Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > International - Außenpolitik - Krisengebiete

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.17, 16:53   #531
MANFREDM
Kein Dummvolker & Nazifa
 
Benutzerbild von MANFREDM
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 2.551
MANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Plant Washington einen Atom-Erstschlag?

https://einarschlereth.blogspot.de/2...rstschlag.html

Die Terroristen in Washington wollen Europa wieder in ein riesiges Schlachtfeld verwandeln und ihre ergebenen Vasallen, Europas Totengräber in Brüssel, Berlin & Co, machen sich zu willigen Komplizen.
Gähn. Und übersieht dabei, daß Putin mitten in Europa das Schlachtfeld schon eröffnet hat. War ja klar, wer z.B. SED-Terror als Segen für die Bevölkerung sieht, kann nicht anders.

__________________
http://www.rapefugees.net

Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.
MANFREDM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 17:07   #532
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.168
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Gähn. Und übersieht dabei, daß Putin mitten in Europa das Schlachtfeld schon eröffnet hat. War ja klar, wer z.B. SED-Terror als Segen für die Bevölkerung sieht, kann nicht anders.


1. Deine geliebte SED gibt es schon seit langer Zeit nicht mehr.

2. Der Krieg um die Krim rechtfertigt, Deiner Meinung nach, einen Krieg mit Massenvernichtungswaffen???

Trump ist nicht ganz dicht, und es wird Zeit, dass man ihn in die Wüste schickt. Er ist eindeutig eine größere Gefahr für den Weltfrieden als alle anderen Despoten zusammen!
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 17:32   #533
WildSwan
Gesperrt
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 13.269
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Gähn. Und übersieht dabei, daß Putin mitten in Europa das Schlachtfeld schon eröffnet hat. War ja klar, wer z.B. SED-Terror als Segen für die Bevölkerung sieht, kann nicht anders.

Kannst du wieder nur pöbeln, oder kommen da auch sachliche Argumente zum Thema ?
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 17:34   #534
MANFREDM
Kein Dummvolker & Nazifa
 
Benutzerbild von MANFREDM
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 2.551
MANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
1. Deine geliebte SED gibt es schon seit langer Zeit nicht mehr.
Die NSDAP auch nicht. Das rechtfertigt deiner Meinung nach den NSDAP-Terror?!

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
2. Der Krieg um die Krim rechtfertigt, Deiner Meinung nach, einen Krieg mit Massenvernichtungswaffen???
Ich habe nicht vom Krieg üum die Krim gesprochen. Falschzitat und Lüge Ranseiers.

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Trump ist nicht ganz dicht, und es wird Zeit, dass man ihn in die Wüste schickt. Er ist eindeutig eine größere Gefahr für den Weltfrieden als alle anderen Despoten zusammen!
Ja, ja z.B. Assad und Kim-Dingsbums. Er foltert und mordet auch mehr.

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Kannst du wieder nur pöbeln, oder kommen da auch sachliche Argumente zum Thema ?
Gähn.
__________________
http://www.rapefugees.net

Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.

Geändert von MANFREDM (17.05.17 um 17:48 Uhr)
MANFREDM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 17:40   #535
WildSwan
Gesperrt
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 13.269
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Die NSDAP auch nicht. Das rechtfertigt deiner Meinung nach den NSDAP-Terror?!



Ich habe nicht vom Krieg üum die Krim gesprochen. Falschzitat und Lüge Ranseiers.





Gähn.
Du kannst offensichtlich nur pöbeln und provozieren, sachliche Argumente zum Thema sehe ich nicht.
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 17:46   #536
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 37.856
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Ja es wird in der BRD Krieg geben ist nur noch eine Frage der Zeit,ob man das Bürgerkrieg nennen soll weiß ich nicht denn ich weiß nicht ob man kulturfremde Bevölkerung als Bürger bezeichnen kann, ich bedaure alle Deutschen die noch länger als 20 Jahre leben müssen.

Mitten in Europa eine Eiterbeule da werden auch die Nachbarn schweren Schaden nehmen.
__________________
Deutschland frei statt bunt!!

Wenn man eine Meinung zensiert, deswegen ist sie doch nicht weg.
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 18:23   #537
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.168
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Die NSDAP auch nicht. Das rechtfertigt deiner Meinung nach den NSDAP-Terror?!



Ich habe nicht vom Krieg üum die Krim gesprochen. Falschzitat und Lüge Ranseiers.



Ja, ja z.B. Assad und Kim-Dingsbums. Er foltert und mordet auch mehr.



Gähn.

Das Foltern und Morden von Trump, z.B. in Guantanamo oder in von den USA überfallenen Ländern, nennt man aber politisch korrekt nicht "foltern" und "morden", sondern "demokratisieren". So viel Zeit muss sein.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.17, 13:57   #538
WildSwan
Gesperrt
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 13.269
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Führende US-Wissenschaftler warnen: Die USA wollen Russland angreifen
"Die Feinde mit einem überraschenden atomaren Erstschlag entwaffnen!"


Zitat:
Der US-Historiker Eric Zuesse warnt unter Berufung auf eine Studie dreier US-Wissenschaftler erneut vor dem atomaren Weltuntergang.
Führende US-Wissenschaftler warnen: Die USA wollen Russland angreifen
"Die Feinde mit einem überraschenden atomaren Erstschlag entwaffnen!"
Von Eric Zuesse
Global Research, 04.05.17(http://www.globalresearch.ca/americas top-scientists-confirm-u-s-goal-now-is-to-con-quer-russia-disarming-enemies-with-a-surprise-nuclear-first-strike/5588524)

Auf der Website

The Bulletin of the Atomic Scientists wurde am 1. März 2017 eine Studie
veröffentlicht [nachzulesen unter http://thebulletin.org/how-us-nuclea...ng-super10578], die mit folgenden Worten beginnt:
"Das Programm zur Modernisierung der US-Atomwaffen wird der Öffentlichkeit so verkauft, als handle es dabei nur um die Erhöhung der Zuverlässigkeit und der Sicherheit der Sprengköpfe im US-Atomwaffenarsenal und nicht um die Verbesserung ihrer militärischen Fähigkeiten. In Wirklichkeit geht es aber darum, durch die Einführung revolutionärer neuer Technologien die Zielerfassung und Treffsicherheit der ballistischen Raketen der USA gewaltig zu verbessern. Durch diese erstaunlichen Verbesserungen wird das Vernichtungspotenzial der vorhanden US-Atomwaffen fast verdreifacht; solche Vorbereitungen trifft ein Atomwaffenstaat nur, wenn er vorhat, einen Atomkrieg zu führen und zu gewinnen, indem er seine Feinde durch einen überraschenden atomaren Erstschlag entwaffnet."

Weiter heißt es:

"Weil sich technisch nicht so versierten Leuten die wahre Bedeutung des innovativen Super-Zünders (der den Atomsprengkopf genau über dem Ziel explodieren lässt) kaum erschließt, haben Politiker außerhalb und vermutlich auch innerhalb der US-Regierung seine revolutionären militärischen Fähigkeiten und seine Auswirkung auf die globale Sicherheit noch nicht erkannt."
Diese Studie wurde von den drei US-Wissenschaftlern verfasst, die sich auf die Analyse von Atomwaffen und deren Bedeutung für das globale strategische Gleichgewicht spezialisiert haben: von Hans M. Kristensen, Matthew McKinzie, und Theodore Postol. In ihrer Studie steht außerdem:
"Die enorme Steigerung der Treffsicherheit der US-Atomwaffen, die der breiten Öffentlichkeit weitgehend verborgen geblieben ist, hat schwerwiegende Auswirkungen auf die strategische Stabilität, die US-Nuklearstrategie und die mit Atomwaffen verfolgten Absichten.
Die russischen Planer haben sicher längst erkannt, dass sich durch die Weiterentwicklung der US-Atomwaffen die Fähigkeit der USA zu einem atomaren Erstschlag entscheidend verbessert hat; deshalb muss Russland geeignete Gegenmaßnahmen ergreifen und den ohnehin schon gefährlich hohen Bereitschaftsgrad der russischen Atomstreitkräfte noch weiter erhöhen. Die sehr kurzen Vorwarnzeiten, die ein atomarer Erstschlag dem Angegriffenen lässt, können auch bei einem Falschalarm einen atomaren Gegenschlag auslösen. Die durch den Super-Zünder ermöglichte Treffsicherheit und die bestehenden Spannungen haben das Risiko so erhöht, dass Russland oder die USA nur wegen eines Falschalarms einen Atomkrieg auslösen könnten – auch wenn überhaupt kein Erstschlag erfolgt ist."
http://www.luftpost-kl.de/luftpost-a...017_210517.pdf

Die wahnsinnigen Terroristen in Washington und ihre Vasallen in Europa treiben uns immer offener in einen Atomkrieg, der durch ihre verbrecherischen Aggressionen immer leichter durch einen Fehlalarm ausgelöst werden kann.
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.17, 14:03   #539
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.143
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Du kannst offensichtlich nur pöbeln und provozieren, sachliche Argumente zum Thema sehe ich nicht.
Weil du vor lauter dunkelroter Propaganda schon längst vergessen hast, was Argumente überhaupt sind. Du hältst ja sogar deine Parolen für Argumente.
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.17, 06:09   #540
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.312
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Exclamation NATO tritt Koalition gegen Terrormiliz IS bei

Zitat:
NATO tritt Koalition gegen Terrormiliz IS bei
Beschluss wurde vom Nordatlantikrat getroffen

Direkte Beteiligung an Kampfeinsätzen seien vorerst ausgeschlossen, heißt es.

Die NATO-Staaten haben sich kurz vor dem ersten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump auf einen Beitritt der Allianz zur internationalen Koalition gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) geeinigt. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wurde ein entsprechender Beschluss am späten Mittwochnachmittag vom Nordatlantikrat getroffen.

Er ist das wichtigste Entscheidungsgremium der NATO. Lediglich eine direkte Beteiligung an Kampfeinsätzen soll vorerst ausgeschlossen bleiben.

Bisher sind lediglich einzelne NATO-Staaten, nicht aber das Bündnis als solches Mitglied der Anti-IS-Koalition. Mit einer offiziellen Bekanntgabe der Entscheidungen wird beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der NATO an diesem Donnerstag gerechnet. Sie sollen sich noch einmal offiziell hinter den Beschluss stellen. US-Präsident Trump hatte im Vorfeld immer wieder ein stärkeres Engagement der NATO im Kampf gegen den internationalen Terrorismus gefordert hatte.

Mit dem Beschluss verbunden sind unter anderem Pläne zur Ausweitung des Einsatzes von Awacs-Flugzeugen der Allianz. Sie sollen künftig nicht nur zur Luftraumbeobachtung, sondern auch als fliegende Kommandozentralen zur Koordinierung des Luftverkehrs über Syrien und dem Irak eingesetzt werden können. Vorgesehen sind zudem die Benennung eines Anti-Terror-Koordinators und die Aufstockung des Ausbildungseinsatzes für Sicherheitskräfte im Irak.
Quelle:
https://www.news.at/a/extremismus-na...liz-is-8162829

Die US-geführte NATO verbündet sich also zum Kampf gegen den US-gegründeten- und unterstützten IS. Wenn das also nicht mal eine gelungene Kriegsvorbereitung ist. Jetzt fehlt nur noch der endgültige Vorwand (natürlich wird der zu Ungunsten von Assad geliefert) und dann kann die NATO bei Syrien zuschlagen. Nur Sch.., dass da auch RU "mitspielt", ebenso wie der Iran. Brandgefährlich, das Ganze
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net