Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Gentlemen's Club > Politik-/Geschichts-/Philosophie-Gentlemen's Club

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.16, 08:00   #1
SiN
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von SiN
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 1.366
SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.
Standard Das Narrenschiff

Wollte man das von Hieronymus Bosch entworfene Szenario auf heutige Verhältnisse übertragen, wäre das Narrenschiff wahrscheinlich eine etwas in die Jahre gekommene, leicht verrottete Luxusyacht, nennen wir sie „MS Berlin“. Die Insassen würden sich wie bei Bosch durch Maßlosigkeit und Liederlichkeit auszeichnen, nur trügen sie die vertrauten Züge des gegenwärtigen politmedialen Machtkartells.*Doch nicht sie sind […]

Der Beitrag Das Narrenschiff erschien zuerst auf Sezession im Netz.



Weiterlesen...
SiN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.16, 09:30   #2
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.322
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von SiN Beitrag anzeigen
Wollte man das von Hieronymus Bosch entworfene Szenario auf heutige Verhältnisse übertragen, wäre das Narrenschiff wahrscheinlich eine etwas in die Jahre gekommene, leicht verrottete Luxusyacht, nennen wir sie „MS Berlin“. Die Insassen würden sich wie bei Bosch durch Maßlosigkeit und Liederlichkeit auszeichnen, nur trügen sie die vertrauten Züge des gegenwärtigen politmedialen Machtkartells.*Doch nicht sie sind […]

Der Beitrag Das Narrenschiff erschien zuerst auf Sezession im Netz.



Weiterlesen...
Ich fürchte, Lutz Meyer kommt der Realität ziemlich nahe.Das Volk schrubbt das Deck, der Kapitän tut auch nichts vernünftiges und das Schiff treibt, von den Wellen getragen mal hier und mal dorthin, nur nicht vorwärts. Lediglich die Götter des Windes und des Meeres scheinen zu wissen, wohin die Reise gehen soll
https://www.youtube.com/watch?v=ojYp8aL6MBg
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.16, 22:26   #3
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.584
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Ich fürchte, Lutz Meyer kommt der Realität ziemlich nahe.Das Volk schrubbt das Deck, der Kapitän tut auch nichts vernünftiges und das Schiff treibt, von den Wellen getragen mal hier und mal dorthin, nur nicht vorwärts. Lediglich die Götter des Windes und des Meeres scheinen zu wissen, wohin die Reise gehen soll
https://www.youtube.com/watch?v=ojYp8aL6MBg
Besonders Lutz Meyer sollte immer Deck schrubben, alter Anarchist. Und sich noch glücklich schätzen. Auf jeden Fall lesen und schreiben sollten Schwätzer wie er nie lernen dürfen.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.17, 17:49   #4
WildSwan
Ernst Thälmann
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.299
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Das Narrenschiff, aktuell wie lange nicht mehr.

__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.17, 21:31   #5
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 6.528
KOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Das Narrenschiff, aktuell wie lange nicht mehr.

Schöne Ballade.
Toller Typ.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.17, 13:51   #6
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 37.104
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Die roten Khmer einst und jetzt






__________________
An Deutschland begangen, der erste Völkermord im 21. Jahrhundert.
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net