Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Verschwörungen - Skurriles - Übernatürliches

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.17, 11:37   #1
ABAS
" Der Erleuchtete "
 
Benutzerbild von ABAS
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: Hamburg 上海
Beiträge: 7.438
ABAS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Donald Trump, Wladimir Puti, Xi Jinping: 3 "Fuechse" betreiben Neuordnung der Welt?

Verschwoerungstheorie:

Sieg des rationalen Verstandes und der menschlichen Vernunft?

Mittlerweile halte ich nur eine Moeglichkeit fuer plausibel. Zwischen Trump, Putin
und Xi Jinping ist alles vorher abgesprochen worden. Die USA, Israelis und Saudis
sind militaerisch unter Gesichtswahrung im Syrienkrieg aussen vor, weil sie keine
finanziellen und militaerischen Kapazitaeten haben weiterhin im Syrienkrieg aktiv
mitzumischen.

Die Russen und Chinesen koennen dagegen einen Krieg in Syrien zur Verteidigung
ihres Bruderlandes noch ueber Jahre oder sogar Jahrzehnte durchhalten, weil sie
finanziell und militaerisch exzellent aufgestellt sind. Das haben Putin und Xi Jinping
im Vorfeld Donald Trump ueberzeugend klargemacht und gleichzeitig eine Loesung
angeboten, wie die USA und der US Praesident sich unter Gesichtswahrung aus dem
Syrienkrieg " ausblenden " koennen.

Das ist durch den voelkerrechtswidrigen Militaerschlag der USA erreicht worden, weil
daraufhin die Russen den syrischen Luftraum mit einem Abwehrschirm ueberspannt
haben, der jegliches militaerische Vorgehen der USA, Israelis und Saudis unmoeglich
werden laesst, weil weder die USA noch die Israelis die Kapazitaeten haben in Syrien
grossflaechige Bombardements durchzufuehren, um anschliessend durch den Einsatz
von Bodentruppen in Syrien die Oberhand zu gewinnen.

Man wird einen Deal gemacht haben. Die Chinesen und Russen haben auf Assad mit
dem notwendigen Druck eingewirkt das der nach Beendigung der Krieges von seiner
Ausgrenzungspolitik gegenueber den westlichen Industrielaendern ablaesst und sich
unter gegenseitiger Selbstkontrolle sowohl die Industrienationen des Westens als des
Ostens am Wiederaufbau Syriens beteiligen. Gleichzeitig wurde Assad zugesichert das
die Ausbeutung der wertvollen Bodenschaetze und natuerlichen Ressourchen Syriens
von allen Industrienationen des Ostens und Westens mit lauterer Vorgehenweise unter
Zahlung der Weltmarktpreise praktiziert wird und er sich nach Beendigung des Krieges
einem neuen Waehlervotum stellt mit dem das syrische Volk ihn als Regierungsfuehrer
bestaetigt.

Wenn meine Analyse der tatsaechliche Vorgehensweise entspricht haben die Maechte
des Osten und Westens ueber die Ebene wirtschaftlicher und finanzieller Interessen
ein Geschaeft gemacht von denen die USA, Israelis, Saudis, Syrer, Chinesen, Inder, Russen
und Europaer gleichermassen profitieren. Es waere eine Tat des rationalen Verstandes
mit denen gleichzeitig unterschiedliche politische, systemische, idelogische und religioese
Konflikte vom bisherigen Vorrang in den Nachrang gedraengt werden.

Es waere ein Sieg des rationalen Verstandes und der menschlichen Vernunft!

Der naechste Syrien Gipfel und die dort offiziell erzielten Ergebnisse werden klarmachen
ob ich sich meine Analyse als richtig beweist oder als falsch verworfen werden muss.
Ist meine Analyse richtig muss ich meine bisherige Haltung gegenueber Donald Trump
korrigieren, weil Donald Trump in diesem Fallen einen rationalen und emotionalen IQ
haben muss, der auf dem hohen Niveau von Wladimir Putin und Xi Jinping einzuordnen ist.

Wenn es dem Frieden, der Sicherheit und Steigerung der Weltwirtschaftsleistung dienlich
ist spricht nichts dagegen und sehe ich sogar als lauter an das " drei Fuechse " vor der UN
und Weltoeffentlichkeit eine gerissene, wirksame zielfuehrende " Show " abziehen um
eine Neuordnung im Gefuege der Welt zu erreichen.

Was meinen die User der PA dazu?
__________________


Zitat:
Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!
ABAS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 12:21   #2
ABAS
" Der Erleuchtete "
 
Benutzerbild von ABAS
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: Hamburg 上海
Beiträge: 7.438
ABAS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Mittlerweile habe ich bei meiner Recherche nach den IQ Werten von Donald Trump
ein Ergebnis gefunden das meine Analyse der moeglichen Vorgaenge bekraeftigt
und in der Wahrscheinlichkeit bestaetigt.

Donald Trump soll nach den veroeffentlichen Meldungen einen IQ von 156 haben
und der Wert liegt weit ueber den Durchschnittswert. Damit steht er Wladimir Putin
und Xi Jinping in der rationalen Intelligenz in Nichts nach. Alle drei Staatsfuehrer sind
hochintelligente, kluge, gerissene, berechnende und weitsichtig denkende " Fuechse ",
die perfekt taeuschen koennen wenn es zielfuehrend und zweckdienlich ist.

Die Wahrscheinlichkeit das die drei Staatsmaenner einen " Deal " gemacht haben und
das ohne Wissen von Assad, der Israelis und Saudis, halte daher fuer sehr hoch. Die
offiziellen und verkuendeten Ergebnisse der kommenden Syriengipfel werden spannend.
__________________


Zitat:
Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!
ABAS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 12:36   #3
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 14.697
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Mir egal
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 13:01   #4
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.472
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Tja, das mit Trumps hohem IQ kann hinhauen. Gestern lief in Arte eine Dokumentation unter dem Titel: "Der kluge Bauch – unser zweites Gehirn".

Ich schätze deinen Optimismus. Deine Mutmaßung entspräche unter den gegebenen Umständen einem Lichblick im Dunkel der Weltpolitik, denn ohne die Syrien-Schweinerei und vorhergehendes Ähnliches stünden alle Beteiligten besser da – abgesehen von denen im Hintergrund, deren Namen keiner kennt.

Ob ich deinen Optimismus teilen kann, weiß ich noch nicht. Aber wenn du recht hast, kann das ein Zeichen sein, dass der bisher einseitig betriebenen "Neuordnung der Welt" wirksamer Widerstand entgegengesetzt werden kann.
__________________

Geändert von Querulator (10.04.17 um 00:52 Uhr)
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 13:57   #5
ABAS
" Der Erleuchtete "
 
Benutzerbild von ABAS
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: Hamburg 上海
Beiträge: 7.438
ABAS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Die gesamte Nah Ost und Syrien Show scheint abgesprochen. Die Amis und
Russen haben sich wie " Bodybuilder " eingeoelt und posen jetzt vor dem
Weltpublikum. Dabei ist die gesamte Performance eine Ablenkung von der
Tatsache das die USA mit den Russen, Chinesen und Indern einen " Deal "
bezueglich der Zukunft des Nahen Ostens ueber die Koepfe der Israelis, Saudis,
Iraner und Syrer hinweg, laengst beschlossen haben.

Beim naechsten Syriengipfel faellt die Maske und die Araber, Israelis,
Syrer und Iraner werden vor vollende Tatsachen gestellt. Da sie aber bei der
Aufteilung des Kuchens in Syrien bei den Grossen mitmachen duerfen,
werden sie sich die " kleinen Racker " damit abfinden. Wer das von den
" kleinern Rackern " nicht machen will, bekommt es mit den drei Grossen aus
den USA, Russland und China gleichzeitig zu tun. Das gilt auch fuer die IS.

Der Grund ist das es im Nahen Osten ohnehin nur um Ausbeutung der dort
vorhandenen wertvollen Bodenschaetze und natuerlichen Ressourchen wie
fruchtbare Agrarflachen und Trinkwasservorkommen geht. Warum sollten im
Nahen Osten weiter Kriege wg. vorgeblicher systemischer, ideologischer und
religioeser Anfeindungen gefuehrt und eskaliert werden, wenn sich die nach
Bodenschaetzen und Rohstoffen gierenden grossen Industrienationen des
Ostens und des Westens den " Kuchen " aufteilen und alle vom gigantischen
Geschaeft des Wiederaufbaues in Syrien profitieren koennen.

Wir sollten uns allmaehlich damit abfinden das wir alle " verscheissert " werden
aber nicht erbost sein, weil die Taeuschung der UN und der Weltoeffentlichkeit
von den Regierungsfuehrern der grossen Industrienationen und Weltmaechte in
lauterer Absicht erfolgt ist. Wahrscheinlich werden die drei Staatsmaenner
Donald Trump, Waldimir Putin und Xi Jinping fuer ihre erfolgreiche " Show " der
Friedensstiftung, Stabilisierung der Weltsicherheitslage und Steigerung der
Weltwirtschaftsleistung mit Nobelpreisen ueberhaeuft!
__________________


Zitat:
Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!
ABAS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 14:01   #6
ABAS
" Der Erleuchtete "
 
Benutzerbild von ABAS
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: Hamburg 上海
Beiträge: 7.438
ABAS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Tja, das mit Trumps hohem IQ kann hinhauen. Gestern lief in Arte eine Dokumentation unter dem Titel: "Der kluge Bauch – unser zweites Gehirn".

Ich schätze deinen Optimismus. Deine Mutmaßung entspräche unter den gegebenen Umständen einem Lichblick im Dunkel der Weltpolitik, denn ohne die Syrien-Schweinerei und voehergehendes Ähnliches stünden alle Beteiligten besser da abgesehen von denen im Hintergrund, deren Namen keiner kennt.

Ob ich deinen Optimismus teilen kann, weiß ich noch nicht. Aber wenn du recht hast, kann das Zeichen sein, dass der bisher einseitig betriebenen "Neuordnung der Welt" wirksamer Widerstand entgegengesetzt werden kann.
Wenn die Angaben ueber den hohen IQ Wert von Donald Trump nicht
lancierte Desinformationen sind sondern der Wahrheit entsprechen,
werde ich mein bisheriges Weltbild ueber die USA selbst zerstoeren.
Ich bin kein fanatischer Ideologe sondern Empiriker, Pragmatiker und Realist.

Weltbilder muessen sich an den Veraenderungen der Realitaet reflektieren
und damit der Ist-Situationen anpassen. Wer das nicht macht, Furcht, Zweifel
zeigt oder sich zoegerlich verhaelt, beluegt und betruegt sich selbst.
__________________


Zitat:
Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!
ABAS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 14:53   #7
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 14.697
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ja, so läuft die Welt nunmal
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 21:17   #8
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.615
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Man wird einen Deal gemacht haben. Die Chinesen und Russen haben auf Assad mit
dem notwendigen Druck eingewirkt das der nach Beendigung der Krieges von seiner
Ausgrenzungspolitik gegenueber den westlichen Industrielaendern ablaesst und sich
unter gegenseitiger Selbstkontrolle sowohl die Industrienationen des Westens als des
Ostens am Wiederaufbau Syriens beteiligen. Gleichzeitig wurde Assad zugesichert das
die Ausbeutung der wertvollen Bodenschaetze und natuerlichen Ressourchen Syriens
von allen Industrienationen des Ostens und Westens mit lauterer Vorgehenweise unter
Zahlung der Weltmarktpreise praktiziert wird und er sich nach Beendigung des Krieges
einem neuen Waehlervotum stellt mit dem das syrische Volk ihn als Regierungsfuehrer
bestaetigt.

Wenn meine Analyse der tatsaechliche Vorgehensweise entspricht haben die Maechte
des Osten und Westens ueber die Ebene wirtschaftlicher und finanzieller Interessen
ein Geschaeft gemacht von denen die USA, Israelis, Saudis, Syrer, Chinesen, Inder, Russen
und Europaer gleichermassen profitieren. Es waere eine Tat des rationalen Verstandes
mit denen gleichzeitig unterschiedliche politische, systemische, idelogische und religioese
Konflikte vom bisherigen Vorrang in den Nachrang gedraengt werden.

Es waere ein Sieg des rationalen Verstandes und der menschlichen Vernunft!
Sorry, aber wenn Du das so empfindest und noch als Sieg der menschlichen Vernunft bezeichnest dann bleibt es nur eine schwache Verschwörungstheorie.
Vielleicht denkst Du nur so pragmatisch auf einmal weil du bis jetzt überzeugt warst diser Krieg war zwischen den guten Menschenrechtler und bösen Islamisten also ideologischer Natur. Und ab heute geht es nur um Geschäfte machen, weil Trump ein einzigartiger pragmatischer Geschäftemacher ist?

In dem Bürgerkrieg sind nur es bis jetzt nur die Syrer die getötet werden und deshalb für ausser stehende kann das Spiel noch sehr lange dauern und ausgelöscht werden wenn alle terroristische Rebellen und Banden müde werden und keine Kämpfer mehr haben. Ein Bürgerkrieg anzuzetteln ist einfach aber ihn zu beenden vom Büro aus, ohne Bodentruppen sehr schwierig.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.17, 01:00   #9
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.472
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
...

Weltbilder muessen sich an den Veraenderungen der Realitaet reflektieren
und damit der Ist-Situationen anpassen. Wer das nicht macht, Furcht, Zweifel
zeigt oder sich zoegerlich verhaelt, beluegt und betruegt sich selbst.
Als man anfing, über "Weltbilder" zu reden, kannte man noch keinen "Kinematographen" sondern nur stehende Bilder. Bist du sicher, dass sie sich inzwischen genügend bewegen können?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.17, 20:44   #10
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 12.979
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
Mittlerweile habe ich bei meiner Recherche nach den IQ Werten von Donald Trump
ein Ergebnis gefunden das meine Analyse der moeglichen Vorgaenge bekraeftigt
und in der Wahrscheinlichkeit bestaetigt.

Donald Trump soll nach den veroeffentlichen Meldungen einen IQ von 156 haben
und der Wert liegt weit ueber den Durchschnittswert. Damit steht er Wladimir Putin
und Xi Jinping in der rationalen Intelligenz in Nichts nach. Alle drei Staatsfuehrer sind
hochintelligente, kluge, gerissene, berechnende und weitsichtig denkende " Fuechse ",
die perfekt taeuschen koennen wenn es zielfuehrend und zweckdienlich ist.

Die Wahrscheinlichkeit das die drei Staatsmaenner einen " Deal " gemacht haben und
das ohne Wissen von Assad, der Israelis und Saudis, halte daher fuer sehr hoch. Die
offiziellen und verkuendeten Ergebnisse der kommenden Syriengipfel werden spannend.
Hältst Du es für eine gute und weitsichtige Politik, die ausschließlich darauf baut, Menschen zu täuschen, für fragwürdige Ziele?
Zu täuschen, damit jemand das Gesicht wahren kann?
Falls etwas an dem dran wäre, was Du beschreibst, würde es ohnehin scheitern, weil man nicht gleichzeitig einen Werteanspruch zusammen mit der Negierung dessen geltend machen und aufrechterhalten kann, ohne unglaubwürdig zu werden.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net