Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Deutsche - Europäische - Weltgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.17, 13:01   #2521
Brutus
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 22.333
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Wer bestimmt und definiert, ab wann nur Diskriminierung, Massaker, Vernichtung oder Völkermord vorliegt ? Gilt das für alle Nationen und Völker, oder nur für Bestimmte ?
Schau in die Deklaration der von René Cassin (Alliance Israélite universelle) ausgearbeiteten Erklärung der Allgemeinen Menschenrechte von 1948. Als Menschen gelten nur solche, die sich den Zielen der UNO verschrieben haben, also Globalisten und Demokraten.

Da alle anderen per definitionem ohnehin nicht als Menschen gelten, kann es sich nicht um Völkermorde handeln, wenn sie in großen Mengen umgebracht werden.
__________________
*Der offiziellen Geschichtsschreibung zu glauben, heißt Verbrechern auf's Wort zu glauben*, (Simone Adolphine Weil). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 13:20   #2522
Rütli-Borat 71
Mitglied
 
Registriert seit: May 2016
Beiträge: 184
Rütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein ForenheiligerRütli-Borat 71 ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Mazzini Beitrag anzeigen
"Auschwitz im Irak verhindern" war dann wohl Teil des Gesprächs zwischen Bush und einem GI, bei dem auch zur Sprache kam, dass die USA nichts von Auschwitz gewusst hätten.

...
Es war auch Teil der Propaganda der üblichen Verdächtigen:



Rütli-Borat 71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 13:30   #2523
Mazzini
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Mazzini
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südtirol
Beiträge: 1.825
Mazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein Forenheiliger
Standard

Es geht um Bush jr. und seinen Krieg gg. Irak. Meine Güte! Außerdem war es meines Wissens westliches Know-how, das Hussein zu seinem B-C-Waffenarsenal verhalf (Zeitraum bis 1991).

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen

Deutschland führte 1939 einen Präventivkrieg, der besser begründet und gerechtferigt war, als Amerikas sämtliche Kriege nach WKII, zuletzt gegen den Irak oder der der Nato gegen Jugoslawien oder Libyen.

Ständige polnische Diskriminierungen, Massaker und Pogrome an Deutschen in ehemals deutschen Gebieten, und damit unmittelbar drohender Völkermord an Deutschen. Polnische General- Mobilmachung und Polens völkerrechtswidriger Versuch der Annexion von Danzig kamen dazu.

Kein Staat der Welt lässt sich das bieten, und schützt seine Minderheiten im Ausland. ...vor allem US-rael nicht. Nur den besiegten Deutschen wird die Wahrheit verschwiegen, die Lügen eingetrichtert, sie zu schuldigen Ewig- Büssern abgerichtet, dressiert und manipuliert.


Bitte nicht jeden Stang schreddern, auch wernn dir das Thema gar nicht behagt. Danke Walter.

Albern.
http://www.politikarena.net/showpost...postcount=1957
__________________
http://www.ilfattoquotidiano.it

Geändert von Mazzini (23.03.17 um 13:48 Uhr)
Mazzini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 14:05   #2524
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 13.370
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Mazzini Beitrag anzeigen
Ist halt Quatsch!
Wie schon empfohlen, anstatt rumzutrollen, unsachlich Foristen dumm anmachen und den Strang mit "Unsinn" zu schreddern, steht Dir auch offen, Dich konstruktiv an der Diskussion zu beteiligen.
__________________
Lesen und Wissen ist keine Kunst, keine Magie, sondern Liebe, Fleiß und eine Spur Demut vor dem Erbe der Eltern
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net