Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.17, 09:42   #11
Der Gast
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 3.710
Der Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Denken wir daran, dass alles, was die bösen Rechten vorhergesagt haben, bislang eingetroffen ist resp. die nächste Zeit eintreffen wird. Von bürgerkriegsartigen Tumulten über Anschläge,
Gab es immer schon.

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Brexit,
Konnte niemand auf längere Sicht vorhersehen

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Zerfall der Eurozone,
Ist ein Gerücht.

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Angehängtsein der Südländer im Euro,
Ist kein Problem

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Massenimmigration,
Gab es immer schon, durch Kriegseinwirkung oder Klimaänderung.

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Islamisierung,
Ist besser als Christianisierung. Der Islam hat eine lange Geschichte als Grundlage riesiger Gesellschaften hinter sich. Er kann uns nur gut tun.

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Verrohung, No-go-Zonen.
Durch Rechte, die Ausländer und Nonkonformisten wie Schwule und Obdachose bedrohen und massakrieren.

Ergo: das Weltbild der Rechten ist auf Sand gebaut. Sie kämpfen gegen Windmühlen und schaden damit letztlich der Gesellschaft.
Der Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.17, 13:13   #12
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 37.867
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Warum sollte es nicht einfache Antworten geben, das angerichtete Chaos und die Probleme die da durch entstanden sind das war doch auch einfach.

Die kriminellen Bonzen der Bundestagsparteien sind das Problem und nicht die Lösung.
__________________
Deutschland frei statt bunt!!

Wenn man eine Meinung zensiert, deswegen ist sie doch nicht weg.
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.17, 13:20   #13
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.009
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Warum sollte es nicht einfache Antworten geben, das angerichtete Chaos und die Probleme die da durch entstanden sind das war doch auch einfach.

Die kriminellen Bonzen der Bundestagsparteien sind das Problem und nicht die Lösung.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.17, 14:25   #14
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.610
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

wie sind eigentlich, Eurer Meinung nach, die Wahlerfolge von Rechtspopulisten und -extremisten zu erklären? Klar ist, dass sie Proteststimmen geradezu aufsaugen, aber das kann ja wohl nicht alles sein.

Schauen wir uns zuerst einmal Nigel Farage an. Es schwimmt zwar nicht im gleichen braunen Sumpf wie die AfD, sondern er lehnt deutlich solche Hassprediger ab, als Populisten kann man ihn aber wohl doch bezeichnen.
Farage beendete seine politische Brexit Kämpfe mit klaren Satz:
"Ein Sieg für anständige Menschen".


Zitat:
Es mag ja sein, dass Großbritannien durch den BREXIT Geld spart, auch wenn Farage bei der Summe natürlich maßlos übertrieben hat. Aber mal im Ernst, kann es sein, dass ein Mensch tatsächlich glaubte, dass das eingesparte Geld ins britische Gesundheitswesen gesteckt werden würde?
Nein, das sollten sie nicht tun, ich würde das Geld in Gefängnisse investieren oder aber noch ein Flugzeugträger zu haben kann den Briten
bestimmt nicht schaden.

Zitat:
Wie jemand die männliche Blondine und den Praia der Niederlande, Herrn Wilders, wählen kann, ist mir hingegen völlig schleierhaft.
Das können wirklich nur Schwuchteln sein
Zitat:
Auch der AfD glaubt doch kein Mensch, selbst deren Anhängerschaft traut dieser Partei absolut gar nichts zu, abgesehen von den üblichen Lügen und einer gewissen Begabung für medienwirksame Shows. Wie kann aber eine Partei, der niemand irgendetwas zutraut, 10 oder gar 15% erreichen?
Sie bietet Alternative für Deutschland . Etwas was Merkel und ihre rot\grüne Genossen längst durch "alternativlos" abschaffen wollen.

Zitat:
Ich persönlich denke, dass es daran liegt, dass die sich absichtlich weit ins Abseits stellen. Damit erwecken sie den Eindruck, "anders" zu sein. Das erweckt beim Spießer, der sie wählt, den Eindruck, "Revoluzzer" zu sein. Trotzdem ist es erstaunlich, dass man, ohne Vertrauen aufgebaut zu haben und trotz erstaunlicher "Vergesslichkeit" einiger Spitzenpolitiker, so stark werden konnte.
Ich denke nicht daß anständige Menschen Revoluzzer sind oder danach streben, sonst würden sie die Grünen wählen. Das ist linke Spezialität dagegen zu sein. Rechte anständige Menschen sind gegen die machtsüchtige sowie perverse kulturmarxistische Weltverbesser und linke Faschisten.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.17, 14:29   #15
Der Gast
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 3.710
Der Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von eboshi Beitrag anzeigen
Rechte anständige Menschen ...
Finde den Widerspruch.
Der Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.17, 14:51   #16
MANFREDM
Kein Dummvolker & Nazifa
 
Benutzerbild von MANFREDM
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 2.555
MANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Der Gast Beitrag anzeigen
Durch Rechte, die Ausländer und Nonkonformisten wie Schwule und Obdachose bedrohen und massakrieren.
Z.B. hier: Obdachloser angezündet – Sieben Haftbefehle erlassen

Zitat:
Auf Nachfrage der „Welt“ geht die Polizei davon aus, dass sechs der sieben Tatverdächtigen aus Syrien stammen, einer aus Libyen. Der Hauptverdächtige sei Syrer, wie eine Polizeisprecherin erklärte.
Zitat:
Zitat von Der Gast Beitrag anzeigen
Ergo: das Weltbild der Rechten ist auf Sand gebaut. Sie kämpfen gegen Windmühlen und schaden damit letztlich der Gesellschaft.
Finde den Widerspruch!
__________________
http://www.rapefugees.net

Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.
MANFREDM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.17, 15:55   #17
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.168
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Der Gast Beitrag anzeigen
Finde den Widerspruch.

Ich glaube, die Mehrheit der hiesigen Userschaft ist damit überfordert. Deshalb gebe ich hier ein wenig Hilfestellung.

Rechte Menschen gibt es, anständige auch. Hmmm...
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.17, 16:11   #18
MANFREDM
Kein Dummvolker & Nazifa
 
Benutzerbild von MANFREDM
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 2.555
MANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein Forengott
Standard

Der Urgermane Volkan T. ist nach BILD-Informationen der Ex-Freund der Getöteten

Finde den Widerspruch
__________________
http://www.rapefugees.net

Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.
MANFREDM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.17, 16:12   #19
Wertkonservativer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2013
Beiträge: 1.443
Wertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
wie sind eigentlich, Eurer Meinung nach, die Wahlerfolge von Rechtspopulisten und -extremisten zu erklären? Klar ist, dass sie Proteststimmen geradezu aufsaugen, aber das kann ja wohl nicht alles sein.
Kurzum, die Schaffung eines eigenen Mikrokosmos unter der Käseglocke der political correctness verbunden mit einer selbstgerechten Arroganz, die sich folgendermaßen ausdrückt...

https://www.youtube.com/watch?v=H6avaJVY_tk
__________________
Daß der Zweck der Freiheit ist, die Möglichkeit von Entwicklungen zu schaffen, die wir nicht voraussagen können, bedeutet, daß wir nie wissen werden, was wir durch eine Beschränkung der Freiheit verlieren. …

Friedrich August von Hayek
Wertkonservativer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.17, 16:13   #20
WildSwan
Gesperrt
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 13.269
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dyrnwyn Beitrag anzeigen
Schon mal auf den Gedanken gekommen, daß Deine Verwunderung über die Wahlergebnisse der AfD einfach daran iegt, daß Dein Zerrbild und die Realität dieser Partei nichts miteinander zu tun haben?
Vielleicht ist es einfach nur Dein Brett vorm Kopf, das Dich daran hindert, die Dinge so zu sehen wie sie sind.
Du solltest mal das Grundsatzprogramm der "Volkspartei" AfD lesen, dann würden dich die Wahlergebnisse dieser Partei auch verwundern.
Das Finanzkapital muß sich jedenfalls keine Sorgen machen wenn die AfD an die Macht kommt.
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net