Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Wirtschaft – Finanzen – Arbeit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.17, 06:30   #1
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard Jobabbau und Milliarden für die Aktionäre

Jobabbau und Milliarden für die Aktionäre

Die feindliche Übernahme hat Unilever abgewehrt, jetzt baut sich der Hersteller von Langnese-Eis komplett um. Sparten werden zusammengelegt, Jobs gestrichen, die Werbung gekürzt - profitieren sollen die Aktionäre.


Zitat

Sparprogramm für die Führungsetagen, Geldregen für die Aktionäre: Der Konsumgüterkonzern Unilever verordnet sich nach dem abgewehrten 143-Milliarden-Dollar-Kaufangebot des Konkurrenten Kraft Heinz einen gründlichen Umbau.
Mit Jobabbau, dem Verschmelzen von Sparten und einem gekappten Werbebudget will der Vorstand die Kosten um weitere Milliarden senken.

Unilevers US-Rivale Kraft Heinz hatte das Unternehmen Anfang des Jahres mit einer 143 Milliarden Dollar hohen Kaufofferte überrascht.

Allerdings wehrte Unilever die Übernahme ab, wenig später gab der US-Konzern den Versuch wieder auf.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...a-1142231.html

Überall Stellenabbau, verlorene Arbeitsplätze.

Was Kraft jetzt nicht erreicht hat schafft er dann über die neuen Freihandels abkommen mit Prozessen.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 06:58   #2
Sathington Willoughby
Motörator
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 15.883
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Ich habe mittlerweile einen echten Prass auf die Aktiengesellschaften in der heutigen Form. Es macht alles keinen Sinn, vom Nürger aus gesehen, und der sollte doch im Mittelpunkt stehen.
Höchste Zeit, den Kapitalismus zurückzuschrauben, aufcein vernünftiges Maß wie vor 40 - 50 Jahren.
__________________
Raumschiff Genderpreis II

endlich verfügbar!
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 12:48   #3
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Das was wir bekommen sind eh keine Löhne mehr sondern Almosen.

Ich verstehe auch die Menschen nicht, die sich so unter Wert verkaufen,ihre Kraft, ihr Leben, ihre Freizeit für die Familie.

Da müssen aber noch Tonnen von Groschen fallen, bis sie das erkennen.

Dann lieber Hartz4 und schwarz arbeiten. Hätte ich mich früher aufgeregt, heute nicht mehr.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 13:36   #4
opppa
Schaf im Wolfspelz
 
Benutzerbild von opppa
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wilder Westen von NRW
Beiträge: 9.549
opppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengott
Standard

Lieber Eiskristall,

was meinst Du denn, wem der Vorstand einer AG so alles verpflichtet ist?

(Mein Tip: Überleg mal, wer dem Management die Gewinnbeteiligungen genehmigt!)

__________________
Ein weiser Spruch meiner Omma:
Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!
opppa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 13:53   #5
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.564
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von opppa Beitrag anzeigen
Lieber Eiskristall,

was meinst Du denn, wem der Vorstand einer AG so alles verpflichtet ist?

(Mein Tip: Überleg mal, wer dem Management die Gewinnbeteiligungen genehmigt!)

Im Zweifel die Vertreter der Eigner im Aufsichtsrat.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Panaya, DenkMal, eboshi, Frundsberg, Dobermann, Reiner Zufall
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 13:59   #6
opppa
Schaf im Wolfspelz
 
Benutzerbild von opppa
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wilder Westen von NRW
Beiträge: 9.549
opppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Im Zweifel die Vertreter der Eigner im Aufsichtsrat.
Das sind nun aber rein zufällig die Leute, deren Gewinnanteil durch weniger gezahlte Löhne steigt

__________________
Ein weiser Spruch meiner Omma:
Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!
opppa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 15:09   #7
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.564
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von opppa Beitrag anzeigen
Das sind nun aber rein zufällig die Leute, deren Gewinnanteil durch weniger gezahlte Löhne steigt

Die Bezahlung der Aufsichtsratsmitgliieder ist nicht wie die des Vorstand am Gewinn des Unternehmens gekoppelt.
Musst du fragen die Arbeitnehmervertreter, auch Gewerkschaftler genannt.
Montan genannt.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Panaya, DenkMal, eboshi, Frundsberg, Dobermann, Reiner Zufall
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 15:46   #8
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.170
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Ich habe mittlerweile einen echten Prass auf die Aktiengesellschaften in der heutigen Form. Es macht alles keinen Sinn, vom Nürger aus gesehen, und der sollte doch im Mittelpunkt stehen.
Höchste Zeit, den Kapitalismus zurückzuschrauben, aufcein vernünftiges Maß wie vor 40 - 50 Jahren.

Noch vor 20 Jahren sah es anders aus. Ich glaube, dass sich das nicht zurückdrehen lässt. Wir haben kein Wirtschaftswachstum mehr, und es ist für viele Menschen nicht mehr sinnvoll, ihren Konsum zu steigern.

Die Gier der Wirtschaftsbonzen allerdings steigt weiter. Folglich kamen die Reformen des GerHartz, mittlerweile glaube ich, dass jeder andere Politiker diese ebenfalls umgesetzt hätte. Die Folge sind Massenverarmungen, und zwar nicht nur bei künftigen Rentnern. Kurzfristig hilft das der Wirtschaft, so viele extrem billige deutsche Arbeitskräfte wie jetzt hat es lange nicht mehr gegeben. Mittelfristig allerdings waren die Reformen auch für die Bonzen ein Schuss ins Knie, weil durch die sich verbreitende Armut die Nachfrage eben noch weiter sinkt.

Der Kapitalismus befindet sich in einer Sackgasse. Auch deshalb erstarken die Kriegstreiber weltweit, denn wenn man mal wieder alles platt gemacht hat, dann steigt auch wieder die Nachfrage.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 16:44   #9
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.355
KOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein Forengott
Standard

Ich bin geneigt, Dir teilweise recht zu geben.
Die exorbitante und schamlose Gier ist widerlich.
Und entwürdigt die, die von ihrem Einkommen mehr schlecht als recht leben.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 16:47   #10
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.564
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Das ist ein globales Phänomen.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Panaya, DenkMal, eboshi, Frundsberg, Dobermann, Reiner Zufall
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net