Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > International - Außenpolitik - Krisengebiete

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.17, 00:10   #11
berlincruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berlincruiser
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Im nahen Osten
Beiträge: 4.164
berlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Mirage Beitrag anzeigen
Der IS rückt aktuell ab aus Syrien und Co., weil eine Staatsbildung nie vorgesehen war.
Alle kommen nach Europa, hier soll zwangskonvertiert und gemordet werden
Ich hoffe, dass du nicht Recht hast und Europa dieser Wahnsinn erspart bleibt, wenn ich es auch nicht wirklich glaube, sondern leider eher, dass du Recht hast.
__________________
„Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“
Otto von Bismarck, 1863 im preußischen Landtag

Zitat von Nathan:"Eines ist sicher: Du bist am Volk dran, noch mehr, du bist das Volk! Die Vorstellung, das sowas jemals regieren würde ist äußerst quälend."
berlincruiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.17, 00:11   #12
berlincruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berlincruiser
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Im nahen Osten
Beiträge: 4.164
berlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Ich fasse es nicht und bin genauso ratlos wie Du.
Auch dafür vielen Dank. Man ist dann wenigstens nicht so alleine!
__________________
„Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“
Otto von Bismarck, 1863 im preußischen Landtag

Zitat von Nathan:"Eines ist sicher: Du bist am Volk dran, noch mehr, du bist das Volk! Die Vorstellung, das sowas jemals regieren würde ist äußerst quälend."
berlincruiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.17, 00:14   #13
berlincruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berlincruiser
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Im nahen Osten
Beiträge: 4.164
berlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
Nichts genaues weiß man nicht. Allein unter der Marke "Freie Syrische Armee" traten vor ca. 3 Jahren um die 700 verschieden Gruppierungen an.

Säkular dürfte einzig die Assad-Regierung sein, und die auch nicht vollständig.



Das ist wurscht, wer die Waffen liefert und bezahlt, und vor allem wer daran verdient, ist viel wichtiger.



Das ist der Deal. Die Terroristen verlassen die Stadt und damit ihre Geiseln, dafür dürfen sie ihre Knarren mitnehmen.



Willst Du etwa die armen Waffenschieber darben lassen?



Nein, Du bist nicht irre. Du hast nur noch etwas größere Hände als ich.



Schau mal unten rein. Der erste Link stammt von einem Ausnahme-Journalisten, der sorgfältig recherchiert hat, sondern auch ordentliche Quellen mitliefert:
http://jghd.twoday.net/stories/syrie...en-revolution/
Oha, auch dafür herzlichen Dank! DAS ist stark und bestätigt mich in meinen Vermutungen und Annahmen und dem bescheidenen Wissen, was ich habe.
__________________
„Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“
Otto von Bismarck, 1863 im preußischen Landtag

Zitat von Nathan:"Eines ist sicher: Du bist am Volk dran, noch mehr, du bist das Volk! Die Vorstellung, das sowas jemals regieren würde ist äußerst quälend."
berlincruiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.17, 20:31   #14
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.628
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von berlincruiser Beitrag anzeigen
Gestern Abend sehe ich so aus Langeweile mal wieder die Tageslügen (Tagesschau) und staune über den Bericht aus Homs in Syrien.
Es wird berichtet, dass die "Aufständischen" nun aus dem letzten Stadtteil von Homs abziehen und die Stadt an Assad fällt.
Man sieht völlig schwarz vermummte Wesen (wahrscheinlich Frauen) aus der Stadt kommen und dazu langbärtige vermummte Kämpfer mit Kalaschnikows. Alle steigen in komfortable Reisebusse und fahren in die "Rebellengebiete"...

Meine Fragen:

1.Die vom "Westen" unterstützten "Rebellen" sind also Ultra-Islamisten?
Gab oder gibt es überhaupt eine "säkulare" Opposition gegen Assad?

2.Wer bezahlt diese Reisebusse? Assad, Al Kaida, die UNO, die EU...???

3.Seit wann dürfen in einem Krieg unterlegene Truppen mit Waffen abreisen statt entwaffnet zu werden und in ein Kriegsgefangenenlager zu kommen???

4. Wieso kann keine Seite diesen "Bürgerkrieg" mal beenden? "Weltmächte" treten gegen ein paar "Allahu akbar" brüllende Asoziale mit Kalaschnikows an. Sie haben keine Luftwaffe, keine gute Flugabwehr, nichts. Nur eine Menge Toyota-Pickups mit Maschinenkanonen und MG. Diese fahren oft gemütlich in Kolonne durch die Gegend! Für die Satelliten-Überwachung der USA und Russlands ein Fingerschnippen. Dann die Drohnen mit Hellfire-Raketen aufsteigen zu lassen oder von mir aus die MI 24-Kampfhubschrauber der Russen dürfte eine Sache von 10 Minuten sein. Und in Sekunden wäre die Kolonne ein Haufen dampfender brennender Müll mit verkohlten Leibern.
WARUM passiert das nicht???
Ist das Krieg oder eine Theateraufführung mit Schaumgummiwürfelchenweitwerfen???

5. Bin ich irre oder ist diese Welt nur noch irre?

MEINE Fragen sind kein Spaß und ich brauche auch nicht die üblichen idiotischen Anfurzereien sondern möchte mal ernsthafte Antworten lesen, die mich weiterbringen.
Ohne Spaß, who ist who oder wer sind die guten vermummten und welche die bösen kann ich auch nicht unterscheiden, aber deine Fragen habe ich mir auch schon gestellt. Es sind echte Waffen und echte Leichen.
Einzige plausible Erklärung es werden Waffen und militärische Berater geliefert, Männer in Bürgerkrieg so lange abgeschlachtet bis sie ausbluten, müde werden und irgendeine Marinetotenregierung akzeptiert wird.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.17, 00:02   #15
berlincruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berlincruiser
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Im nahen Osten
Beiträge: 4.164
berlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von eboshi Beitrag anzeigen
Ohne Spaß, who ist who oder wer sind die guten vermummten und welche die bösen kann ich auch nicht unterscheiden, aber deine Fragen habe ich mir auch schon gestellt. Es sind echte Waffen und echte Leichen.
Einzige plausible Erklärung es werden Waffen und militärische Berater geliefert, Männer in Bürgerkrieg so lange abgeschlachtet bis sie ausbluten, müde werden und irgendeine Marinetotenregierung akzeptiert wird.
Oha, ich habe eboshi zu einer ernsthaften und nachdenklichen Antwort gebracht. Das ist das EK1 im Forenkrieg. Sagenhaft.
Aber schön, dass ich sowas noch erleben darf.

Ich merke auch, dass Menschen aus allen ideologischen Ecken, natürlich nur die wachen und aufmerksamen, so ganz langsam auch erstaunen, was hier vor unser aller Augen für ein merkwürdiges Schauspiel aufgeführt wird.
Ein irres Theaterstück, aber mit echten Leichen.
Regisseur und Drehbuchschreiber sind nicht bekannt, wenn auch heftige Verdachtsmomente bestehen. Aber da hat jeder sicher andere im Verdacht, obwohl es so schwer nicht ist. Es sind immer dieselben üblichen Verdächtigen.


Aber was in aller Welt ist eine "Marinetotenregierung"???
__________________
„Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“
Otto von Bismarck, 1863 im preußischen Landtag

Zitat von Nathan:"Eines ist sicher: Du bist am Volk dran, noch mehr, du bist das Volk! Die Vorstellung, das sowas jemals regieren würde ist äußerst quälend."
berlincruiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.17, 00:09   #16
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 12.987
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von berlincruiser Beitrag anzeigen
Oha, ich habe eboshi zu einer ernsthaften und nachdenklichen Antwort gebracht. Das ist das EK1 im Forenkrieg. Sagenhaft.
Aber schön, dass ich sowas noch erleben darf.

Ich merke auch, dass Menschen aus allen ideologischen Ecken, natürlich nur die wachen und aufmerksamen, so ganz langsam auch erstaunen, was hier vor unser aller Augen für ein merkwürdiges Schauspiel aufgeführt wird.
Ein irres Theaterstück, aber mit echten Leichen.
Regisseur und Drehbuchschreiber sind nicht bekannt, wenn auch heftige Verdachtsmomente bestehen. Aber da hat jeder sicher andere im Verdacht, obwohl es so schwer nicht ist. Es sind immer dieselben üblichen Verdächtigen.


Aber was in aller Welt ist eine "Marinetotenregierung"???
Eine böswillige Anspielung auf deinen alten Benutzername. Ist schon gemeldet! Oder womöglich doch nur eine Marionettenregierung?
__________________
Lesen und Wissen ist keine Kunst, keine Magie, sondern Liebe, Fleiß und eine Spur Demut vor dem Erbe der Eltern
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.17, 00:41   #17
berlincruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berlincruiser
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Im nahen Osten
Beiträge: 4.164
berlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Eine böswillige Anspielung auf deinen alten Benutzername. Ist schon gemeldet! Oder womöglich doch nur eine Marionettenregierung?
Ich nehme mal Letzteres an, da der gute eboshi ja des Deutschen nicht so richtig mächtig ist und es sachlich fachlich einfach mehr Sinn machen würde.
Die MARINES haben wohl noch nirgends eine Regierung gestellt und werden es auch nicht tun.
__________________
„Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“
Otto von Bismarck, 1863 im preußischen Landtag

Zitat von Nathan:"Eines ist sicher: Du bist am Volk dran, noch mehr, du bist das Volk! Die Vorstellung, das sowas jemals regieren würde ist äußerst quälend."
berlincruiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.17, 01:23   #18
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.726
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

[QUOTE]
Der DLF posaunt halbstündlich in den Nachrichten „Die oppositionsnahe Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte in London vermutet weiter, dass bei dem Angriff auf den Ort Chan Scheichun Giftgas eingesetzt wurde“ http://www.deutschlandfunk.de/syrien...news_id=729411
Die Wahrheit ist, dass die Terroristen beim Gaswaffenbau erwischt wurden und von ihren eigenen Gas betroffen sind „The Syrian Arab Army (SAA) struck a jihadist gas factory in the Idlib Governorate town of Khan Sheikhoun today, Lebanese journalist Hosein Murtada reported this afternoon.“ https://www.almasdarnews.com/article...-idlib-report/

...Sind da die Schauspieler der Weißhelme zu sehen?
Überall die gleiche Berichterstattung: Aktivisten, Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte, Rebellen, Luftangriff, Zivilisten, Kinder, Gaseinsatz durch syrische Regierung/Regime bewiesen usw. Unsere Lügenpresse lässt sich noch nicht einmal mehr etwas neues einfallen.
https://www.tagesschau.de/ausland/sy...ftgas-105.html
Im Syrien-Konflikt haben sowohl die Regierung als auch die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) bereits Giftgas eingesetzt, wie eine Untersuchungskommission der UN in einem Bericht festhielt.
http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1141747.html
https://www.welt.de/politik/ausland/...eschossen.html
http://www.deutschlandfunk.de/syrien...s.1939.de.html
Immer wieder dieselbe Nummer.
Wie wäre es denn zur Abwechslung mit einer öffentlichen Diskussion über den völkerrechtswidrigen Einsatz der Bundeswehr in Syrien? Wir bestimmen die Ziele, die die USA bombardieren. Wir sind diejenigen, die die Waffen auf die Bevölkerung richten, ohne Mandat, ohne Recht..../QUOTE]
weiter:
https://propagandamelder.wordpress.c...comment-118910
Wenn ich lese, was die Medienhuren mal wieder verbreiten, bekomme ich auch bald "Schaum vor den Mund"

S. dazu auch:
https://urs17982.wordpress.com/2017/...en-inszeniert/

Zitat:
Hier ist eine nahezu vollständige Timeline des Giftgas False Flag von Heute , incl. gesicherter Foto-
Beweise ! Falls du das im Artikel verwenden möchtest.
Für Timeline Tweet öffnen.

1- Rebel sources in the area announced that two SU-22 aircraft attacked the Idlib’s Khan Sheikhun with chemical weapons early in the morning
2- Look the so called “explosion area“ carefully.
These pits can not occur after an airstrike
3.1- At the beginning, it was reported to be a Sarin gas attack.No one can treat Sarin victims like this way (bare hands&foots and t shirts)
3.2- If it was a chemical attack, these well-equiped men would have died too
4.1- Let’s look again at the explosion area( geoloc. via @Gjoene),it is very close to urban areas.
+30k people live in Khan Sheikhoun+
4.2- but there are less than 200-250(~50 dead) victims.Number is too strange for a real chemical attack. Isn’t it ?
5- (About other photos) Some of the children in the chemical weapons attack appear to have been bludgeoned to death (via @Partisangirl)
6- After that jihadists started to talk about ‚Chlorine‘. However, some bodies “designed“ like Sarin symptoms rather than chlorine attack
7- Same theatres were played in Khan Asal and Ghouta.Experts have proven tha chemical attacks were made by rebels after long investigations
8- The biggest proof of this theater is the following:
8.2- Pro-rebel reporter tweeted:“Tomorrow, we’re launching a campaign to cover the airstrikes on Hama including usage of chemical weapons“
9- Look this one: They took gas mask and they’ve been paving the road in last days.
We are sure it was coincidence(!)
10- and Final: Chemical weapons owned by the Syrian Army were destroyed and they have had an agreement with OPCW since the 2013
Besonders beeindruckt hat mich der Teil , wo man durch präzise Beobachtung der Videos herausfindet , das die „toten Giftgas Babys“ auf dem Truck erstaunlicherweise häufige Kopfwunden , von schweren Schlägen bis zur Schusswunde aufweisen ! Warum zb. Teufel muss man vergiftete Babys erschiesen oder ist es doch genau die Todesursache um Gasopfer unter 10 Jahren vorzutäuschen !
Hier sind zwei der Videos die ich mir nachträglich angeschaut hab. https://www.youtube.com/watch?v=v6rqgSGclUw und https://www.youtube.com/watch?v=nf9HKvLKe6I
Quelle:
https://propagandamelder.wordpress.c...comment-119027
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=BdOW7ev4D8U
Rede einer Mexicanerin über das, wovon sie die Nase voll hat. Unterscheidet sich nicht sehr von den hiesigen Zuständen
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)
Ignore: DenkMal, eboshi

Geändert von Sunny (05.04.17 um 01:40 Uhr)
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.17, 12:10   #19
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.726
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Moskau hält den von den USA, Frankreich und Großbritannien präsentierten UN-Resolutionsentwurf über den mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien als reine Fälschung. Laut Außenamtssprecherin Maria Sacharowa hat er mit der Wahrheit so viel wie das Röhrchen mit weißem Pulver zu tun, das Colin Powell 2003 vor dem UN-Sicherheitsrat präsentiert hatte.

„Ihre Vertreter haben in den UN-Sicherheitsrat ein Dokument gebracht, das komplett gefälscht ist und auf Fake-Informationen basiert. Einfach Colin Powell Nummer Zwei“, so Sacharowa am Mittwoch.

„Sie werden sich dann selbst für die Handlungen Ihrer Regierungen im UN-Sicherheitsrat schämen. Stoppen Sie Ihre Vertreter, ich wende mich jetzt an das westliche Publikum“.
Der Resolutionsentwurf sei „fahrlässig“ vorbereitet worden. Seine Schwäche bestehe darin, dass es „die Ergebnisse der Ermittlungen vorwegnimmt und die Verantwortlichen im rollenden Einsatz benennt“, so Sacharowa. Moskau lehnt ihr zufolge das Dokument kategorisch ab.

Colin Powell hatte 2003 dem UN-Sicherheitsrat ein Glasröhrchen mit weißem Pulver präsentiert, angeblich ein Beweis dafür, dass Saddam Hussein über waffenfähiges Anthrax im großen Stil verfüge. Nach einem Jahr Besatzung des Irak mussten die Kriegstreiber einräumen, dass es die Massenvernichtungswaffen in der Hand des irakischen Diktators nicht gab. ...
weiter:
https://de.sputniknews.com/politik/2...ik-gefaelscht/

Ist Trump so uninformiert oder hat er sich von der Rüstungsindustrie kaufen lassen? Keine Ahnung. Jedenfalls fängt er an, rum zu spinnen:
http://www.faz.net/aktuell/politik/a...959298.htmlWas für ein bullshit! Wie oft wollen die das Spielchen wiederholen?


Die Wahrheit über Giftgas, Assad, Syrien, Michael Lüders bei Markus Lanz 05.04.2017
https://www.youtube.com/watch?v=iKqVzgpqK84
Sehr hörenswerter Beitrag zum Thema
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=BdOW7ev4D8U
Rede einer Mexicanerin über das, wovon sie die Nase voll hat. Unterscheidet sich nicht sehr von den hiesigen Zuständen
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)
Ignore: DenkMal, eboshi

Geändert von Sunny (06.04.17 um 12:25 Uhr)
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.17, 14:43   #20
opppa
Schaf im Wolfspelz
 
Benutzerbild von opppa
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wilder Westen von NRW
Beiträge: 9.254
opppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von berlincruiser Beitrag anzeigen
Gestern Abend sehe ich so aus Langeweile mal wieder die Tageslügen (Tagesschau) und staune über den Bericht aus Homs in Syrien.
Es wird berichtet, dass die "Aufständischen" nun aus dem letzten Stadtteil von Homs abziehen und die Stadt an Assad fällt.
Man sieht völlig schwarz vermummte Wesen (wahrscheinlich Frauen) aus der Stadt kommen und dazu langbärtige vermummte Kämpfer mit Kalaschnikows. Alle steigen in komfortable Reisebusse und fahren in die "Rebellengebiete"...

Meine Fragen:

1.Die vom "Westen" unterstützten "Rebellen" sind also Ultra-Islamisten?
Gab oder gibt es überhaupt eine "säkulare" Opposition gegen Assad?

2.Wer bezahlt diese Reisebusse? Assad, Al Kaida, die UNO, die EU...???

3.Seit wann dürfen in einem Krieg unterlegene Truppen mit Waffen abreisen statt entwaffnet zu werden und in ein Kriegsgefangenenlager zu kommen???

4. Wieso kann keine Seite diesen "Bürgerkrieg" mal beenden? "Weltmächte" treten gegen ein paar "Allahu akbar" brüllende Asoziale mit Kalaschnikows an. Sie haben keine Luftwaffe, keine gute Flugabwehr, nichts. Nur eine Menge Toyota-Pickups mit Maschinenkanonen und MG. Diese fahren oft gemütlich in Kolonne durch die Gegend! Für die Satelliten-Überwachung der USA und Russlands ein Fingerschnippen. Dann die Drohnen mit Hellfire-Raketen aufsteigen zu lassen oder von mir aus die MI 24-Kampfhubschrauber der Russen dürfte eine Sache von 10 Minuten sein. Und in Sekunden wäre die Kolonne ein Haufen dampfender brennender Müll mit verkohlten Leibern.
WARUM passiert das nicht???
Ist das Krieg oder eine Theateraufführung mit Schaumgummiwürfelchenweitwerfen???

5. Bin ich irre oder ist diese Welt nur noch irre?

MEINE Fragen sind kein Spaß und ich brauche auch nicht die üblichen idiotischen Anfurzereien sondern möchte mal ernsthafte Antworten lesen, die mich weiterbringen.
Die UNO lehnt ja Giftgas ab und geht da doch inzwischen so weit, vorzuschreiben, auf welche Art die pöhsen politischen und religiösen Feinde umgebracht werden dürfen!

__________________
Ein weiser Spruch meiner Omma:
Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!
opppa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net