Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Religion – Philosophie – Ideologien

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.17, 15:20   #201
WildSwan
Ernst Thälmann
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.349
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Mimimi... lies, was ich dazu schrieb.
Ende.
Warum so umständlich, wir sehen doch, wem ständig Sanktionen angedroht werden und wir sehen, welche User ständig unbehelligt pöbeln, beleidigen und hetzen können.
__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline  
Alt 29.04.17, 15:22   #202
WildSwan
Ernst Thälmann
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.349
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
War nicht das Thema: red herring II.
Du bist den Nazis doch total ähnlich, die faseln auch immer vom gemachten Hitler aus Übersee.
Hast du auch Argumente gegen die Finanzierung Hitlers durch die Wall Street ?
__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline  
Alt 29.04.17, 15:47   #203
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 6.553
KOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein Forengott
Standard Nun ist hier zu.

Wenn Du solche Themen diskutieren willst, dann mache gefälligst eigene Themen auf.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline  
Alt 29.04.17, 15:48   #204
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.444
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Das waren eben noch Menschen, die auswanderten, weil sie sich in ihrer Heimat kulturell oder sonstwie im falschen Aquarium fühlten. Solche gab es immer schon in tragbarer Zahl, und ein teil davon stellte sogar eine Bereicherung ihrer neuen Heimat dar.
Sie wurden von Anfang an von den Deutschen und ihrer latenten faschistischen Mentalität des 3. Reiches abgelehnt und ausgegrenzt.
Heute jammern die Deutschen und beklagen sich über das, was sie in Jahrzehnten gezüchtet haben, elendig dekadent.
Ich bemerke, du möchtest mich absichtlich missverstehen bzw. andere Leser auf diese Schiene umleiten.

Wann begann denn diese "latenten faschistischen Mentalität des 3. Reiches"? Das Dritte Reich selbst begann erst 1933, und da war Deutschland nicht mehr nur mit solchen Zuwanderen konfrontiert, wie ich sie charakterisierte. Ich weise nur auf die Zugänge aus dem dem Gebiet des ehemaligen Zarenreiches hin, von denen ein Teil mit den neuen Herrschern dort nicht ganz konform ging, vor allem aber auf den anderen Teil, der auch Deutschland mit einer ähnlichen Herrschaft zu beglücken trachtete. Und das alles war nur die eine Seite.

Woher hat du denn diese Kunde von der "latenten faschistischen Mentalität des 3. Reiches"? Während des Dritten Reiches selbst war sie nicht "latent" (versteckt). Und bevor sie Hitler bei Mussolini zu schätzen gelernt hatte? Und Nationalismus war damals in vielen Völkern das Gegebene. Der des jüdischen nannte sich "Zionismus".

Deine Behauptung wirst du mir bloß mit revisionistischer Nachkriegsliteratur belegen können. Ich habe hingegen eine Aussage eines gebildeten Juden, der erst nach dem Dritten Reich ausgewandert war. Ich begegnete ihm öfters, fürchte aber, er lebt nicht mehr. Er wäre kürzlich 99 Jahre alt geworden.

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Stell dir etwa vor, wo die USA heute stünden, wären nie Deutsche dorthin ausgewandert!
Ohne die deutschen und anderen europäischen Invasoren könnten die amerikanischen Ureinwohner heute ohne Unterdrückung und Ausbeutung in ihrem Land leben, Millionen Afrikaner wären nicht versklavt worden und die Welt würde heute nicht mit Krieg und Terror durch das faschistische US-Regime terrorisiert werden.
Das entspricht nicht meiner Fragestellung.

Ich schrub nur von deutschen Einwanderern in die USA. Seit wann gibt es denn dieses Land überhaupt?
__________________

Geändert von Querulator (01.05.17 um 11:09 Uhr)
Querulator ist offline  
Alt 29.04.17, 15:56   #205
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.444
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von opppa Beitrag anzeigen
Mohammedaner neigen dazu, sich selbst auf dem Altar des Islam zu opfern, um sich posthum in den Besitz der berühmt-berüchtigten 72 Jungfrauen zu bringen.

Manche sind da aber ein bisschen voreilig und wollen damit nicht auf die Zeit nach ihrem Tod warten!

__________________
Querulator ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net