Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Sonstiges – Freie Diskussionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.17, 11:47   #11
Melle
Honigmacher
 
Benutzerbild von Melle
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 758
Melle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein Forenheiliger
Standard

Hier noch ein schönes englisches Weihnachtslied, das auf ein walisisches Lied zurückgeht:

Deck the hall with boughs of holly

https://www.youtube.com/watch?v=RPCXMTnO2Yw

tis the season to be jolly!
Melle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.17, 15:58   #12
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.676
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
gälisch?

Ich wünsche Allen harmonische Feiertage
https://www.youtube.com/watch?v=ez-gIFdKRu8
Enya hat beim Singen eine besondere Ausstrahlung, die über ihre Schönheit und ihren Gesang hinausgeht.

Noch etwas aus dieser Richtung und von ganz anderswo


Weihnachten ist in unseren Breiten eine gelungene Vereinigung aus der Stimmung der hier eingeborenen Völker in der stillsten und dunkelsten Zeit des Jahres mit dem heiligen Geist des Christentums. Aus dieser Einsicht entstand das Lied "Stille Nacht, Heilige Nacht". Wo diese Verbindung erhalten ist und nicht von falsch verstandener Rationalität, von Gier, Religionsfeindlichkeit oder angeblich religiös motivierten Auseinandersetzungen verdorben ist, wirkt sie weiter auf die Menschen und vermittelt ihnen Ruhe und Frieden, aus denen heraus sie das neue Jahr, das bald danach anfängt, beginnen können.

Weihnachten ist wie die Mitternacht des Jahres, in der die Menschen, als sie noch mit und von der Sonne lebten, ausruhten und nicht in der Nachtschicht mittels der in Jahrmillionen in der Erde angesammelten Sonnenenergie an der eigenen Lebensenergie zehrten. Wo der Weihnachtsmann angeblich haust, herrscht in dieser Zeit des Jahres tatsächlich Nacht.

Hoffen wir, dass Weihnachen in zehn Jahren in unseren Landen nicht so aussehen wird. So spaßig, wie es manchem scheinen mag, wäre es das nämlich überhaupt nicht.

__________________

Geändert von Querulator (24.12.17 um 22:52 Uhr)
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.17, 16:06   #13
Melle
Honigmacher
 
Benutzerbild von Melle
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 758
Melle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen


Und was will uns der Dichter damit sagen?
Melle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.17, 16:18   #14
Solarer_Resident
Terraner
 
Benutzerbild von Solarer_Resident
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Solare Residenz, Terrania
Beiträge: 1.951
Solarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Enya hat beim Singen eine besondere Ausstrahlung, die über ihre Schönheit und ihren Gesang hinausgeht.

Noch etwas aus dieser Richtung und von ganz anderswo


Weihnachten ist in unseren Breiten eine gelungene Vereinigung aus der Stimmung der hier eingeborenen Völker in der stillsten und dunkelsten Zeit des Jahres mit dem heiligen Geist des Christentums. Aus dieser Einsicht entstand das Lied "Stille Nacht, Heilige Nacht". Wo diese Verbindung erhalten ist und nicht von falsch verstandener Rationalität, von Gier, Religionsfeindlichkeit oder angeblich religiös motivierten Auseinandersetzungen verdorben ist, wirkt sie weiter auf die Menschen und vermittelt ihnen Ruhe und Frieden, aus denen heraus sie das neue Jahr, das bald danach anfängt, beginnen können.

Weihnachten ist wie die Mitternacht des Jahres, in der die Menschen, als sie noch mit und von der Sonne lebten, ausruhten und nicht in der Nachtschicht mittels der in Jahrmillionen in der Erde angesammelten Energie an der eigenen Lebensenergie zehrten. Wo der Weihnachtsmann angeblich haust, herrscht in dieser Zeit des Jahres tatsächlich Nacht.

Hoffen wir, dass Weihnachen in zehn Jahren in unseren Landen nicht so aussehen wird. So spaßig, wie es manchem scheinen mag, wäre das nämlich überhaupt nicht.

Einmal möchte ich erleben, dass hier die Leute, die immer wieder einfordern, ein Thread in dem Sinne zu belassen, wie er öffnet wurde, dies selber tun.
__________________
Das Leben ist ein Spiel mit einem garantiert tödlichen Ausgang!
Solarer_Resident ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.17, 16:44   #15
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.723
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Solarer_Resident Beitrag anzeigen
Einmal möchte ich erleben, dass hier die Leute, die immer wieder einfordern, ein Thread in dem Sinne zu belassen, wie er öffnet wurde, dies selber tun.
Ich weiss nicht, was du willst. Es geht um Weihnachtslieder und das ist auch eines - allerdings etwas anders
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.17, 18:08   #16
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.676
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Melle Beitrag anzeigen
Und was will uns der Dichter damit sagen?
Er möchte uns darauf hinweisen, dass Bestrebungen bestehen, diese so gut gelungene Vereinigung, in der sich die friedfertige christliche Stimmung in die europäische Umwelt und das Klima einfügt, zu zerstören und Unfrieden zu stiften.

Diese Betrebungen kommen ausgerechnet aus einer Richtung, aus der schon vor tausend Jahren Unfriede im christlichen Abendland geweckt wurde, der sich Jahrhunderte später über die Welt verbreitete. Wird der Weihnachtsfriede, der Europäer wieder zur Besinnung bringen kann, gestört und der heilige Geist des Christentums vertrieben, wird auch die europäische Kultur, die über lange Zeit viel Gutes hervorgebracht hat, zerfallen. An Bruchstücken davon werden sich andere gütlich tun, bis sie aufgebraucht sein werden. Dann wird auch das "besondere Lied" aus dem Strangtitel, das in meiner Heimat entstand, nicht mehr die Stimmung in Europa beschrieben.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.17, 18:12   #17
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.977
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Solarer_Resident Beitrag anzeigen
Es ist auch nicht der Wunsch mancher nach deutschem Liedgut, denn diese Lied ist in viele Sprachen übersetzt worden, sogar ins arabische.[...]
Da kann man die Nase rümpfen, eine Krise kriegen oder einen Kopfstand machen: Das besondere Lied, dem du diesen Strang gewidmet hast, stammt aus Deutschland, und es ist ursprünglich deutsch. Seine Herkunft unterstreicht nur die Vorherrschaft der deutschen Musik:

Zitat:
An der Vorherrschaft der deutschen Musik werde jedoch, so arbeitet Gerhard heraus, nicht nur in der amerikanischen, sondern genauso auch in der jüngeren französischen und italienischen Musikgeschichtsschreibung bis in die jüngste Zeit festgehalten: Alberto Basso fasst eine Gesamtdarstellung von Leben und Werk Bachs (1979/83) als Personifikation von
Frau Musica, in Frankreich sieht Jacques Chailley das Ende des musikalischen 18. Jahrhunderts nicht im politischen Jahr 1789, sondern 1791 mit dem Tod Mozarts. Auch für ihn ist Bach der überragende Komponist der Musikgeschichte vor 1800, über den die Auseinandersetzung mit der eigenen französischen Musikgeschichte vernachlässigt werden könne.


Albrecht Riethmüller (Hg.), Deutsche Leitkultur Musik? Zur
Musikgeschichte nach dem Holocaust, Stuttgart: Franz Steiner,
2006, ISBN 3-515-8974-8
Die meisten Deutschen haben leider jeglichen Bezug zu ihrer eigenen Kultur und Musik verloren. Und mehr vermag der Eröffnungsbeitrag mir nicht zu vermitteln, abgesehen von den Weihnachtsgrüßen, die ich mit einem Ebenso erwidern möchte.

Deutsche Leitkultur Musik? Lieber nicht. Besser schämen wir uns, und unsere Kultur ordnen wir gleich der ganzen Menschheit über. Und natürlich wirkt dann "Stille Nacht, Heilige Nacht" auch in der Karibik im Weihnachtsurlaub "gegen jede Hektik und lässt einen darüber nachdenken was wirklich wichtig ist".

Die Essenz des Weihnachtsfestes ist das Jubilieren. Auch das kann man drehen und wenden wie man will: Kein Fest ohne Jubelsgrund!

Zitat:
(Kehrvers)
Es ist geboren, das göttliche Kind,
Spielt auf den Oboen, laßt die Dudelsäcke erschallen![1]
Es ist geboren, das göttliche Kind:
Laßt uns seine Ankunft besingen!

Seit mehr als 4000 Jahren
Wird er uns von den Propheten versprochen.
Seit mehr als 4000 Jahren
Warten wir auf diese frohe Zeit.

Refrain

Ach, wie schön ist er, wie charmant!
Ach, wie perfekt sind seine Gnaden!
Ach, wie schön ist er, wie charmant!
Wie süß ist dieses göttliche Kind!

Refrain

Ein Stall ist seine Wohnung
Ein bisschen Stroh sein Liegeplatz
Ein Stall ist seine Wohnung
Für einen Gott welche eine Erniedrigung!

Refrain

Macht euch auf, große Könige des Orients!
Um an unseren Festen teilzunehmen!
Macht euch auf, große Könige des Orients!
Kommt, dieses Kind zu verehren!

Refrain

Er will unsere Herzen, er erwartet sie,
Er ist hier, um sie zu erobern,
Er will unsere Herzen, er erwartet sie,
Geben wir sie ihm schnell!

Refrain

O Jesu, o allmächtiger König,
So ein kleines Kind Sie auch sein mögen,
O Jesu, o allmächtiger König
Beherrschen Sie uns doch gänzlich!

Refrain

Von der Krippe bis zur Kreuzigung
Bleibt Gott uns ein tiefes Mysterium
Von der Krippe zur Kreuzigung
Liebt Er uns unermüdlich!

Refrain

Der Heiland, den die Welt erwartet
ist für jeder Mann das wahres Licht
Der Heiland, den die Welt erwartet
Ist Helligkeit für alle Lebenden!

Refrain

Kehrte er zurück am Ende der Zeiten,
Um uns zur Freuden des Vaters zu führen,
Kehrte er zurück am Ende der Zeiten,
Um dann auf ewig zu herrschen!

Refrain

https://de.wikipedia.org/wiki/Il_est...e_divin_enfant
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.17, 10:46   #18
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.723
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Muslime scheinen Weihnachten doch nicht als so schlimm zu empfinden, sonst würden sie keine Weihnachtslieder singen:
https://www.youtube.com/watch?v=MCA8H_2Q8ZM
https://www.youtube.com/watch?v=0EuYXulMhhc
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.17, 14:10   #19
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.977
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Bezüglich der österreichischen Abstammung und Herkunft von "Stille Nacht, Heilige Nacht":

Zitat:
Zitat von Mozart
"Will mich Teutschland, mein geliebtes Vaterland, worauf ich (wie Sie wissen) stolz bin, nicht aufnehmen, so muß in Gottes Namen Frankreich oder England wieder um einen geschickten Teutschen mehr reich werden – und das zur Schande der teutschen Nation."

Brief vom 17. August 1782
Bitte die hiesigen Foristen um eine Übersetzung dieser Zeilen in's Österreichische.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.17, 16:55   #20
Melle
Honigmacher
 
Benutzerbild von Melle
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 758
Melle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Muslime scheinen Weihnachten doch nicht als so schlimm zu empfinden, sonst würden sie keine Weihnachtslieder singen
Das wundert mich wenig.
Es sind nicht die normalen Moslems, die was gegen Weihnachten haben.

Es sind meist:

a) fanatisierte Moslems
b) feige und überkandidelte deutsche Gutmenschen
Melle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net