Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Kunst – Literatur – Filme - Musik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.17, 14:15   #21
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.226
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
...

Schon raffiniert, welches Indoktrinationsinstrument dieses Gaunerpack in der Politik und den Verwaltungsräten (überwiegend Politiker, Gewerkschaftler und Vertreter von Glaubensgemeinschaften) aus dem Gebührenfunk gemacht hat.
Goebbels würde vor Neid platzen....
Klar!

__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 14:17   #22
HOVOKO
Gesperrt
 
Registriert seit: Jul 2017
Beiträge: 409
HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Klar!

Erzähl das bloß nicht den Freunden des Neonazismus. Die wählen dann nie wieder AfD.
HOVOKO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 22:04   #23
rybak
Mitglied
 
Benutzerbild von rybak
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Ostfront
Beiträge: 325
rybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiligerrybak ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Sowas hatten wir in Ösitanien gar nicht. War das Wildost als Kontrast zu Wildwest?
Kann man schon so sehen... und natürlich hatten diese Filme alle einen antiosmanischen (besser antiislamischen) Touch. Vllt. sind diese deshalb momentan nicht so ganz passend.

Aber diese Filme hatten schon etwas Manipulatives, ähnlich dem heutigen TV!
Ich erinnere mich noch, wie beim finalen Schlussspurt der Guten alle Kinder aufsprangen und mitschrie´n, manche sogar ihre Spielzeugpistolen zogen...
So lernten wir ganz nebenbei: "Der Frieden muss bewaffnet sein!"
__________________
Heute bratet ihr eine Gans, aber aus der Asche wird ein Schwan entstehen.
(Jan Hus; Konstanz, am 06.07.1415)
rybak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.17, 08:16   #24
opppa
Schaf im Wolfspelz
 
Benutzerbild von opppa
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wilder Westen von NRW
Beiträge: 9.516
opppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
Das ist aus mehreren Gründen falsch:

1. Die Übertragungstechnik (DVB-T2) ist ein rein technisches Verfahren und hat mit den ausgestrahlten Inhalten nichts zu tun.

2. Der Gebührenzwang GEZ kann nicht mittels des Übertragungsverfahrens überprüft werden. Deswegen hat man ja die "Haushaltsabgabe" erfunden, um wirklich jeden möglichen Zuschauer pauschal zur Kasse zu bitten.

Zum Thema:

Die über 7 Milliarden Euro GEZ-Einnahmen scheinen mittlerweile im Wasserkopf des öffentlich-rechtlichen Staatsfunks zu versickern. Was alleine schon die vielen Verwaltungsratsmitglieder an Aufwandsentschädigungen kassieren....

Offensichtlich werden immer weniger Neuproduktionen hergestellt und man begnügt sich immer stärker des Griffs in die Archive. Da jetzt auch noch der Programm-Lückenfüller Fußball entfällt, werden wir mit noch mehr Kochsendungen, Quasselrunden und Billigstproduktionen aus Zoos gelangweilt, oder man greift noch weiter in die Archive und sendet demnächst formatfüllend Stummfilme mit Klavierbegleitung.

Und noch ein interessanter Aspekt kommt hinzu: Zeitkritisches Kabarett wird seit einigen Jahren fast nur noch um oder nach Mitternacht gesendet, damit sichergestellt ist, dass der arbeitende Mitbürger garantiert schon im Bett liegt und bloß nicht auf die Idee kommen könnte, nachzudenken.

Schon raffiniert, welches Indoktrinationsinstrument dieses Gaunerpack in der Politik und den Verwaltungsräten (überwiegend Politiker, Gewerkschaftler und Vertreter von Glaubensgemeinschaften) aus dem Gebührenfunk gemacht hat.
Goebbels würde vor Neid platzen....
Fettung durch mich!

1) Is ja gut!



2) Ich habe jetzt - nach einer Reparatur - den Sendersuchlauf an meinem Fernseher starten müssen und dabei festgestellt, daß ich die meisten Sender nur sehen kann, wenn ich dafür bezahle. Ich habe ca. 1 Stunde dafür gebraucht, die Verkaufssender und die Bezahlsender zu löschen.

Na ja, der Hund leckt sich ja auch die Eier . . . . .

__________________
Ein weiser Spruch meiner Omma:
Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!
opppa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.17, 09:24   #25
Chronos
Merkel muss weg
 
Benutzerbild von Chronos
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Gau Baden
Beiträge: 3.860
Chronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein ForengottChronos ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von opppa Beitrag anzeigen
(....)

2) Ich habe jetzt - nach einer Reparatur - den Sendersuchlauf an meinem Fernseher starten müssen und dabei festgestellt, daß ich die meisten Sender nur sehen kann, wenn ich dafür bezahle. Ich habe ca. 1 Stunde dafür gebraucht, die Verkaufssender und die Bezahlsender zu löschen.

Na ja, der Hund leckt sich ja auch die Eier . . . . .

Schon bei der Planung zur Umstellung auf DVB-T2 wurde darüber informiert, dass die privaten Sender zukünftig ebenfalls Gebühren einziehen können, und zwar durch zusätzlich anzuschaffende Decodier-Geräte, die dann nach Entrichtung einer Jahresgebühr von 60 Euro (soweit ich mich erinnere) freigeschaltet werden.

Die öffentlich-rechtlichen GEZ-Erpressungsfunker sind von diesen direkten Gebühren aber ausgenommen. Auch weiterhin wird der Empfang von ARD und ZDF sowie deren Spartenkanälen durch die Haushaltsabgabe abgedeckt.

Die Zeiten des kostenlosen Empfangs der privaten Sender sind nach Umstellung auf DVB-T2 endgültig vorbei.
__________________

Demokratie ist, wenn zwei Idioten ein Genie überstimmen.

(Unbekannter Verfasser)
Chronos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.17, 10:25   #26
opppa
Schaf im Wolfspelz
 
Benutzerbild von opppa
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wilder Westen von NRW
Beiträge: 9.516
opppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
Schon bei der Planung zur Umstellung auf DVB-T2 wurde darüber informiert, dass die privaten Sender zukünftig ebenfalls Gebühren einziehen können, und zwar durch zusätzlich anzuschaffende Decodier-Geräte, die dann nach Entrichtung einer Jahresgebühr von 60 Euro (soweit ich mich erinnere) freigeschaltet werden.

Die öffentlich-rechtlichen GEZ-Erpressungsfunker sind von diesen direkten Gebühren aber ausgenommen. Auch weiterhin wird der Empfang von ARD und ZDF sowie deren Spartenkanälen durch die Haushaltsabgabe abgedeckt.

Die Zeiten des kostenlosen Empfangs der privaten Sender sind nach Umstellung auf DVB-T2 endgültig vorbei.
Dann bleibt mir die Hoffnung, daß möglichst wenig Leute diesen Zwangszuschuß für die (angeblich) freien zahlen, damit denen dann die Werbeeinnahmen wegbrechen!

__________________
Ein weiser Spruch meiner Omma:
Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!
opppa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.17, 12:13   #27
panaya
Südseehexe
 
Benutzerbild von panaya
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.318
panaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
ARTE ist zuweilen auch nicht mehr erträglich - schliesslich steckt da das ZDF mit drin
Die Sendungen sind aber oft sehr gut mit guten Hintergrundinfo gehalt, die du sonst in den anderen Sendern nicht bekommst.

Es sind ja auch oft die Journalisten selber die diese Sendungen machen und sich nicht gerne von den Oberen aus der ZDF und ARD Führungscrew was vorschreiben lassen.

Klar ist, soweit stimme ich dir zu, das ein Sender stets die Meinung seines Besitzers versucht rüberzubringen. Was unabhängige Berichterstattung betrifft, tut sich Deutschland im internationalen Masstab nicht gerade hervor.

( 2016 - 16ter Platz )
__________________
P - Panay, oder Philippines
A - any adjective that has to describe and fit my personality
N - natural and wonderful and sometimes,wild.haha,just kidding
A - again A hmm wie Artig ? niemals
Y - Yahooooooo im here
A- Asya? tulad ng sa Pilipinas o sa Swede? Saan ako sa bahay? men då kanske jag ska skriva tyska?
panaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.17, 14:57   #28
BertrandWolf
Neuling
 
Registriert seit: Jun 2017
Beiträge: 4
BertrandWolf ist auf einem guten Weg.
Standard

Also ich muss jetzt auch mal beipflichten und auch sagen dass Arte wirklich auch gute Berichte zu Stande bekommt.
Ganz nebenbei läuft da wenigstens den ganzen Tag das Gleiche! Die fünfte Wiederholung der geistesarmen Soap oder Kochsendung. Brauch kein Mensch.


Zitat:
Zitat von franzjosefsmaus Beitrag anzeigen

Und dafür geben die Kanditaten ihr ganzes Leben Preis, lassen sowas intimes wie ihre Hochzeit filmen. Dabei sollte das doch der Tag der Familie und Freunde sein.

Manchmal frage ich mich auch ob die uns für dumm verkaufen wollen. Als ob die Kandidaten das wirklich nur wegen der Reise machen würden.

Fernseher ausschalten ist sicher günstiger? Reisen als Lockmittel benutzen?
Das halte ich auch für ausgedacht. Sicherlich wird da einfach eine Summe x gezahlt und davon könnte man sich selbst eine Reise leisten?

Meist ist dieser Gewinn doch auch nur ein Werbemoment für die Anbieter. Ich habe letztens einen Beitrag gesehen wo am Ende schön dick und fett günstiger-reisen.de eingeblendet wurde.

Da weißte doch schon bescheid. Gewinnen tut da keiner was. Es geht nur noch um Werbung!
BertrandWolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.17, 07:20   #29
opppa
Schaf im Wolfspelz
 
Benutzerbild von opppa
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wilder Westen von NRW
Beiträge: 9.516
opppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengott
Standard

Ich verstehe die ganze Aufregung nicht!

Das Fernsehprogramm wird doch "einfach nur" dem allgemeinen Bildungsnivea (Niveau wäre übertrieben) angepasst!

Das ist Politik aus einem Guß!

__________________
Ein weiser Spruch meiner Omma:
Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!
opppa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.17, 07:24   #30
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.162
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von opppa Beitrag anzeigen
Ich verstehe die ganze Aufregung nicht!

Das Fernsehprogramm wird doch "einfach nur" dem allgemeinen Bildungsnivea (Niveau wäre übertrieben) angepasst!

Das ist Politik aus einem Guß!

Wenn das TV dem Bildungsniveau angeglichen wird, könnte man es demnächst abschalten.
Gestern gab es mal einen interessanten Film in der ARD: Die Frau in Gold. Es ging um die Rückgabe des gleichnamigen Klimt-Gemäldes. Ansonsten wird mein TV wahrscheinlich den Rest der Woche aus bleiben. Es wäre schade um den vergeudeten Strom
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=BdOW7ev4D8U
Rede einer Mexicanerin über das, wovon sie die Nase voll hat. Unterscheidet sich nicht sehr von den hiesigen Zuständen
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)
Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net