Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Wirtschaft – Finanzen – Arbeit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.18, 10:45   #1
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.887
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard EU-Pensionsfonds

Schade, dass die EU hier keine eigene Abteilung hat...

Zitat:
Brüssel – Dem früheren Pensionsfonds der EU-Abgeordneten droht wegen einer Finanzlücke von mehr als 326 Millionen Euro spätestens 2026 die Pleite. Das berichtet „Bild“ (Montag) unter Berufung auf eine interne Stellungnahme des Generalsekretärs des EU-Parlaments, Klaus Welle, für den Haushaltskontrollausschuss. Danach hatte der 2009 geschlossene Fonds zwar Ende 2016 ein Vermögen von 146,4 Millionen Euro, aber die Pensions-Anwartschaften der Ex-Abgeordneten belaufen sich auf 472,6 Millionen Euro....
http://www.journalistenwatch.com/201...ht-die-pleite/
Bei dem, was dieses Herrschaften verdienen, sollte es doch möglich sein, etwas für's Alter zurück zu legen.
Ich frage mich, wie eine Institution, die das Leben von weit mehr als 500 mio. Menschen regeln will, zu doof sein kann, nicht einmal die Pensionen seines eigenen Vereins überblicken und sichern zu können. Ist dann wieder der pöse Brexit schuld?
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.18, 13:38   #2
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.743
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Schade, dass die EU hier keine eigene Abteilung hat...


http://www.journalistenwatch.com/201...ht-die-pleite/
Bei dem, was dieses Herrschaften verdienen, sollte es doch möglich sein, etwas für's Alter zurück zu legen.
Ich frage mich, wie eine Institution, die das Leben von weit mehr als 500 mio. Menschen regeln will, zu doof sein kann, nicht einmal die Pensionen seines eigenen Vereins überblicken und sichern zu können. Ist dann wieder der pöse Brexit schuld?
Du verstehst das nicht! Man weiß und wusste schon bei Gründung dieses Fonds, daß sich das nie im Leben ausgehen wird (außer der Fondswert steigt jährlich um 20%, was natürlich völlig unrealistisch ist). Aber das zahlen dann eh die Bürger Europas, da werden eben die Mitgliedsstaaten auf irgendeine Art und Weise zur Kasse gebeten.
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Ignoriert werden Trolle wie ManfredM
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net