Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Sonstiges – Freie Diskussionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.14, 13:08   #11
beemaster
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von beemaster
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 3.461
beemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Leila Beitrag anzeigen
Herzlichen Dank für Deine Berichtigung, lieber Beemaster!

Zu meiner Entschuldigung und Verteidigung weiß ich nichts anderes anzuführen, als daß ich die deutsche Sprache als Fremdsprache erlernte und mich um deren Aneignung meiner Auffassungsgabe gemäß bemühte.

Nur für den Fall, daß Du mich für eine hältst, die einen Sprachwettbewerb gewinnen möchte: An einem solchen würde ich mich nicht beteiligen, wenn ich mit Dir in Konkurrenz treten müßte. Ich halte Dich nämlich für den besten deutschsprachigen Schreiber aller Zeiten.

Marmostein und Eisen bricht ..,
Die sprachliche Brillanz eines Martin Suter werde ich nie erreichen; auch Friedrich Dürrenmatt kann ich nur bewundern, Max Frisch erst recht.

Im Übrigen finde ich es etwas befremdlich, wenn eine Schweizerin das Dreierles-s (ß) verwendet....
__________________
Milch und Honig
beemaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.14, 21:21   #12
Rorschach
!אני שאלחש: אף פעם
 
Benutzerbild von Rorschach
 
Registriert seit: May 2010
Ort: Mein Gehirn ist mein Zuhause, dieses Sofa ist mein Vaterland.
Beiträge: 16.086
Rorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von beemaster Beitrag anzeigen
Im Übrigen finde ich es etwas befremdlich, wenn eine Schweizerin das Dreierles-s (ß) verwendet....

Ich dagegen sehr angenehm.
__________________
Rorschach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.14, 21:26   #13
beemaster
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von beemaster
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 3.461
beemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Rorschach Beitrag anzeigen

Ich dagegen sehr angenehm.
Zwegs meiner kann man es abschaffen - wie die Schweizer es vorgemacht haben.
__________________
Milch und Honig
beemaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.14, 21:48   #14
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.676
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von beemaster Beitrag anzeigen
Querulator: Ich habe mich des Verbes bedient, des Genetivs willen... Ein bewusster Grammatikfehler zur Illustrierung eines solchen... Ironie versteht der Leser nie, sprachliche noch seltener...
Ich ahnte die Absicht, hielt es aber hier für unangebracht, weil Leila eben Deutsch als Fremdsprache gelernt hat. Wenn ich in so einer Situation Kritik übe, achte ich erst recht auf korrekten Sprachgebrauch.


PS: Mir fällt auf, dass du hier "Genetiv" geschrieben hast, wie es zu meiner Schulzeit gelehrt wurde, nicht, wie heutzutage üblich: "Genitiv". Weißt du, warum man das irgendwann änderte?
__________________

Geändert von Querulator (24.08.14 um 22:10 Uhr)
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.14, 21:58   #15
beemaster
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von beemaster
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 3.461
beemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Ich ahnte die Absicht, hielt es aber hier für unangebracht, weil Leila eben Deutsch als Fremdsprache gelernt hat. Wenn ich in so einer Situation Kritik übe, achte ich erst recht auf korrekten Sprachgebrauch.
Ich fand die Affektiertheit, diese bewusste Gestelztheit, diese untalentierte sprachliche Scheinhöhe einfach überheblich.

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
PS: MIr fällt auf, dass du hier "Genetiv" geschrieben has, wie es zu meiner Schulzeit gelehrt wurde, nicht, wie heutzutage üblich: "Genitiv". Weißt du, warum man das irgendwann änderte?
Keine Ahnung, wikipedia sacht auf die Schnelle nix dazu.
__________________
Milch und Honig
beemaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.14, 22:09   #16
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.676
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von beemaster Beitrag anzeigen
Zwegs meiner kann man es abschaffen - wie die Schweizer es vorgemacht haben.
So dachte ich auch schon, aber da ergeben sich manchmal erstaunliche Kuriositäten, die man in Foren wie diesem auch so erlebt. Es macht doch beispielsweise einen Unterschied, ob man Bier in Maßen oder in Massen trinkt - oder? Die Rückführung auf die fonetischen Regeln, wie sie in der verunglückten Rechtschreibreform erfolgte, finde ich gut, wenn sich dadurch auch die Trefferquote verringert haben dürfte, weil die weggefallenen ß-Regeln leichter zu überblicken waren.

Wie wär's übrigens mit "ç" statt "ß"?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.14, 22:13   #17
beemaster
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von beemaster
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 3.461
beemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
So dachte ich auch schon, aber da ergeben sich manchmal erstaunliche Kuriositäten, die man in Foren wie diesem auch so erlebt. Es macht doch beispielsweise einen Unterschied, ob man Bier in Maßen oder in Massen trinkt - oder? Die Rückführung auf die fonetischen Regeln, wie sie in der verunglückten Rechtschreibreform erfolgte, finde ich gut, wenn sich dadurch auch die Trefferquote verringert haben dürfte, weil die weggefallenen ß-Regeln leichter zu überblicken waren.

Wie wär's übrigens mit "ç" statt "ß"?
Gings nach mir, man würde Händie schreiben oder daunlohden, oder Koafför - man schreibt ja auch Büro oder Soße.

"ç"? Dann lieber "ß"
__________________
Milch und Honig
beemaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.14, 22:54   #18
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.676
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von beemaster Beitrag anzeigen
Gings nach mir, man würde Händie schreiben oder daunlohden, oder Koafför - man schreibt ja auch Büro oder Soße.

"ç"? Dann lieber "ß"
Zu "Büro" und "Soße" war es ein recht langer Weg, und auch der Heizer brauchte eine Weile, bis er zum "Schoför" (Brrr!) wurde. Plötzlich ganz fonetisch zu schreiben, würde das Schriftbild zu sehr entfremden. Ich habe mir angewöhnt, "ph" durch "f" zu ersetzen, wo es nicht zu fremdartig wirkt. Die Griechen verwenden dafür auch nur einen Buchstaben, und in vielen Sprachen ist das "ph" bereits durch "f" ersetzt.

"ç" statt "ß" befremdet mich auch irgendwie, aber da es in mehreren Sprachen existiert und im Französischen und Portugiesischen als scharfes "s" verwendet wird, läge es irgendwie nahe.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.14, 09:09   #19
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.861
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Jurassic Beitrag anzeigen
Einst kam ich nach einer wohlverbrachten Nacht erst zur späten Mittagsstunde wieder zu mir. Als ich die Augen aufschlug, wusste ich bereits das etwas im Argen lag. Ich erhob mich aus meiner Bettstatt und wankte auf ausgezehrten Beinen ins Bad, um dort meine aufgestaute Notdurft zu verrichten. Plötzlich stand ein Mann vor mir, groß, bullig, und häßlich wie die Nacht. Mit schweren dunklen Augenringen, zerzaustem Bart, und verkniffenem Gesicht. Seine Visage schien zu schreien "Schlag mich nieder und lass mich liegen, es lohnt nicht mehr !". Doch noch bevor ich ihn zur Rede stellen konnte wie er hier rein gekommen war, offenbarte sich mir die schockierende Wahrheit...

...ich stand vor'm Spiegel.
So muß es fast jeden Morgen dem Nutzer "Denkmal" ergehen!
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.14, 09:14   #20
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.861
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Thumbs down

Zitat:
Zitat von beemaster Beitrag anzeigen
Ich fand die Affektiertheit, diese bewusste Gestelztheit, diese untalentierte sprachliche Scheinhöhe einfach überheblich.
...
ICH finde manches, was hier bestimmte Nutzer unter dem Begriff "Sachlichkeit" absondern, VIEL gestelzter, affektierter und untalentierter und vor allem ÜBERHEBLICHER!
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net