Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Religion – Philosophie – Ideologien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.16, 13:27   #1
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.476
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard Die Kirchen

Das Christentum hat fast 2000 Jahre die Erkenntnisse und Methoden der Naturwissenschaften bekämpft. Das war die Haltung des Christentums zur Wissenschaft. Die Halting zur Islamisierung ist noch grotesker.

Die Kirchen sind mit die entschiedensten Befürworter der Islamisierung, Umvolkung und Zuwanderung, und damit die lautesten refugee welcome-Plärrer. Sie lehnen jede Obergrenze an, und wollen Europa mit dem Sozialmüll aller Länder fluten. Nicht aus Nächstenliebe, sondern aus Berechnung und Kalkül. Sie sind über Caritas, Diakonie, Misereor und ihren weiteren Tausenden von Einrichtungen die mit Abstand grössten Profiteure. Dewegen plärren sie immer lauter " wir müssen helfen ".

Daher bekämpfen und verteufeln sie auch erbittert und gewissenslos von der Kanzel Jeden , der an ihre Pründe will...10 MILLIARDEN !!! jährliche ( !!!! ) Kirchensteuer, und fast 40 MILLIARDEN jährlicher Umsatz der angeblich " sozialen " Dienste wollen mit Zähnen und Klauen verteidigt werden. Warum wohl hetzen und hassen die Kirchen so gegen Jeden, der Zuwanderung bekämpft ? Weil er ihre Futtertröge gefährdet. Früher haben sie ihre Kritiker lebendig verbrannt...heute diffamieren sie die nationalen Patroten wie die AfD als Nazis.

Geändert von cornjung (24.09.16 um 08:35 Uhr)
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.16, 18:24   #2
fes
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 85
fes ist ein ungeschliffener Diamant.fes ist ein ungeschliffener Diamant.fes ist ein ungeschliffener Diamant.fes ist ein ungeschliffener Diamant.
Standard

Kirchensteuer ist wie der Ablasshandel, da spekulieren anscheinend einige Leute drauf gegen Bares in den Himmel zu kommen.

Also ich kann nur empfehlen zielgerichtet zu spenden. Zum Beispiel für die Renovierung historischer Bauten im Heimatort, oder für soziale Projekte vor Ort. Oder eine Kinderpatenschaft, da weiß man dann konkret wo es landet. So einem Moloch wie der Kirche Geld zu geben ist der größte Fehler den man machen kann.
fes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.16, 18:28   #3
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.363
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard Ich mag den Genossen Franziskus

Es sind die Kommunisten, die wie die Christen denken. Christus sprach von einer Gesellschaft, in der die Armen, die Schwachen, die Ausgegrenzten entscheiden. Nicht die Demagogen, nicht die Barrabasse, sondern das Volk, die Armen (…). Ihnen müssen wir helfen, damit sie Gleichheit und Freiheit erreichen.«

Papst Franziskus



Am Wochenende sorgte ein Interview im Internet für Furore, das Papst Franziskus einem Journalisten der italienischen Zeitung La Repubblica gegeben hatte und das am Freitag veröffentlicht wurde. Eugenio Scalfari gab gleich zu Beginn seines Artikels zu Protokoll, dass er sich mit dem Chef der katholischen Kirche am 7. November getroffen habe
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.16, 19:17   #4
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 12.913
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Das Christentum hat fast 2000 Jahre die Erkenntnisse und Methoden der Naturwissenschaften bekämpft. Das war die Haltung des Christentums zur Wissenschaft. Die Halting zur Islamisierung ist noch grotesker.

Die Kirchen sind mit die entschiedensten Befürworter der Islamisierung, Umvolkung und Zuwanderung, und damit die lautesten refugee welcome-Plärrer. Sie lehnen jede Obergrenze an, und wollen Europa mit dem Sozialmüll aller Länder fluten. Nicht aus Nächstenliebe, sondern aus Berechnung und Kalkül. Sie sind über Caritas, Diakonie, Misereor und ihren weiteren Tausenden von Einrichtungen die mit Abstand grössten Profiteure. Dewegen plärren sie immer lauter " wir müssen helfen ".

Daher bekämpfen und verteufeln sie auch erbittert und gewissenslos von der Kanzel Jeden , der an ihre Pründe will...10 MILLIARDEN !!! jährliche ( !!!! ) Kirchensteuer, und fast 40 MILLIARDEN jährlicher Umsatz der angeblich " sozialen " Dienste wollen mit Zähnen und Klauen verteidigt werden. Warum wohl hetzen und hassen die Kirchen so gegen Jeden, der Zuwanderung bekämpft ? Weil er ihre Futtertröge gefährdet. Früher haben sie ihre Kritiker lebendig verbrannt...heute diffamieren sie die nationalen Patroten wie die AfD als Nazis.
Und das, obwohl die Kirche selbst den Zugang zu allen wissenschaftlichen Erkennntissen hatte und für sich förderte und forderte. Nur eben bei der Verwendung und Veröffentlichlung dieser Erkenntnisse hielt sie gerne den Deckel drauf, so gut es ging.
Wie es schon immer richtig geheißen hatte: Wissen ist Macht.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.16, 19:20   #5
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.584
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Was will er mit den 10 miliarden...??? Bei McDonald verfressen? Dazu ist Geld nicht erschaffen worden.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.16, 20:39   #6
Kay
Cerridwen
 
Benutzerbild von Kay
 
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 1.643
Kay ist ein ForengottKay ist ein ForengottKay ist ein ForengottKay ist ein ForengottKay ist ein ForengottKay ist ein ForengottKay ist ein ForengottKay ist ein ForengottKay ist ein ForengottKay ist ein ForengottKay ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von fes Beitrag anzeigen
Kirchensteuer ist wie der Ablasshandel, da spekulieren anscheinend einige Leute drauf gegen Bares in den Himmel zu kommen.

Also ich kann nur empfehlen zielgerichtet zu spenden. Zum Beispiel für die Renovierung historischer Bauten im Heimatort, oder für soziale Projekte vor Ort. Oder eine Kinderpatenschaft, da weiß man dann konkret wo es landet. So einem Moloch wie der Kirche Geld zu geben ist der größte Fehler den man machen kann.


Du gibst!
Da wirst du garnicht gefragt.
Du solltest dich besser informieren!
__________________
- Das SCHANDKLEID von Sabine Schwientek (googlen)
- Fabian Scheidler:"Das Ende der Megamaschine"
Geschichte einer scheiternden Zivilisation
Kay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.16, 21:18   #7
WildSwan
Ernst Thälmann
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.299
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von eboshi Beitrag anzeigen
Was will er mit den 10 miliarden...??? Bei McDonald verfressen? Dazu ist Geld nicht erschaffen worden.
Damit können sich die Kirchenfürsten einen goldenen Himmel finanzieren.



Gleichzeitig verurteilen diese bigotten Kirchenfürsten den Tanz um das goldene Kalb.

__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.16, 21:22   #8
WildSwan
Ernst Thälmann
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.299
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kay Beitrag anzeigen
[/B]

Du gibst!
Da wirst du garnicht gefragt.
Du solltest dich besser informieren!
Wir finanzieren alle den Reichtum der Kirchenfürsten, unabhängig von der Kirchensteuer.

Die milliardenschweren Subventionen des Staates an die Kirchen

http://www.stop-kirchensubventionen.de/
__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.16, 21:36   #9
sevda
gelöschter Nutzer
 
Registriert seit: Aug 2016
Beiträge: 481
sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.sevda ist herrausragend.
Standard

ich mag leute, die am sonntag in die kirche gehen und fromm sind. am heiligabend ist meine anwesenheit gewiß. ja, das gibt es.
sevda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.16, 22:04   #10
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.092
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Damit können sich die Kirchenfürsten einen goldenen Himmel finanzieren.



Gleichzeitig verurteilen diese bigotten Kirchenfürsten den Tanz um das goldene Kalb.

Du müsse gucke im kreml und orthodox kirchedeckel wieviel Gold du finde dort.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Irmisul, Panaya, AlfvonMelmac, DenkMal, Walter Hofer, eboshi, Frundsberg, Dobermann,Mirage
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net