Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.17, 15:44   #71
Frundsberg
selten Philanthrop
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 7.626
Frundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
Mit diesem Spruch hast du dich als ernstzunehmenden Dialogpartner disqualifiziert.
Ich hab' die Erfahrung gemacht mich mit weit weniger in den Augen anderer zu "disqualifizieren". Mir wurscht. Du bist anderer Meinung? Anti-Voltaire: Ich bin bereit alles dafür zu tun, dass Du sie nicht sagen kannst.

Danke. Tschüss.
Frundsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.17, 16:00   #72
Chronos
Merkel muss weg
 
Benutzerbild von Chronos
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Gau Baden
Beiträge: 3.860
Chronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Frundsberg Beitrag anzeigen
Ich hab' die Erfahrung gemacht mich mit weit weniger in den Augen anderer zu "disqualifizieren". Mir wurscht. Du bist anderer Meinung? Anti-Voltaire: Ich bin bereit alles dafür zu tun, dass Du sie nicht sagen kannst.

Danke. Tschüss.
Für Aufforderungen, Andersdenkende totzuschlagen, wird man in den meisten Foren gesperrt.

Wer in einem Forum solche Gewaltexzesse nicht unterdrücken kann, sollte nicht in Foren diskutieren.
Solche Sprüche rufen nur die falschen Leute auf den Plan und gefährden ein Forum.

Man sollte angesichts der Bestrebungen eines Justizministers Maas und seiner Gehilfin Anetta Kahane ein bisschen klüger sein.
__________________

Demokratie ist, wenn zwei Idioten ein Genie überstimmen.

(Unbekannter Verfasser)
Chronos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.17, 16:02   #73
Frundsberg
selten Philanthrop
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 7.626
Frundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
Solche Sprüche rufen nur die falschen Leute auf den Plan und gefährden ein Forum.
Damit hast Du allerdings Recht. Ich neige dazu die Anonymität im Internet zu überschätzen; ich gelobe künftig Mäßigung.

Wenn es Dir um den Schutz des Forums geht, passe bitte Dein Zitat an; der Beitrag wurde geändert.
Frundsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.17, 22:31   #74
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.278
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Eine kleine Wahlnachlese durch die MLPD:

Zitat:
Wahlbewertung: Regierungsbildung auf wackeligen Beinen - Internationalistisches Bündnis stärken!


Man sollte es kaum glauben. Bundeskanzlerin Merkel konnte am Tag nach der Bundestagswahl "nicht erkennen, was wir jetzt anders machen müssten". Und Martin Schulz möchte zusammen mit Andrea Nahles als Fraktionschefin das zukünftige "Dreamteam" der SPD bilden.

Dabei wurden ihre beiden Parteien mit einem Verlust von über 13 Prozentpunkten beim Stimmenergebnis drastisch abgestraft. Die großen selbst ernannten „Volksparteien" sind auf das niedrigste Niveau seit 1949 abgerutscht.

Die Internationalistische Liste/MLPD konnte ihr bisher stärkstes Wahlergebnis erreichen - auch im Vergleich mit bisherigen Wahlbeteiligungen der MLPD. [...]

Regierungsbildung erschwert

Auch wenn CDU/CSU und SPD krampfhaft versuchen, das Wahlergebnis schön zu reden - es erschwert die Bildung einer stabilen Regierung im Interesse des allein herrschenden internationalen Finanzkapitals erheblich.

[...]
https://www .mlpd .de/2017/kw39/ wahlbewertung-regierungsbildung-auf-wackeligen-beinen-internationalistisches-buendnis-staerken
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.17, 23:03   #75
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 12.719
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
Für Aufforderungen, Andersdenkende totzuschlagen, wird man in den meisten Foren gesperrt.

Wer in einem Forum solche Gewaltexzesse nicht unterdrücken kann, sollte nicht in Foren diskutieren.
Solche Sprüche rufen nur die falschen Leute auf den Plan und gefährden ein Forum.

Man sollte angesichts der Bestrebungen eines Justizministers Maas und seiner Gehilfin Anetta Kahane ein bisschen klüger sein.
Spät ist besser wie nie !
Weiß du jetzt, weshalb ich dieses Subjekt gesperrt habe ?.
__________________
Ignoriert sind: panay, Dobermann, Reiner Zufall,dscheipi
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.18, 14:11   #76
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.278
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Wie sieht die MLPD die derzeitige BRD-Polit-Hängepartie:
Zitat:
[...]
Auch drei Monate nach den Wahlen konnte keine neue Regierung gebildet werden. Das ist beispiellos in der Nachkriegsgeschichte Deutschlands. In diesem Prozess ist auch das System der kleinbürgerlichen Denkweise als Regierungsmethode zeitweise in eine offene Krise geraten. Und das, obwohl die maßgeblichen Kräfte unter den Herrschenden daran festhalten. Ständig scheitern aber neue Versuche, eine stabile Situation zu erreichen. Dies steht in Verbindung mit wachsenden Widersprüchen in und zwischen den bürgerlichen Parteien.

Der maßgebliche Hintergrund dieser Entwicklung: Der zwischenimperialistische Konkurrenzkampf verschärft sich. Die „alten“ imperialistischen und die neuimperialistischen Länder wetteifern aggressiv um Einflusssphären undWeltmarktführung. Kennzeichnend dafür ist die deutlich ungleichmäßige wirtschaftliche Entwicklung der verschiedenen Länder und der internationalen Übermonopole. In seiner neuen „Sicherheitsstrategie“ erklärte US-Präsident Donald Trump China und Russland offiziell zu strategischen Rivalen. Und er spricht von einer „neuen Ära des Wettbewerbs“. Das drückt sich in einem massiven Rüstungswettlauf aus. Allein die USA erhöhen ihren „Wehr“etat auf 700 Milliarden US-Dollar (ca. 586 Milliarden Euro)

1 . Die Gründung von PESCO 2 , der Militärunion der Europäischen Union (EU), bedeutet eine neue Stufe im Zusammenwachsen dieses imperialistischen Blocks. PESCO wird ausdrücklich begründet mit einer größeren Selbstständigkeit und Positionierung gegen den US-Imperialismus. Die 23 Mitgliedsländer verpflichten sich, ihre Rüstungsausgaben jährlich zu steigern. [...]

Auch durch deutlich zunehmende grenzüberschreitende Fusionen und Übernahmen internationaler (Über)Monopole – wie in Deutschland PSA/Opel, Air Berlin/Lufthansa, ThyssenKrupp/Tata – versuchen die Imperialisten, ökonomische undpolitische Machtpositionen zu sichern und auszubauen[...]
https://www.mlp
d.de/2017/kw52/ueber-den-erfolg-des-sieg-sicherns-entscheidet-wesentlich-wie-wir-arbeiten
(Leerzeichen Absicht)
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.18, 00:55   #77
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.278
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Den überaus interessanten und beliebten MLPD-Strang mal wieder hervorgeholt.

htt ps://www. mlpd.de/2017/kw52/ ueber-den-erfolg-des-sieg-sicherns-entscheidet-wesentlich-wie-wir-arbeiten
Zitat:
[...]
Dafür muss die Partei im Jahr 2018 noch besser lernen, die wissenschaftliche Methode der marxistisch-leninistischen Organisations- und Kaderarbeit neuen Typs zu verwirklichen.

Was bedeutet das?

Es geht darum, die Aufgaben nicht einfach irgendwie zu erledigen. Wir müssen so arbeiten, dass dabei die Kräfte gestärkt, neue Menschen einbezogen und für ihre Selbstbefreiung ausgebildet werden.
Genau, "Selbstbefreiung" durch "marxistisch-leninistische Kaderarbeit neuen Typs" ist viel besser als durch marxistisch-leninistische Kaderarbeit alten Typs oder durch "den" Ami oder Afghanen befreit zu werden.

Zitat:
Es kommt also wesentlich darauf an, WIE gearbeitet wird. Das Kernstück dabei ist die Kaderarbeit neuen Typs. Die MLPD hat sich in den letzten Jahren wichtige neue Felder ihrer Kleinarbeit erobert. Zum Teil wurde das aber tendenziell aktionistisch angegangen. Dann werden Kräfte stark angespannt – neue Kräfte aber oft nicht angemessen gewonnen. Solche Erscheinungen sind auch darauf zurückzuführen, dass kleinbürgerliche – zum Beispiel kleinbürgerlich-parlamentarische – Maßstäbe an die Arbeit angelegt werden.

Für uns ist jeder einzelne Mensch entscheidend, den wir überzeugen konnten, uns zu wählen; jeder, der in der einen oder anderen fortschrittlichen Art und Weise aktiv geworden ist. Und unser Maßstab ist nicht die Wahlarithmetik 8 . Natürlich steht in unserer Arbeit insgesamt der Mensch im Mittelpunkt. Wenn jedoch diese aktiv gewordenen Menschen manchmal sogar als „Helfer“ bezeichnet wurden, dann verletzt das die Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Es würdigt ihre Entscheidung, sich zu engagieren, herab, und auch ihre Fähigkeiten. Auch und gerade in der Jugendarbeit ist die Kaderarbeit das A und O. [...]
(Hervorhebungen durch mich)
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.18, 11:52   #78
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.494
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Der Brieftaubenverein Idar Oberstein hat einen neuen Vorstand gewählt.Gewußt?
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.18, 12:37   #79
dscheipi
all u know is wrong
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 18.227
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Der Brieftaubenverein Idar Oberstein hat einen neuen Vorstand gewählt.Gewußt?



meine info ist älter - so es stimmte, stimmt und noch stimmt, werden die nicht mal vom vs beobachtet, weil die zu nixig sind.

kann nur jedem raten, das zu machen, was ich auch mal vor vielen jahren machte, dass ich am stammtisch von denen saß - denen waren an dem abend 2 (beides sog. akademiker, wir kamen auf der straße zufällig zusammen vorher und sie luden mich ins wirtshaus ein, weil sie mich für die partei gewinnen wollten), auf meine frage, aus wievielen der ortsverein denn bestünde, wären alle da, hieß es "manchesmal sind wir 7".


da brauchst doch koa kabarett mehr, oder? und ich saß dort...meine güte. überflüssig anzumerken aber dennoch: meine zeche zahlte ich freilich selbst, in jeder hinsicht
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: praia61


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.18, 12:54   #80
Strelnikov
Neuling
 
Benutzerbild von Strelnikov
 
Registriert seit: Jan 2018
Beiträge: 103
Strelnikov sehen alle hoch.Strelnikov sehen alle hoch.Strelnikov sehen alle hoch.Strelnikov sehen alle hoch.Strelnikov sehen alle hoch.Strelnikov sehen alle hoch.Strelnikov sehen alle hoch.Strelnikov sehen alle hoch.
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Der Brieftaubenverein Idar Oberstein hat einen neuen Vorstand gewählt.Gewußt?
Meinen Glückwunsch zur Wahl, dafür bekommst du auch eine Briefmarke für 10 Pfennig.



Mit viel Glück kannst du sie heute bei der Deutschen Post AG gegen eine wunderschöne 5 Cent-Marke eintauschen.



Oder klebe sie dir einfach ins Album, als Erinnerung an schönere Zeiten.
Strelnikov ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net