Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.16, 20:17   #1
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.270
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard V-Leute und Verfassungs-schutz !

Denunzianten, IMs, Spitzel, Verräter und V-Leute.

Die theoretische Notwendigkeit dieses lichtscheuen Gesindels und schäbigen Gelumpen-Gesocks wird damit begründet, sie liefern angeblich wichtige Informationen darüber, was in kriminellen Organisationen passiert. De facto aber kommen sie in kriminelle Organisationen gar nicht rein. Dafür werden oppositionelle Gruppen nicht nur ausspioniert, sondern gezielt infiltriert, damit V-Leute Verbrechen anstiften, und sogar verüben , um so einen Vorwand zu haben, die Opposition auszuschalten. V-Leute, die in der Rolle des Anstifters oder Täters wie Asylanten-heime-anzünder auftreten, sind also staatliche Agent Provokateure. Ein besonders erfolgreicher V-Mann war der erpressbare und von VS erpresste Schwerst- Pädophile Tino Brandt, der sich unter dem Schutz des VS über lange Jahre an Kindern vergangen hat.

Der gemeine V-Mann in Deutschland ist also das genaue Gegenteil dessen, zu was er ürsprünglich gedacht war. Statt Informanten in kriminelle Terror-Gruppen einzuschleusen, um Anschläge zu verhindern, werden Kriminelle im staatlichen Auftrag in oppositionelle Gruppen eingeschleust, um Anschläge erst zu ermöglichen. Das ist die Aufgabe des Verfassungsschutz. Das ist die Aufgabe von V-Leuten. Rechte Opposition zu diffamieren und zu diskreditieren...und verbieten. NSU lässt grüssen.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.16, 21:02   #2
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 5.262
KOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Denunzianten, IMs, Spitzel, Verräter und V-Leute.

Die theoretische Notwendigkeit dieses lichtscheuen Gesindels und schäbigen Gelumpen-Gesocks wird damit begründet, sie liefern angeblich wichtige Informationen darüber, was in kriminellen Organisationen passiert. De facto aber kommen sie in kriminelle Organisationen gar nicht rein. Dafür werden oppositionelle Gruppen nicht nur ausspioniert, sondern gezielt infiltriert, damit V-Leute Verbrechen anstiften, und sogar verüben , um so einen Vorwand zu haben, die Opposition auszuschalten. V-Leute, die in der Rolle des Anstifters oder Täters wie Asylanten-heime-anzünder auftreten, sind also staatliche Agent Provokateure. Ein besonders erfolgreicher V-Mann war der erpressbare und von VS erpresste Schwerst- Pädophile Tino Brandt, der sich unter dem Schutz des VS über lange Jahre an Kindern vergangen hat.

Der gemeine V-Mann in Deutschland ist also das genaue Gegenteil dessen, zu was er ürsprünglich gedacht war. Statt Informanten in kriminelle Terror-Gruppen einzuschleusen, um Anschläge zu verhindern, werden Kriminelle im staatlichen Auftrag in oppositionelle Gruppen eingeschleust, um Anschläge erst zu ermöglichen. Das ist die Aufgabe des Verfassungsschutz. Das ist die Aufgabe von V-Leuten. Rechte Opposition zu diffamieren und zu diskreditieren...und verbieten. NSU lässt grüssen.
Lutz Bachmann ist ein prima Beispiel....Wegduck!
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.16, 23:16   #3
rybak
Mitglied
 
Benutzerbild von rybak
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Ostfront
Beiträge: 275
rybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Denunzianten, IMs, Spitzel, Verräter und V-Leute.
...
NSU lässt grüssen.
Ja, da habe ich mich oft gefragt, was solche Leutchen motiviert, so einer Tätigkeit, Beschäftigung oder Hobby(?) nachzugehen.

Bei den "Stasis" seinerzeit konnte man in etwa unterscheiden zwischen
- Wichtigtuerei, sich und/oder anderen etwas zu beweisen;
- Überzeugungstäter, die an den Quatsch z. Bsp. auf Grund eigener Erfahrungen glaubten;
- Leute, die von den Hauptamtlichen irgendwie erpresst wurden;
- Natürlich noch die, die sich auf Grund persönlicher Vorteile (Geld, Posten...) zu so einer Sache hergaben.

Oftmals kamen bzw. kommen da noch mehrere Ursachen zusammen, immer auch in Abhängigkeit von Intelligenzgrad, Erziehung, "Pflichterfüllung"...

Ich denke, so großartig anders ist das heutzutage auch nicht. Beispiele lassen sich da sicher ausreichend finden...
__________________
Je suis Männeken Peace!
rybak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.16, 23:44   #4
Jens0341
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 624
Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Denunzianten, IMs, Spitzel, Verräter und V-Leute.

Die theoretische Notwendigkeit dieses lichtscheuen Gesindels und schäbigen Gelumpen-Gesocks wird damit begründet, sie liefern angeblich wichtige Informationen darüber, was in kriminellen Organisationen passiert. De facto aber kommen sie in kriminelle Organisationen gar nicht rein. Dafür werden oppositionelle Gruppen nicht nur ausspioniert, sondern gezielt infiltriert, damit V-Leute Verbrechen anstiften, und sogar verüben , um so einen Vorwand zu haben, die Opposition auszuschalten. V-Leute, die in der Rolle des Anstifters oder Täters wie Asylanten-heime-anzünder auftreten, sind also staatliche Agent Provokateure. Ein besonders erfolgreicher V-Mann war der erpressbare und von VS erpresste Schwerst- Pädophile Tino Brandt, der sich unter dem Schutz des VS über lange Jahre an Kindern vergangen hat.

Der gemeine V-Mann in Deutschland ist also das genaue Gegenteil dessen, zu was er ürsprünglich gedacht war. Statt Informanten in kriminelle Terror-Gruppen einzuschleusen, um Anschläge zu verhindern, werden Kriminelle im staatlichen Auftrag in oppositionelle Gruppen eingeschleust, um Anschläge erst zu ermöglichen. Das ist die Aufgabe des Verfassungsschutz. Das ist die Aufgabe von V-Leuten. Rechte Opposition zu diffamieren und zu diskreditieren...und verbieten. NSU lässt grüssen.
@cornjung, ja stimmt, genau so ist es leider in der Realität.

Da werden sogenannte Verbindungsleute vom Staat, zu Verbrechen und zu Anstiftungen zu Verbrechen beauftragt, um dann der Öffentlichkeit belegen zu können, wie wichtig es doch ist, gegen bestimmte oppositionelle Vereinigungen vorzugehen.

Wie mies und heuschlerich doch viele dieser auftraggebenden Politiker sind.

Denen geht es doch nur um Machterhalt, und ihre anderen eigenen Interessen, der allgemeine Frieden und das Wohl der Bevölkerung, steht für diese sogenannten Volksvertreter, doch ueberhaupt nicht im Vordergrund.
Jens0341 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.16, 23:49   #5
Jens0341
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 624
Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.Jens0341 ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von rybak Beitrag anzeigen
Ja, da habe ich mich oft gefragt, was solche Leutchen motiviert, so einer Tätigkeit, Beschäftigung oder Hobby(?) nachzugehen.

Bei den "Stasis" seinerzeit konnte man in etwa unterscheiden zwischen
- Wichtigtuerei, sich und/oder anderen etwas zu beweisen;
- Überzeugungstäter, die an den Quatsch z. Bsp. auf Grund eigener Erfahrungen glaubten;
- Leute, die von den Hauptamtlichen irgendwie erpresst wurden;
- Natürlich noch die, die sich auf Grund persönlicher Vorteile (Geld, Posten...) zu so einer Sache hergaben.

Oftmals kamen bzw. kommen da noch mehrere Ursachen zusammen, immer auch in Abhängigkeit von Intelligenzgrad, Erziehung, "Pflichterfüllung"...

Ich denke, so großartig anders ist das heutzutage auch nicht. Beispiele lassen sich da sicher ausreichend finden...
@rybak, du hast dich schon oeffters gefragt was solche Leute motiviert..., na du hast es doch schon selber sehr zutreffend beantwortet, denn genau so ist es.
Jens0341 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.16, 00:48   #6
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 43.850
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von rybak Beitrag anzeigen
Ja, da habe ich mich oft gefragt, was solche Leutchen motiviert, so einer Tätigkeit, Beschäftigung oder Hobby(?) nachzugehen.

Bei den "Stasis" seinerzeit konnte man in etwa unterscheiden zwischen
- Wichtigtuerei, sich und/oder anderen etwas zu beweisen;
- Überzeugungstäter, die an den Quatsch z. Bsp. auf Grund eigener Erfahrungen glaubten;
- Leute, die von den Hauptamtlichen irgendwie erpresst wurden;
- Natürlich noch die, die sich auf Grund persönlicher Vorteile (Geld, Posten...) zu so einer Sache hergaben.

Oftmals kamen bzw. kommen da noch mehrere Ursachen zusammen, immer auch in Abhängigkeit von Intelligenzgrad, Erziehung, "Pflichterfüllung"...

Ich denke, so großartig anders ist das heutzutage auch nicht. Beispiele lassen sich da sicher ausreichend finden...
Die Menschen dürften sich in den vergangenen 2000 Jahren nicht grundlegend geändert haben.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.16, 01:13   #7
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.270
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Lutz Bachmann ist ein prima Beispiel....Wegduck!
Wenn das so wäre, wie, womit und wodurch schädigt er die deutsch-nationale-patriotische Sache ? Wenn die AfD oder Pegida vom VS unterwandert wäre, dieselbe Frage.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.16, 05:19   #8
DenkMal
Aktive Umvolkerin+Antifa
 
Benutzerbild von DenkMal
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.897
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
[...] Dafür werden oppositionelle Gruppen nicht nur ausspioniert, sondern gezielt infiltriert, damit V-Leute Verbrechen anstiften, und sogar verüben , um so einen Vorwand zu haben, die Opposition auszuschalten. [...]
Unsinn!

Der VS interessiert sich nicht für die "Opposition", sondern für rechtsradikale Gesinnungsverbrecher, wie z.B. sogenannten "deutsch-national-patriotische" Faschos.
Dieser braune Verbrechersumpf muß dringend trockengelegt werden, denn er stellt eine Gefahr für den inneren Frieden und die Freiheit dar.
Nicht auszudenken, wenn solche Irren wieder an die Macht kämen.

Der VS bedient sich u.a. der Denunziation als bewährtes Mittel gegen braune Terroristen. Was hast Du dagegen?
__________________
Nazis morden , der Staat schiebt ab -
Es ist das gleiche Rassistenpack!
Gegen völkisches und nationalistisches Denken -
Für radikale Umvolkung im "christlichen Abendland"!
- von Zaphod verbotene 5 Buchstaben - tod vorantreiben!

BRING YOUR FAMILIES!
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.16, 11:21   #9
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 5.262
KOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Wenn das so wäre, wie, womit und wodurch schädigt er die deutsch-nationale-patriotische Sache ? Wenn die AfD oder Pegida vom VS unterwandert wäre, dieselbe Frage.
Na ja entschuldige.Soviel Bewährung bei soviel einschlägiger Vorbestrafung...
Soviel Nachsicht.....Nee.Das stinkt extrem nach VS!
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.16, 11:37   #10
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.270
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Der VS bedient sich u.a. der Denunziation als bewährtes Mittel gegen braune Terroristen. Was hast Du dagegen?
Unsinn. Der VS stiftet nicht nur zu kriminellen Verbrechen an, er schleust seine eigenen staatlichen Gesinnungsverbrecher und Terroristen in die deutsch-national- patriotische Szene ein, damit sie Asylantenheime anzünden, Asylanten verbrennen, und NSU-Morde begegen. Um es den Rechten in die Schuhe zu schieben. Und sie als Möder zu diffamieren und kompromitieren. Damit keiner sie wählt. V-Leute, die in der Rolle des Anstifters oder Täters wie Asylanten-heime-anzünder oder Killer auftreten, sind also staatliche Agent Provokateure. Was verstehst du daran nicht, du Amateur-Möchtegerne Denunzianten-Oma ?
Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Na ja entschuldige.Soviel Bewährung bei soviel einschlägiger Vorbestrafung...Soviel Nachsicht.....Nee.Das stinkt extrem nach VS!
Selbst wenn, er ist gegen Islamisierung, refugees und Umvolkung...der VS ist aber als staatliches Organ dafür. Und tut alles, jeden, der dagegen ist, zu diffamieren.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net