Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.17, 09:01   #1
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.450
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard Unsere "liebe" dt. Regierung

Die Gesetze, die gemacht werden, wurden z.T. von den Lobbyisten geschrieben und dann direkt übernommen. Es wäre schon interessant zu wissen, wieviel Lobbyismus in jedem Gesetz steckt.
Dazu gibt es eine Aktion bei Lobbycontrol:
https://www.lobbycontrol.de/2017/06/...s-drin-steckt/
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 09:06   #2
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.450
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard Armuts-/Reichtumsbericht

Der Armutsbericht ist schon eine Weile raus, nachdem erst wieder einmal daran herumgefummelt worden war.
Zitat:

...In der letzten Woche gab es bereits eine Debatte auf Initiative der Oppositionsfraktionen. Außerdem wird es am Montag eine Anhörung im Bundestag zum Bericht geben. Doch beides ist nicht zu vergleichen mit einer Debatte auf Initiative der Koalitionsfraktionen, bei denen auch die Bundesregierung zu Wort kommt. In der vergangenen Wahlperiode stellte die zuständige Ministerin Ursula von der Leyen (CDU) den Bericht vor, in diesem Jahr wäre es Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD). Aus dem Arbeitsministerium heißt es, man wolle die Entscheidungen über Tagesordnungen nicht kommentieren.
Reichtum und Einfluss – ein wichtiges Thema im Regierungsbericht

Der Zusammenhang zwischen Reichtum und Einfluss wurde im diesjährigen Armuts- und Reichtumsbericht erstmals ausführlich behandelt. Doch gerade zu diesem Thema hat das Kanzleramt wichtige Passagen gekürzt und geschönt. Nach unserem lautstarken Protesten wurde ein zunächst vollständig gestrichenes Kapitel über Lobbyismus in der veröffentlichten Version wieder aufgenommen. Das ist ein wichtiger Erfolg unserer Arbeit. Daran wollen wir anschließen und fordern: Wer die nächste Bundesregierung führen will, muss das Thema Reichtum und Einfluss auf die Tagesordnung setzt – jetzt und dauerhaft!
Die Macht des Geldes darf kein Tabu sein! Jetzt Aktion unterstützen!
Mehr Informationen:Jetzt Aktion unterstützen: Die Macht des Geldes aufdecken!...
https://www.lobbycontrol.de/2017/06/...estagsdebatte/
Link zur Unterschriftensammlung in diesem link enthalten
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 09:06   #3
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

...und dann, wie in einem Strang der Bots zu lesen, braucht die Regierung
Beratung von außen
für 100 Millionen € ("Unternehmensberater") - und das innerhalb eines Jahres.
http://www.politikarena.net/showthread.php?t=50102
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 09:13   #4
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.450
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
...und dann, wie in einem Strang der Bots zu lesen, braucht die Regierung
Beratung von außen
für 100 Millionen € ("Unternehmensberater") - und das innerhalb eines Jahres.
http://www.politikarena.net/showthread.php?t=50102
...und was die sagen, muss natürlich stimmen, auch wenn es ggf. der verlängerte Arm von Lobbyisten ist.
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 09:18   #5
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
...und was die sagen, muss natürlich stimmen, auch wenn es ggf. der verlängerte Arm von Lobbyisten ist.
Davon gehe ich aus. Und ganz nebenbei generiert "man" 100 Millionen €...
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 09:31   #6
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.218
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Davon gehe ich aus. Und ganz nebenbei generiert "man" 100 Millionen €...
Das hat Volker Pispers schon vor einiger Zeit auf höchst vergnügliche Weise angeprangert:

__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 10:17   #7
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Das System stinkt von allen Seiten und liegt in der Agonie.
Die Form vom System, muß komplett abgeschafft werden, daß Volk ist der Souverän und bestimmt wie es weitergeht und was es will.

Gibt es Alternativen, wie man Freiheit, Gerechtigkeit, Wohlstand, Gesundheit schaffen kann.

Viele Helfershelfer zu dem System wird man nicht ihre Ideologie austreiben können, weil viele inzwischen Geisteskrank sind. Wenn ich die Rede von diesem Jan höre auf der letzten Pegida Veranstaltung, ein Junge fast noch im Stimmbruch und dann dieser Pferdeschwanz der gegen die Afd ist, aber nicht weiß warum und Deuschland verrecke schreit, ist das Volk doch sehr gespalten.

Der Verbraucher nutzt nicht einmal seine Macht Produkte zu meiden, die nicht klar ausweisen was drin enthalten und wie und wo der Dreck produziert wurde.
Hauptsache billig.

Viele könen gar nicht mehr kochen, haben sich an Fertigprodukte gewöhnt. Kochsendungen die ich früher gesehen habe, gab es nur wenige die Inhalt hatten.

Ich denke, wir haben noch einen langen Weg vor uns, der nicht friedlich sein wird.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 10:22   #8
opppa
Schaf im Wolfspelz
 
Benutzerbild von opppa
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wilder Westen von NRW
Beiträge: 9.717
opppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Die Gesetze, die gemacht werden, wurden z.T. von den Lobbyisten geschrieben und dann direkt übernommen. Es wäre schon interessant zu wissen, wieviel Lobbyismus in jedem Gesetz steckt.
Dazu gibt es eine Aktion bei Lobbycontrol:
https://www.lobbycontrol.de/2017/06/...s-drin-steckt/
Fettung durch mich!

Ruf mal beim Arbeitsamt an, ob da gerade ein Herr Sisyphos als arbeitssuchend gemeldet ist!

__________________
Ein weiser Spruch meiner Omma:
Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!
opppa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 10:39   #9
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Vermummte Antifa, bezahlte Terrorgruppen, die teilweise aus dem Ausland angekarrt werden.

Integrierte Migranten.

Ein wahres Wort an die Antifa!!!

https://www.youtube.com/watch?v=-Yctx2avXno

Pegida - Staatlich subventionierte Schläger der Antifa treten auf den Plan! 2017 AfD! (Link)
https://www.youtube.com/watch?v=qSqsKhpvMow

15 Mai 2017 Pegida trifft auf Gegendemo in Dresden

https://www.youtube.com/watch?v=5dwaczWnlVs


Von Demokratie weit entfernt.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 13:27   #10
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.450
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen
Vermummte Antifa, bezahlte Terrorgruppen, die teilweise aus dem Ausland angekarrt werden.

Integrierte Migranten.

Ein wahres Wort an die Antifa!!!

https://www.youtube.com/watch?v=-Yctx2avXno

Pegida - Staatlich subventionierte Schläger der Antifa treten auf den Plan! 2017 AfD! (Link)
https://www.youtube.com/watch?v=qSqsKhpvMow

15 Mai 2017 Pegida trifft auf Gegendemo in Dresden

https://www.youtube.com/watch?v=5dwaczWnlVs


Von Demokratie weit entfernt.
Was ist eigentlich aus dem Vermummungsverbot geworden?
Wäre es nicht praktisch, statt nur mit Wasserwerfern lieber mal aus Farbpistolen zu spritzen, damit man diese Typen später herausfischen kann?
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net