Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > International - Außenpolitik - Krisengebiete

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.17, 20:58   #21
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.141
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Passiert im Norden Amerika auch...Langweilig
Lügner !
Belege bei, dass es in Nordamerika aufgrund einer Inflation von 1600 % etc.. zu Massendemos wie in Venezuela kam
Bei unserer Intelligenzbestie spielt es keine Rolle ob jemand Suizid begang, bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam, oder
von einem Halsabschneider bearbeitet wurde.
Tot sind sie alle. Basta.
Dobermannsche Logik.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Irmisul, Panaya, AlfvonMelmac, DenkMal, Walter Hofer, eboshi, Frundsberg, Dobermann,Mirage

Geändert von Praia61 (20.04.17 um 21:27 Uhr)
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.17, 21:52   #22
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.037
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Mardoché
Venezuela : le "Maïdan" est en cours
" Les premières réserves de pétrole mondiales sont une chose trop importante pour être laissée au peuple vénézuélien " http://www.egaliteetreconciliation.f...urs-45274.html
*Die größten Erdölreserven der Welt sind eine viel zu wichtige Sache, um sie dem venezolanischen Volk zu überlassen.*
__________________
*Wer die kollektive Schuld gestaltet, hält die Macht in Händen*, (Valentin Dumas). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.17, 22:01   #23
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.141
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Brutus Beitrag anzeigen
*Die größten Erdölreserven der Welt sind eine viel zu wichtige Sache, um sie dem venezolanischen Volk zu überlassen.*
Das stimmt.
Einmarschieren, versklaven und mit Tanker das Zeug abholen.
Diesem Volk gehört gar nichts.
Es gehört der Weltgemeinschaft.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Irmisul, Panaya, AlfvonMelmac, DenkMal, Walter Hofer, eboshi, Frundsberg, Dobermann,Mirage
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.17, 22:26   #24
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 12.987
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Lügner !
Belege bei, dass es in Nordamerika aufgrund einer Inflation von 1600 % etc.. zu Massendemos wie in Venezuela kam
Bei unserer Intelligenzbestie spielt es keine Rolle ob jemand Suizid begang, bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam, oder
von einem Halsabschneider bearbeitet wurde.
Tot sind sie alle. Basta.
Dobermannsche Logik.
Ruhig Blut Brauner.

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Bei Demos wurden einige Demonstranten erschossen
Passiert im Norden Amerikas auch.

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Mangel an Nahrungsmitteln...
In den USA hat jeder 6. Bürger ein "Hungerproblem"...

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
...und Medikamenten
US-Amerikaner betteln mittlerweile im Internet um Geld für Medikamente

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Das kommt davon, wenn man einen ungebildeten Halbaffen gewählt hat.
Gewählte Halbaffen? In der USA ganz normal. In Deutschland oft auch.

Wir sehen: was Du als besonders schlimme Umstände anprangerst, ist im goldenen Westen bzw Norden längst Alltag. Und das ist nicht alles. In den USA sind die Probleme hausgemacht. In Venezuela hauptsächlich von außen herbei geführt.

Dann kommen die schlauen Praias der Welt und prangern den Medikamentenmangel in Venezuela an. Offensichtlich ist ihnen entgangen, dass der goldene Westen bzw Norden Sanktionen gegen das Land ausgesprochen hat, da man es als "Bedrohung" ansieht. Ähnlich wie im Irak, wo auch die EU das Land über Jahre sanktioniert hat, so dass hunderttausende nicht versorgt werden konnten und verstarben. Selbe Geschichte in Syrien, wo unter anderem Deutschland jeglichen Transfer verbietet. Die hier lebenden Syrer dürfen ihren Familien nicht mal Geld schicken, da Geldverkehr blockiert wurde. Auch Medikamente wurden sanktioniert. Mittlerweile stehen in den syrischen Apotheken nur noch Verpackungen mit russischen oder chinesischen Zeichen.

Vielleicht sei dem Praia nahegelegt, sich über die Möglichkeiten der künstlichen Nahrungsmittelverknappung und Blockierung der Grundversorgung zu informieren. Wie man mit Monopolen in ausländischer Hand selbst bei einfachsten Grundnahrungsmitteln eine Knappheit erzeugen kann. In Teilen Venezuelas gibt es nicht mal Klopapier zu kaufen. Geschweige denn "Eier oder Mehl". Und das in einem relativ reichen Land. Da sollte sich selbst der Dümmste am Hinterkopf kratzen. Anbei eine Studie der Universität Simon Bolivar, die das nahrungsproblem in Venezuela genauer beleuchtet.

Jeder sechste Amerikaner leidet Hunger
http://www.zeit.de/2011/44/USA-Los-Angeles/seite-3

Spendenaufrufe im Internet: Ich bin krank und brauche das Geld
http://www.sueddeutsche.de/panorama/...geld-1.1382047

USA sehen Venezuela als Bedrohung – Sanktionen verhängt
http://www.hintergrund.de/2015031034...verhaengt.html

Die sichtbare Hand des Marktes
Kissinger und Nixon zerstörten die Regierung Allende in Chile, indem sie schworen, dass sie deren Wirtschaft "vor Elend weinen" lassen würden. Von uns hängt es ab, ob sie die unsrige zerstören oder nicht...

Aber wir wissen alle, dass aus den Regalen weder Bier, noch Softdrinks, noch hoch verarbeitete, nicht-regulierte Nahrungsmittel verschwinden. Was zeichnet die "verschwundenen" Güter aus? Curcio antwortet: "In erster Linie werden sie stark konsumiert, sie sind unabdingbar für die typisch venezolanische Ernährung, sie sind Teil der venezolanischen Kultur. Dazu zählen Maismehl, Kaffee, Reis, Zucker, Bohnen, Teigwaren, Hühnereier. Zweitens und zusätzlich zum hohen Konsum, liegen ihre Produktion und Distribution in der Hand einiger weniger Unternehmer; im Allgemeinen sind es Nahrungsmittel, die von Monopolen und Oligopolen hergestellt werden.

Artikel zur Studie weiterlesen
https://amerika21.de/analyse/154243/...e-hand-marktes
__________________
Lesen und Wissen ist keine Kunst, keine Magie, sondern Liebe, Fleiß und eine Spur Demut vor dem Erbe der Eltern
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.17, 22:42   #25
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.141
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Erkläre diesen Scheissdreck den Demonstranten in Venezuela.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Irmisul, Panaya, AlfvonMelmac, DenkMal, Walter Hofer, eboshi, Frundsberg, Dobermann,Mirage
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.17, 22:48   #26
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.444
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Erkläre diesen Scheissdreck den Demonstranten in Venezuela.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.17, 23:09   #27
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 12.987
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
...Scheissdreck...
Meinst Du nicht, es wäre besser eine Pause einzulegen? Ich erlebe Dich hier ausschließlich als wandelnde Fäkalgrube. Auf Dauer geht das nicht gut, zumal Deine Schredderanfälle irgendwie unlustig sind. Nimm Dir ein Beispiel an Riddick. Da konnte man wenigstens noch schmunzeln.
__________________
Lesen und Wissen ist keine Kunst, keine Magie, sondern Liebe, Fleiß und eine Spur Demut vor dem Erbe der Eltern
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.17, 02:13   #28
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 14.697
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Frundsberg Beitrag anzeigen
In Venezuela[..]Nicht an allem haben Amerikaner Schuld.
Was sind denn die Venezolaner für dich?
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.17, 05:13   #29
WildSwan
Ernst Thälmann
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.349
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Erkläre diesen Scheissdreck den Demonstranten in Venezuela.
Die US-Polizei tötet im Durchschnitt ca. 3 Menschen pro Tag, ganz ohne Demonstrationen.
Wie würdest du solche Zustände bezeichnen ?

http://www.killedbypolice.net/
__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.17, 06:20   #30
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.352
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Schon 2013 wurden in Venezuela Lebensmittel und andere Waren des täglichen Bedarfs von privaten Händlern zurückgehalten um das Volk gegen Chavez aufzubringen.

Venezuela geht gegen Lebensmittelspekulation vor
Nationalgarde und Polizei beschlagnahmen tausende Tonnen gehortete Lebensmittel. Regierung beklagt Methoden des Boykotts










https://amerika21.de/nachrichten/201...el-spekulation

Es dürften wohl heute die selben Kräfte am Werk sein, die mit Freude von den Terroristen in Washington unterstützt werden.
Maidan läßt grüßen.


NWO Methode, Knappheit Lebensmittel und Wasser künstlich herstellen um Unruhen zu erzeugen. Händler und Erzeuger im Land die das machen, muß man dementsprechend mit umgehen, weil das Schwerverbrecher sind, egal in welchem Auftrag sie handeln.
Die Auftraggeber scheinen ja nicht ja nicht faßbar zu sein.

Man kann auch von allem reichlich haben, aber die Preise so erhöhen, daß es sich kaum einer leisten kann, auch eine Methode.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net