Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Wirtschaft – Finanzen – Arbeit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.04.17, 05:54   #31
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.370
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Bargeldobergrenze und keine großen Scheine"
In kleinen Schritten anfangen" –
IWF veröffentlicht Anleitung zur Bargeldabschaffung


Zitat

In einer digitalisierten Welt ist Bargeld nicht nur unnütz, sondern auch gefährlich und teuer. So sehen es zumindest Experten. In einem aktuellen Bericht beschreibt jetzt der Internationale Währungsfonds wie Nationen Scheine und Münzen abschaffen könnten.

IWF-Analyst Alexei Kireyev empfiehlt in seinen Schlussfolgerungen den Regierungen, die Bargeld beseitigen wollen, mit harmlos erscheinenden Schritten anzufangen (hier geht es zum Bericht, engl.).

Man könne zum Beispiel mit der Abschaffung von großen Geldscheinen und Obergrenzen für Barzahlungen beginnen. Maßnahmen, die in Deutschland bereits umgesetzt oder diskutiert werden.

Danach sollte nicht der Staat die nächsten Schritte unternehmen, sondern mit Unternehmen zusammenarbeiten. „… zum Beispiel, indem man häufiger sein Smartphone benutzt, um seinen Kaffee zu bezahlen“, wie Kireyev erklärt.


Er listet auch die Vorteile einer Bargeldabschaffung auf
1. Günstigere Transaktionskosten
2. Mehreinnahmen durch mehr besteuerbares Vermögen
3. Größerer Einfluss der Zinspolitik Zentralbanken

Die Nachteile in seinen Augen:
1. Proteste und damit einhergehende Produktionseinbußen
2. Kurzfristiger Rückgang von privatem Konsum
3. Arme Menschen haben keinen Zugang zu ihrem Geld, weil sie kein Smartphone haben

http://www.focus.de/finanzen/videos/...d_6977398.html


Um das zu beschleunigen, viel mit Kreditkarten zahlen.

Danach kommt der Chip.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 06:23   #32
Walter Hofer
WHG
 
Benutzerbild von Walter Hofer
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 17.871
Walter Hofer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von s'klenne Beitrag anzeigen
Tja, da merkt man wieder mal, daß du keine Ahnung hast! Gerade dann, wenn der Silber-Preis im Keller ist, sollte man da investieren. (...)
Stimmt, die Tiefstkurse waren 12/2016, , mit 15, 83, - also wer hat keine Ahnung?
__________________

Ignore: Praia, Nüllenkopp, Rock (BOT), Rütli-Borat (BOT)
Walter Hofer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 06:29   #33
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.377
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Leider ist es so, dass Börsenkurse heutzutage nicht mehr den alten Börsenregeln folgen, wie man das vielleicht mal gelernt hat, sondern dass Manipulationen an der Tagesordnung sind. Für Manipulation des Goldpreises ist vor kurzem die Deutsche Bank hingehängt worden. Wer also nicht mindestens täglich die Kurse beobachtet, könnte den richtigen Zeitpunkt verpassen.
Hinterher Börsenkurse nachzuschauen ist "verlorene Liebesmüh"
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 06:35   #34
Walter Hofer
WHG
 
Benutzerbild von Walter Hofer
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 17.871
Walter Hofer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Leider ist es so, dass Börsenkurse heutzutage nicht mehr den alten Börsenregeln folgen, wie man das vielleicht mal gelernt hat, sondern dass Manipulationen an der Tagesordnung sind. Für Manipulation des Goldpreises ist vor kurzem die Deutsche Bank hingehängt worden. Wer also nicht mindestens täglich die Kurse beobachtet, könnte den richtigen Zeitpunkt verpassen.
Hinterher Börsenkurse nachzuschauen ist "verlorene Liebesmüh"
Da muss ich dir Recht geben.... Es gibt keine optimalen Einstiegskurse.
__________________

Ignore: Praia, Nüllenkopp, Rock (BOT), Rütli-Borat (BOT)
Walter Hofer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 07:08   #35
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.377
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
Da muss ich dir Recht geben.... Es gibt keine optimalen Einstiegskurse.
Eben deshalb macht es Sinn, regelmässig in die gleichen Werte zu investieren. Dadurch ergibt sich ein erträglicher Mittelkurs
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 08:20   #36
s'klenne
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von s'klenne
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 6.352
s'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
Stimmt, die Tiefstkurse waren 12/2016, , mit 15, 83, - also wer hat keine Ahnung?
Kurzzeitgedächtnis? Mal zur Erinnerung! Du hast geschrieben, daß Investitionen in Edelmetalle nichts bringen. Da hab ich dir widersprochen, ich hatte bloß die Silberwerte nicht mehr so genau in Erinnerung.

Aber vom Prinzip her bleibt meine Ansicht richtig! Einstieg dann, wenn die Kurse auf einem Tiefstand sind und verkaufen, wenn diese hoch liegen. Wie auch die Schwankungen zwischen Dezember 2016 und April 2017 zeigen. Wer da Ende des Vorjahres investiert hat, konnte sich im April über einen Gewinn von rd. 20% innerhalb von 4 Monaten freuen.

Wenn nun tatsächlich die Steuer auf Silbermünzen in Deutschland erhöht wird, ist es durchaus möglich, daß Silber wieder auf 15 bis 16 Dollar je Unze fällt. Das ist dann ein geeigneter Zeitpunkt für den Einstieg.
__________________
Wären die Asylanten so friedlich, wie die Linken in ihrer Einfalt glauben, daß sie sind, hätte die Polizei nur halb so viel zu tun.
s'klenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 08:27   #37
s'klenne
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von s'klenne
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 6.352
s'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Leider ist es so, dass Börsenkurse heutzutage nicht mehr den alten Börsenregeln folgen, wie man das vielleicht mal gelernt hat, sondern dass Manipulationen an der Tagesordnung sind. Für Manipulation des Goldpreises ist vor kurzem die Deutsche Bank hingehängt worden. Wer also nicht mindestens täglich die Kurse beobachtet, könnte den richtigen Zeitpunkt verpassen.
Hinterher Börsenkurse nachzuschauen ist "verlorene Liebesmüh"
Stimmt nur bedingt! Man braucht nur eventuell einen längeren Atem! Jede Manipulation ist irgendwann zu Ende. Gerade Rohstoffpreise steigen - über längere Zeiträume gesehen - konstant. Aber mit dem Einstieg in Zeiten mit extrem niedrigen Werten kann meist schon in kurzer Zeit ein enormer Gewinn erzielt werden. Klar ist aber auch, daß die Kurse der eigenen Investments ständig beobachtet, bzw. Nachrichten, die das Investment betreffen, beachtet werden müssen.
__________________
Wären die Asylanten so friedlich, wie die Linken in ihrer Einfalt glauben, daß sie sind, hätte die Polizei nur halb so viel zu tun.
s'klenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 09:54   #38
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.377
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von s'klenne Beitrag anzeigen
Stimmt nur bedingt! Man braucht nur eventuell einen längeren Atem! Jede Manipulation ist irgendwann zu Ende. Gerade Rohstoffpreise steigen - über längere Zeiträume gesehen - konstant. Aber mit dem Einstieg in Zeiten mit extrem niedrigen Werten kann meist schon in kurzer Zeit ein enormer Gewinn erzielt werden. Klar ist aber auch, daß die Kurse der eigenen Investments ständig beobachtet, bzw. Nachrichten, die das Investment betreffen, beachtet werden müssen.
Volle Zustimmung
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 11:35   #39
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.377
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Interessante Diskussionsrunde über die Bargeldabschaffung und die Abschaffung der persönlichen Freiheit - sehr hörenswert:
https://www.youtube.com/watch?v=7Bgds2ngmW8
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 11:43   #40
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.370
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Interessante Diskussionsrunde über die Bargeldabschaffung und die Abschaffung der persönlichen Freiheit - sehr hörenswert:
https://www.youtube.com/watch?v=7Bgds2ngmW8


Das ist der Schulte von Beitrag Nr. 18 Silberjunge, dadurch sind wir hier auf Edelmetalle gekommen, was damit nichts zu tun hatte.

In dem Video Nr18 geht es auch um eine Petition, daß Unternehmen gezwungen werden Bargeld anzunehmen und nicht auf Bargeldlos bestehen können.
Man versucht auf vielen Wegen uns das Bargeld zu nehmen und wir dann nur noch Zahlen auf dem Konto haben, über die wir nicht mehr frei entscheiden können.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net