Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.17, 21:12   #391
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.322
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Und das ist auch gut so. Schließlich hat die Geschichte gezeigt, dass die Zuwanderung eines Österreichers Deiner Coleur für Deutschland wesentlich verheerendere Folgen haben kann als die Zuwanderung von ein paar Millionen Syrern, Irakern und Afghanen.
Im Gegensatz dazu würde D keinen Verlust erleiden, wenn du auswandern würdest, Karl
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.17, 21:27   #392
qwertzuiop
Stimme der Demokratie
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 6.124
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Fettung von mir
Zitat:
Zitat von s'klenne Beitrag anzeigen
Daß sich der "deutsche Michl" sowas gefallen lässt, ist eigentlich das Traurige an der Sache. Eigentlich müsste man die Verantwortlichen (in der Stadtregierung und in der NGO) rauszerren, teeren und federn und aus der Stadt jagen.
"Gefallen (lässt)", das passt ohnehin: Dem BRDling gefällt, wie ihm geschieht.

Sei nicht traurig!
__________________
Und das Alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.17, 02:42   #393
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.186
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich sieben Monate vor der Bundestagswahl kampfbereit gezeigt. Bei einer Rede ihres CDU-Heimatverbandes Mecklenburg-Vorpommern in Demmin verteidigte sie ihre Flüchtlingspolitik nachdrücklich.
http://www.focus.de/politik/videos/h...d_6725252.html

Ich wünsche dieser asozialen Hexe AIDS, Krebs und die Pest gleichzeitig.
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.17, 03:35   #394
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.322
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
http://www.focus.de/politik/videos/h...d_6725252.html

Ich wünsche dieser asozialen Hexe AIDS, Krebs und die Pest gleichzeitig.
Sie fängt ihre Rede an mit dem §1: Die Würde des Menschen ist unantastbar. Prima, aber welche "Würde" hat ein "Kötervolk" noch, das sich lt. richterlichem Urteil so beschimpfen lassen darf/muss (wobei dieser Richter ja dann auch ein Kläffer ist)?
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.17, 09:12   #395
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.404
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
http://www.focus.de/politik/videos/h...d_6725252.html

Ich wünsche dieser asozialen Hexe AIDS, Krebs und die Pest gleichzeitig.
So rachsüchtig bin ich nicht. Aber schnell sollte es gehen. Der Schlag soll sie beim Scheißen treffen.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.17, 09:19   #396
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.404
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
...
Für ihre Flüchtlingspolitik hat Angela Merkel den Eugen-Bolz-Preis für Zivilcourage erhalten. ...
Zitat:
1932 schrieb er nach einer Begegnung mit Adolf Hitler, sein Eindruck von diesem sei besser als zuvor vermutet: „Seine Auffassungen decken sich im Allgemeinen weitgehend mit den unseren.“ Die Ernennung Hitlers zum Kanzler im Januar 1933 sah er zunächst als „politische Notwendigkeit“ an, allerdings stellte er sich einen christlich und national motivierten „Diktator auf Zeit“ vor, gestützt auf eine „Notgemeinschaft der Parteien.“
https://de.wikipedia.org/wiki/Eugen_Bolz
Bassd scho.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.17, 09:41   #397
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.322
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
Merkel für Flüchtlingspolitik geehrt

Für ihre Flüchtlingspolitik hat Angela Merkel den Eugen-Bolz-Preis für Zivilcourage erhalten. Kardinal Marx würdigte die Kanzlerin als "überzeugendes Beispiel" einer Christin. Die empfand so viel Lob als sehr ungewohnt.



Angela Merkel ist in Stuttgart für ihre Standhaftigkeit in der Flüchtlingspolitik mit dem Eugen-Bolz-Preis für Zivilcourage ausgezeichnet worden. In seiner Laudatio würdigte Kardinal Reinhard Marx die Kanzlerin als "überzeugendes Beispiel" einer Christin. "Politik betreibt die Bundeskanzlerin aus dem christlichen Glauben heraus", sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz.

Ein gutes Zeichen...

http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1132769.html
Obama hat den Friedensnobelpreis erhalten

Dass Stiefmutti wegen ihres angeblich christl. Glaubens von der Kirche dafür gelobt wird, wundert mich nicht, denn Kirchenverbände verdienen ausgezeichnet an den "Flüchtlingen". Da muss man doch der Beschafferin mal etwas Brei ums Maul schmieren
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.17, 02:10   #398
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.186
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Derart kritische Töne bin ich von Sputnik nicht gewöhnt. Beim Lesen habe ich mich an meinem Bier verschluckt.

Zitat:
Der Bundeskanzlerin darf man nichts mehr durchgehen lassen. Das hat das deutsche Volk bei der Migrationsentwicklung seit 2015 erfahren können. Die Bundeskanzlerin erhob sich über das Gesetz und verfügte eigenmächtig, wie zu verfahren sei.

Bundeskanzlerin Angela Merkel
© AP PHOTO/ MARKUS SCHREIBER
Risiko-Ranking: Merkel auf Platz drei der weltweit größten Bedrohungen
Seither hat der Deutsche Bundestag in einer All-Parteien-Bewegung die Vorgehensweise der Bundeskanzlerin gestützt. Anstatt Sie wegen der Außer-Kraftsetzung deutschen und europäischen Rechts zur Rechenschaft zu ziehen, hat das Berliner Parlament es hingenommen, unsere Grenzen absolut schutzlos zu lassen.
https://de.sputniknews.com/kommentar...deutsche-volk/
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.17, 02:38   #399
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.322
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Derart kritische Töne bin ich von Sputnik nicht gewöhnt. Beim Lesen habe ich mich an meinem Bier verschluckt.



https://de.sputniknews.com/kommentar...deutsche-volk/
Wenn ich das richtig sehe, ist der Kommentar von Willi Wimmer und wurde von Sputnik abgedruckt
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.17, 07:36   #400
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.317
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Die Wiedervereinigung war die größte Verarsche aller Zeiten.
Es hätte sie nie gegeben, wenn die Zeit nicht reif gewesen wäre und die richtigen Kanditaten des Kaders die Macht übernehmen konnten.

Die Frage, wer wurde mit wem vereinigt? Hat sich da mal jemand Gedanken drüber gemacht?

Deutschland wurde von der DDR Regierung übernommen. Merkel, Gauck, die Misere und andere Schergen die im Osten ausgebildet wurden, haben uns übernommen.

Sie ziehen den Kommunismus- Sozialismus gnadenlos durch. Wir bekommen deren Strukturen im Westen.


Lexikon: Kommunismus und Sozialismus
https://www.helles-koepfchen.de/artikel/3126.html

Kommt euch das bekannt vor?

Das paßt natürlich wunderbar mit der NWO zusammen, die Menschen zu versklaven und die totalitäre Kontrolle über alle.

Merkel und Gauck, waren trojanische Pferde, den Westen zu zerlegen.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net