich Juden+Moslems immer dann verbünden, wenn ein paar Deutsche sich vor ihrer Ausrottung schützen wollen.
Allerdings muss dazu gesagt werden, die meisten Westdeutschen zumindest stehen ihrer eigenen Ausrottung positiv gegenüber.

1. Kranke Ausrottungsphantasien haben fast ausschließlich Typen Deiner politischen Coleur. Niemand, außer vielleicht den Rechtsextremen, will Juden, Muslime, Deutsche oder Liechtensteiner ausrotten, verstehste das?

2. Was hast Du gegen den Islam? Hat Dich jemand gezwungen, Moslem zu werden? Es geht Dich doch einen Scheißdreck an, welchen Glauben andere Menschen haben!
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.17, 19:33   #10
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.805
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
1. Kranke Ausrottungsphantasien haben fast ausschließlich Typen Deiner politischen Coleur. Niemand, außer vielleicht den Rechtsextremen, will Juden, Muslime, Deutsche oder Liechtensteiner ausrotten, verstehste das?

2. Was hast Du gegen den Islam? Hat Dich jemand gezwungen, Moslem zu werden? Es geht Dich doch einen Scheißdreck an, welchen Glauben andere Menschen haben!
Zu 2: Wenn damit persönliche Einschränkungen für mich verbunden sind, geht mich das sehr wohl etwas an.Der Islam ist hochaggressiv und expansiv.
Wie man die Augen derartig geschlossen halten kann, ist mir ein Rätsel.
Lies mal H. Broders "Hurra, wir kapitulieren".Da sollten selbst bei Hardcore
Realitätsflüchtigen einige Lichtlein angehen.
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net