Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Bildung – Wissenschaft - Ökologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.17, 14:12   #31
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.315
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen
Da ich in den gängigen Wissenschaften und Medien keine Erklärungsmodelle finde, was mit dem zusammenpaßt, was ich wahrnehme, suche ich nach neuen Erklärungsmodellen die eine Lösung anbieten.

Was in diesem Video gesagt wird würde sich mit meiner Wahrnehmung decken.

...
Ich habe schon gesagt, dass an der Sache im Grunde etwas dran sei kann. Aber ein "Erklärungsmodell" mittels durch exakte Wissenschaften definierter Bezeichnungen, führt, wie ich aus Erfahrung mit "Alternativdenkern" weiß, zu Stuss. Da kennt dann jemand zufällig irgendein Gesetz aus der Physik, in dem genau diese Bezeichnungen vorkommen, und wendet es auf die Aussagen an.

Am Ende glaubt er, mit einem Hackebeilchen Atome spalten und in einem Druckkochtopf Wasserstoffatome verschmelzen zu können. Und wenn er den Dampf durch eine enge Düse in ein Vakuum entweichen lässt, gewinnt er vielleicht Tachyonen, um die Nahrung damit anzureichern. Die sollen nämlich sehr gesund sein.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 14:56   #32
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.412
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Bin ich in Resonanz mit, weil es auch meine Gedanken sind und jemand anders hat die auch, wie ich hier lesen kann.
Ich hoffe, eines Tages treffe ich all diese Menschen.

Wahrheit

Die Geschichte von der Wahrheit…


Zitat

Was geschieht, wenn du dich der Wahrheit öffnest? Wenn du weder Tod noch Teufel noch Repressalien scheust, sondern es dir einzig und allein nur um die endgültige „Wahrheit“ geht? Ein kluger Mann sagte einmal:
„Alles beginnt mit einem Gedanken!“
Und so ist es! Ein einziger Gedanke löst, wenn wir ihm genug Aufmerksamkeit schenken, eine Kettenreaktion aus.
In dem Moment, in dem du die Wahrheit also ehrlich und wertfrei zu deinem einzigen Ziel erklärst, passiert Folgendes:
Sie wird sich dir offenbaren. In all ihrer Hässlichkeit, in all ihrer Schönheit und in all ihrer grausamen Logik.
Der erste Weg in Richtung Wahrheit führt immer zuerst durch die „Hölle“. Eine Hölle, die gerade deshalb so verdammt schlimm ist, weil sie so „persönlich“ ist!
Du wirst einige bittere Enttäuschungen erleben, denn der Wahrheit geht immer eine Ent-Täuschung voraus. Bevor du etwas gewinnst, wirst du erst einmal dazu aufgefordert etwas aufzugeben. Nicht nur etwas, sondern alles.
Du wirst dazu aufgefordert, dein gesamtes Weltbild auf den Kopf zu stellen. Du musst alles hinterfragen was dir je erzählt wurde, alles vergessen was dir je beigebracht wurde. Und damit beginnt eine Achterbahnfahrt, wie sie sich niemand jemals hätte ausdenken können.
Deine Seele schreit, denn sie hat ihre Stimme wieder gefunden! Und dein Körper beginnt zu kämpfen. Und in dem Moment, in dem dein Geist und dein Körper beginnen zu kämpfen, werden dir deine Fesseln auf eine solch schmerzlich klare Art bewusst, wie du es dir niemals hättest vorstellen können. Dir wird bewusst, dass du ein Sklave bist! Ein Sklave gedanklicher Fremdbestimmung, unrechter Gesetze und einer Unterdrückung der natürlichsten Eigenschaften deines Wesens! Ja, es stimmt:
Du musst dich bewegen, um deine Fesseln spüren zu können! Und bewegen wirst du dich, ob du das willst oder nicht!
Einige Fesseln werden diesem Druck nicht standhalten und reißen! Dabei handelt es sich fast ausschließlich um „Beziehungsfesseln“. Alle Menschen, die in deinem Leben selbstverständlich waren, werden von deinem eigenen Unterbewusstsein, und vor allem von dem was dahinter wirkt, einer neuen Prüfung unterzogen.
Es werden sich neue Wahrheiten über deine persönlichen Verhältnisse auftun, die du im Traum nicht erwartet hättest. Viele Menschen werden aus deinem Leben gehen und neue werden kommen. Du bist eine Zeitlang hin und her gerissen zwischen Tod und Wiedergeburt, Tod und Wiedergeburt, Tod und Wiedergeburt. Du stirbst in diesem Prozess nicht nur einmal,.........

http://www.journalalternativemedien....usiv/wahrheit/

Das fühlt sich gut für mich an, dem brauche ich nichts entgegensetzen, es paßt. Man könnte sagen, ich bin damit in Resonanz.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 15:26   #33
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.315
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen
Bin ich in Resonanz mit, weil es auch meine Gedanken sind und jemand anders hat die auch, wie ich hier lesen kann.
Ich hoffe, eines Tages treffe ich all diese Menschen.

...
Diese abstrakte Beschreibung bezieht sich auf die Einstellung des Betreffenden, auf seinen inneren Zustand bzw. dessen Änderung. An Naturgesetzen ändert sie nichts, nur an individuell falscher "Programmierung" des Einzelnen. Aber die Flüsse fließen danach nicht bergauf sondern gehorchen weiter dem Gravitationsgesetz.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 15:55   #34
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.145
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
1 - Erregerfrequenz
1 - Eigenfrequenz


Wen beide 1 en zusammenkommen ist das Ergebnis größer als 2.
Grundlagen der Dynamik.
Dann haut aber Deine Aufgabenstellung nicht hin. Du addiertest ja nicht Schwingungen, sondern in dem Fall nur vorhandene Frequenzen.

Die Aufgabe hättest Du anders beschreiben müssen.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 19:50   #35
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.315
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Dann haut aber Deine Aufgabenstellung nicht hin. Du addiertest ja nicht Schwingungen, sondern in dem Fall nur vorhandene Frequenzen.

Die Aufgabe hättest Du anders beschreiben müssen.
Die Sache ist so, dass durch Resonanz die die Energie vom Resonator praktisch aufgesammelt wird.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 20:33   #36
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 6.715
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
[...]
Die Aufgabe hättest Du anders beschreiben müssen.
...und vor allem stets das Wort "Demokratie" / "demokratisch" mit in den demokratischen Text einbauen,
dann wir(k)d er ungleich überzeugender.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 20:43   #37
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.412
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Diese abstrakte Beschreibung bezieht sich auf die Einstellung des Betreffenden, auf seinen inneren Zustand bzw. dessen Änderung. An Naturgesetzen ändert sie nichts, nur an individuell falscher "Programmierung" des Einzelnen. Aber die Flüsse fließen danach nicht bergauf sondern gehorchen weiter dem Gravitationsgesetz.
Du magst Recht haben, aber das meinte ich nicht, wir reden aneinander vorbei.

Mir geht es um Erkenntnisprozesse, mit denen ich im Einklang bin. Es geht mir um den Sinn der dahinter steckt. Statt Resonanz könnte ich auch auf gleicher Frequenz sagen, wäre vielleicht treffender.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 21:47   #38
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.315
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen
Du magst Recht haben, aber das meinte ich nicht, wir reden aneinander vorbei.

Mir geht es um Erkenntnisprozesse, mit denen ich im Einklang bin. Es geht mir um den Sinn der dahinter steckt. Statt Resonanz könnte ich auch auf gleicher Frequenz sagen, wäre vielleicht treffender.
Das wäre im Grunde dir gleiche Aussage. Ich habe mir das Video nicht weiter reingezogen. Wenn Resonanz nur als Analogie verstanden wird, kann man es gelten lassen. Aber das Traummännlein brachte sie als wissenschaftlichen Term ein, da war bei mir zunächst einmal der Ofen aus.

Das donutförmige Kraftfeld um das Herz ist auch nicht belegbar, wenn einander zwei Herzen sowieso auf optische und akustische Reichweite nahe sind. Da braucht man keine geheimnisvollen Felder als Erklärung. Aber zugegeben: Für manche Menschen klingt die Sache dann interessanter.


PS: Außerdem mag ich keine Donuts; es gibt doch Krapfen, die besser schmecken. Und hier auf dem Land gibt es Bauernkrapfen. Deren Vertiefung ist nicht durchgängig, und man kann Marmelade drauftun.

__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 23:48   #39
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.145
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Die Sache ist so, dass durch Resonanz die die Energie vom Resonator praktisch aufgesammelt wird.
Na so ein Schelm, dieser Resonator.

Aber die Aufgabenstellung war von Praia vollkommen unpräzise bezüglich seiner späteren Auflösung.

Stell Dir vor, man ginge in ein Cafe und bestellt 2 Tassen Kaffee und soll aber für 3 bezahlen- da der Wirt einem vorrechnet, dass es aus den 2 Tassen bei ihm wegen des Duftes zu einem Erregerzustand kam, wegen dem der Wirt selbst auch eine Tasse, sozusagen eine Erregertasse mittrinken mußte- was ohne die Bestellung nicht der Fall gewesen wäre.
Daher hätte der Kunde diese mitzubezahlen.
Wobei aber darauf aus vielfach verständlichen Gründen in der Getränkekarte vorher nicht hingewiesen wurde.
Das wäre ungefähr genauso absurd, wie aus 1+1 ungleich 2 zu machen, indem man plötzlich statt der Summanden Eigenschaften in den Mittelpunkt stellt und mit diesen kurzerhand die Summanden ersetzt.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 23:50   #40
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.145
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
...und vor allem stets das Wort "Demokratie" / "demokratisch" mit in den demokratischen Text einbauen,
dann wir(k)d er ungleich überzeugender.
Oooohh jaa!

Und Vielfalten und Dolleranz
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net