Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Gesundheit - Ernährung - Sport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.16, 23:09   #1
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.456
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard Organhandel

Zitat:
Organhandel, Nahrungsmittel, Pharma, Kosmetik – Das schmutzige Geschäft mit abgetriebenen Föten
Föten1Es gibt Firmen, die abgetriebene Föten aufkaufen und gewinnbringend weiterverkaufen. Es ist ein lohnendes Geschäft und egal, ob nun im Bereich Organhandel, der Kosmetik- oder Pharmaindustrie, ja sogar in der Nahrungsmittelindustrie, abgetriebene menschliche Föten werden wie Rohstoffe gehandelt und dies sogar mithilfe von staatlich finanzierten Beratungsstellen.

Vielleicht heißt es demnächst auf Werbeflächen: „Treiben Sie ab – Retten Sie Leben.“

Genau so müssen wir uns vorstellen, was wir Netzfrauen in unseren neuen Recherchen gefunden haben.

In den USA ist die Planned Parenthood Federation of America (PPFA) in die Kritik geraten. Die amerikanische Non-Profit-Organisation soll abgetriebene Föten an Wissenschaftler vermittelt haben. Dieses wurde von der Organisation bestätigt und sei für „lebensrettende Forschung“ ohne Gewinnerzielung. In den aufgetauchten Videos erklärte die heimlich gefilmte Direktorin des medizinischen Dienstes der Organisation, wie man den abgetriebenen Fötus zerstört, ohne besonders wertvolle und begehrte Körperteile wie Herz, Lunge und Leber zu beschädigen.
PPFA ist Mitglied der International Planned Parenthood Federation, zu der in Deutschland Pro Familia gehört. Unterstützt wird die Organisation von 38 Unternehmen, die in einer Liste veröffentlicht wurden. Darunter befinden sich u. a. Bank of America, Starbucks, Microsoft und Susan G. Komen. Letztere ist auch als Susan G. KOMEN Deutschland e. V. – Verein für die Heilung von Brustkrebs bekannt. Die Stiftung Susan G. Komen for the Cure gilt als eine der weltweit größten Brustkrebshilfe-Organisationen und kann auf über 100 000 freiwillige Helfer vor allem im Gründungsland USA, aber auch in Italien, Puerto Rico und Deutschland zählen....
https://netzfrauen.org/2015/08/11/or...ebenen-foeten/
Bitte Alles lesen
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.16, 08:59   #2
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

In China werden Gefangenen, die zum Tode verurteilt wurden, die Organe entnommen. Ich möchte nicht wissen in welchem Zustand.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.16, 10:18   #3
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.456
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Das ist schon seit Jahren bekannt. Ich nehme an, der Zustand der Organe ist sehr gut, sonst würde es z.B. mit den Herztransplantationen nicht klappen
http://www.zeit.de/2013/11/China-Tra...handel/seite-4
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.16, 12:41   #4
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Organhandel
"Du ju wonnt Saures Lüngerl?"
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.16, 13:42   #5
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 13.242
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Die alternde Elite braucht Frischfleisch. Bin eh immer wieder erstaunt, wie lange die sich auf den Beinen halten. Sehen aus wie 200 und sind umtriebig wie 20-Jährige. Wie es der Zufall so will, blüht der Organraub/Organhandel ausgerechnet in den Gegenden, die wir demokratisieren. Hauptabnehmer sind Europa, USA, Israel.

Kosovo
„Insbesondere fanden wir eine Anzahl glaubwürdiger, konvergenter Indizien, dass die Organhandel-Komponente der Nachkriegs-Internierungen, die in unserem Bericht beschrieben wurde, mit dem heutigen Fall in der Medicus-Klinik eng verwandt ist, nicht zuletzt durch prominente kosovo-albanische und internationale Persönlichkeiten, die bei beiden als Mitverschwörer bezeichnend sind.“
https://de.wikipedia.org/wiki/Organh...-Vorw.C3.BCrfe

Irak
Die meisten Empfänger sind wohlhabende Inder oder Ausländer, z. B. aus Saudi-Arabien, den USA, Israel und Westeuropa; sie bezahlen Einzelberichten zufolge 30.000 bis 250.000 € für eine Niere. Der Transplantationsmediziner Michael Friedlaender berichtete über israelische Patienten, die in Indien, in Osteuropa und im Irak Nieren erhalten hatten. Zeitweise wurden auch Lebendspender nach Tel Aviv eingeflogen...
https://de.wikipedia.org/wiki/Organhandel

Syrien (Anmerkung Dobermann: FSA, dass sind die "demokratischen Rebellen, die wir hofieren")
Die FSA nimmt nachweislich Minderjährige als Kindersoldaten auf.[67] FSA-Angehörige sollen nach Berichten der türkischen Tageszeitung Yurt Gazetesi in Organhandel verwickelt sein.
https://de.wikipedia.org/wiki/Freie_...tsverletzungen

„Nachdem sie betäubt wurden, wurden den verletzten Syrern Organe entnommen. Später wurden sie getötet und zumeist in türkischem Boden begraben oder an die Grenze geschickt. Die Zeitung führte aus, die meisten entnommenen Organe seien Lebern, Nieren und Herzen. Sie werden Menschen implantiert, die in der Türkei auf ein Spenderorgan warten. Ein französischer Arzt bestätigte ad-Diyar, dass das Stehlen menschlicher Organe von verletzten Syrern in der Türkei wirklich stattgefunden hat.“
https://www.freitag.de/autoren/hans-...o-so-in-syrien

Ägypten
"Wir werden euch töten, die Organe herausschneiden und verkaufen, wenn ihr das Lösegeld nicht heranschafft", drohten die Folterer, die gewöhnlich zwischen 4.000 und 40.000 US-Dollar pro Opfer verlangen. Bei Hunderten machten sie offenbar ihre Drohung tatsächlich wahr. So fanden Menschenrechtler in der Leichenhalle des Hospitals von al-Arisch, der Provinzhauptstadt im Norden des Sinai, Verstorbene, deren Körper in der Mitte oder an den Seiten mit großen Stichen wieder zugenäht worden waren. Nieren, Leber, Herz, Augenlinsen – alles hatten die Organdiebe herausgeschnitten. Andere Opfer wurden als menschlicher Abfall irgendwo auf der kargen Halbinsel verscharrt.
http://www.zeit.de/wissen/gesundheit...echtsausschuss
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.16, 13:51   #6
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.456
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Und übrigens: In einigen europ. Ländern, darunter Spanien und Österreich, ist man automatisch Organspender, wenn man keinen Widerspruch hinterlegt hat.

Mein Bauchgefühl sagt mir übrigens, dass der eCall http://www.spiegel.de/auto/aktuell/e...a-1031026.html
auch diesem Zweck dienen könnte. Bin mal gespannt, ob die EU demnächst einen Vorstoss in Richtung Organspende macht
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.16, 10:29   #7
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.456
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Die alternde Elite braucht Frischfleisch. Bin eh immer wieder erstaunt, wie lange die sich auf den Beinen halten. Sehen aus wie 200 und sind umtriebig wie 20-Jährige. Wie es der Zufall so will, blüht der Organraub/Organhandel ausgerechnet in den Gegenden, die wir demokratisieren. Hauptabnehmer sind Europa, USA, Israel.

Kosovo
„Insbesondere fanden wir eine Anzahl glaubwürdiger, konvergenter Indizien, dass die Organhandel-Komponente der Nachkriegs-Internierungen, die in unserem Bericht beschrieben wurde, mit dem heutigen Fall in der Medicus-Klinik eng verwandt ist, nicht zuletzt durch prominente kosovo-albanische und internationale Persönlichkeiten, die bei beiden als Mitverschwörer bezeichnend sind.“
https://de.wikipedia.org/wiki/Organh...-Vorw.C3.BCrfe

Irak
Die meisten Empfänger sind wohlhabende Inder oder Ausländer, z. B. aus Saudi-Arabien, den USA, Israel und Westeuropa; sie bezahlen Einzelberichten zufolge 30.000 bis 250.000 € für eine Niere. Der Transplantationsmediziner Michael Friedlaender berichtete über israelische Patienten, die in Indien, in Osteuropa und im Irak Nieren erhalten hatten. Zeitweise wurden auch Lebendspender nach Tel Aviv eingeflogen...
https://de.wikipedia.org/wiki/Organhandel

Syrien (Anmerkung Dobermann: FSA, dass sind die "demokratischen Rebellen, die wir hofieren")
Die FSA nimmt nachweislich Minderjährige als Kindersoldaten auf.[67] FSA-Angehörige sollen nach Berichten der türkischen Tageszeitung Yurt Gazetesi in Organhandel verwickelt sein.
https://de.wikipedia.org/wiki/Freie_...tsverletzungen

„Nachdem sie betäubt wurden, wurden den verletzten Syrern Organe entnommen. Später wurden sie getötet und zumeist in türkischem Boden begraben oder an die Grenze geschickt. Die Zeitung führte aus, die meisten entnommenen Organe seien Lebern, Nieren und Herzen. Sie werden Menschen implantiert, die in der Türkei auf ein Spenderorgan warten. Ein französischer Arzt bestätigte ad-Diyar, dass das Stehlen menschlicher Organe von verletzten Syrern in der Türkei wirklich stattgefunden hat.“
https://www.freitag.de/autoren/hans-...o-so-in-syrien

Ägypten
"Wir werden euch töten, die Organe herausschneiden und verkaufen, wenn ihr das Lösegeld nicht heranschafft", drohten die Folterer, die gewöhnlich zwischen 4.000 und 40.000 US-Dollar pro Opfer verlangen. Bei Hunderten machten sie offenbar ihre Drohung tatsächlich wahr. So fanden Menschenrechtler in der Leichenhalle des Hospitals von al-Arisch, der Provinzhauptstadt im Norden des Sinai, Verstorbene, deren Körper in der Mitte oder an den Seiten mit großen Stichen wieder zugenäht worden waren. Nieren, Leber, Herz, Augenlinsen – alles hatten die Organdiebe herausgeschnitten. Andere Opfer wurden als menschlicher Abfall irgendwo auf der kargen Halbinsel verscharrt.
http://www.zeit.de/wissen/gesundheit...echtsausschuss
Zitat:
Refugees who cannot pay people smugglers 'being sold for organs'
Man arrested for people trafficking opens up to police after shock at the number of migrant deaths

Elsa Vulliamy Tuesday 5 July 2016...
weiter:
http://www.independent.co.uk/news/wo...-a7119066.html
Das "big business" machen dann die Ägypter...
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 21:05   #8
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.456
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Das mit dem Organhandel durch ISIS und in türkischen Flüchtlingslagern hat wohl grössere Ausmasse, als uns bekannt ist und es hat sich auch nichts geändert - nur wird kaum darüber berichtet.
Alex Jones hat einen neuen Beitrag gemacht, in dem er darüber spricht (es genügt, wenn man ab ca. 2:20 zuhört).
http://investmentwatchblog.com/hilla...ldrens-organs/
Er sagt, er habe auch Videos davon gesehen, wie die Leute (incl. Kinder) ausgeweidet werden und von anderen Gräueltaten des IS.
Ich dachte erst, dass Jones übertreibt, aber dann gab ich "Organhandel+Isis" in die Suchmaschine ein. Ergebnis: Seitenweise links.
Dagegen ist das, was Dobermann eingestellt hat, ein laues Lüftchen (trotzdem Danke).

Also: in türkischen Flüchtlingslagern werden Flüchtlinge ausgeweidet - und mit denen will Merkel auch noch deals machen? Mit der Türkei würde ich noch nicht einmal reden wollen
Die gehören vor ein Gericht. Was gedenkt Erdogan dagegen zu unternehmen? Ich kann nicht erkennen, dass dieses Thema irgendwo zur Sprache käme. Und dann beschimpft er D auch noch (Nazis)?!
Ab ins Lager und eine Niere spenden
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 21:41   #9
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
[...] noch (Nazis)?! Ab ins Lager und eine Niere spenden
Wie gütig, eine ließest Du ihm noch.

Erdogan ...wenigstens Einer, der sich traut, dem BRD-Regime zu sagen, was Sache (= "Nazis") ist. Das Entsetzensgeschrei bei den Hochrangigen BRD-Politikern zeigt: Volltreffer!
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 21:47   #10
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.456
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Wie gütig, eine ließest Du ihm noch.

Erdogan ...wenigstens Einer, der sich traut, dem BRD-Regime zu sagen, was Sache (= "Nazis") ist. Das Entsetzensgeschrei bei den Hochrangigen BRD-Politikern zeigt: Volltreffer!
Nö - Gewohnheitsgejaule. Ich habe jedenfalls den Eindruck, dass - um im gängigen Journalistenjargon* zu bleiben - das Regime der BRD stellenweise schlimmer ist, als die Regierung unter den Nazis.

* Sind die Journalisten und ihre Strippenzieher gut auf ein Land zu sprechen, hat es eine Regierung, soll es herabgewürdigt werden (wie z.B. bei Assad), dann hat es ein Regime.
D hat mMn inzwischen ein Regime - "Regierung" wäre dann doch zu schmeichelhaft
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net