Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.18, 21:14   #51
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.809
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
ja, natürlich. Ich haute immer vor der Stasi ab.
wenn man Dich verfolgte, wirst Du schon was ausgefressen haben, das ist so wie heute - wo Rauch ist, muß wohl auch Feuer sein

Außerdem - Flucht, das ist doch schon an sich ein Schuldeingeständnis, jedenfalls interpretiert man das gerne so. Hättest Dich eben besser benehmen sollen.

Aber gelogen hast Du schon wieder: wenn Du ständig vor der Stasi abhauen mußtest, kannst Du gar keine Gelegenheit gehabt haben, die DDR kennenzulernen. Siehste, und dann kommt so etwas heraus, Russenkasernen zu verwechseln, weil Du so schnell vorbeigehetzt bist.

Du bist schon so ein richtiger Stratege
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,

Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.18, 21:22   #52
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.809
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von panaya Beitrag anzeigen
Hihi ja ich weiss die vielen Braunkohlekraftwerke die gab es schon vor Frau Merkel, aber das hat die DDR ja nur für die Natur getan, soo schöne Seen in der Lausitz und Umgebung von Leipzig.

Das mit der Bildung hat mir sogar meine Lehrerin in Heilbronn damals erzählt, das dass Schulniveau in der DDR besser war. Und mein Vater ( Adoptiv ) sagt das sowieso.
Erinnere mich bloß nicht an die Braunkohletagebaue um Leipzig- dort war unsere Einheit (Armeezeit) während eines Winters im Einsatz, die riesigen und dicken Kabel der Backer vom Eis freizuhacken und solche Dinge.
Da sah ich auch viele abgelegene Straßenzüge in Leipzig mit ehemals sehr schönen Häusern aus der Gründerzeit. Der Begriff "Haus" konnte da nur schwerlich angewandt werden, diese Straßenzüge- teilweise noch bewohnt, waren katastrophal und tatsächlich grau. deprimierend. Erst recht im Winter.

Aber Alternativen zu den Kraftwerken gab es kaum. Das macht es nicht besser, aber was tun?
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,

Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.18, 21:49   #53
panaya
Südseehexe
 
Benutzerbild von panaya
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.625
panaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Erinnere mich bloß nicht an die Braunkohletagebaue um Leipzig- dort war unsere Einheit (Armeezeit) während eines Winters im Einsatz, die riesigen und dicken Kabel der Backer vom Eis freizuhacken und solche Dinge.
Da sah ich auch viele abgelegene Straßenzüge in Leipzig mit ehemals sehr schönen Häusern aus der Gründerzeit. Der Begriff "Haus" konnte da nur schwerlich angewandt werden, diese Straßenzüge- teilweise noch bewohnt, waren katastrophal und tatsächlich grau. deprimierend. Erst recht im Winter.

Aber Alternativen zu den Kraftwerken gab es kaum. Das macht es nicht besser, aber was tun?
Erdgas denke ich wäre eine Alternative, wenn man endlich Nordstream 2 zulässt, gebe es die nächsten 200 Jahre kein Problem mit der Energieversorgung. In der Schweiz spricht man ganz offen davon.
__________________
P - Panay, oder Philippines
A - any adjective that has to describe and fit my personality
N - natural and wonderful and sometimes,wild.haha,just kidding
A - again A hmm wie Artig ? niemals
Y - Yahooooooo im here
A- Asya? tulad ng sa Pilipinas o sa Swede? Saan ako sa bahay? men då kanske jag ska skriva tyska?
panaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 09:29   #54
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.462
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von panaya Beitrag anzeigen
Erdgas denke ich wäre eine Alternative, wenn man endlich Nordstream 2 zulässt, gebe es die nächsten 200 Jahre kein Problem mit der Energieversorgung. In der Schweiz spricht man ganz offen davon.
Aber das CO₂!

CO₂ wird schon verteufelt. Jetzt müssen sich noch die "erneuerbaren Energien" als unzureichend herausstellen. Dann kann endlich die Atomlobby aufatmen und sich auch über die "endgelagerten" Brennelemente hermachen, die mehr zu bieten haben als Uranerz.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 09:33   #55
panaya
Südseehexe
 
Benutzerbild von panaya
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.625
panaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Aber das CO₂!

CO₂ wird schon verteufelt. Jetzt müssen sich noch die "erneuerbaren Energien" als unzureichend herausstellen. Dann kann endlich die Atomlobby aufatmen und sich auch über die "endgelagerten" Brennelemente hermachen, die mehr zu bieten haben als Uranerz.
Hmm naja soviel CO2 Ausstoss haben Gasanlagen und Fahrzeuge mit Gasantrieb auch wieder nicht.
__________________
P - Panay, oder Philippines
A - any adjective that has to describe and fit my personality
N - natural and wonderful and sometimes,wild.haha,just kidding
A - again A hmm wie Artig ? niemals
Y - Yahooooooo im here
A- Asya? tulad ng sa Pilipinas o sa Swede? Saan ako sa bahay? men då kanske jag ska skriva tyska?
panaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 09:47   #56
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.462
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von panaya Beitrag anzeigen
Hmm naja soviel CO2 Ausstoss haben Gasanlagen und Fahrzeuge mit Gasantrieb auch wieder nicht.
Pssst!

Das darfst du doch nicht verraten!

CO₂ ist böse!

Wozu, glaubst du, plant man die Zwangseinführung von E-Autos?
Wenn die erst herumkurven, wird man Kernkraftwerke brauchen.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 11:37   #57
panaya
Südseehexe
 
Benutzerbild von panaya
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.625
panaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengottpanaya ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Pssst!

Das darfst du doch nicht verraten!

CO₂ ist böse!

Wozu, glaubst du, plant man die Zwangseinführung von E-Autos?
Wenn die erst herumkurven, wird man Kernkraftwerke brauchen.
Haben da die Nazis und Flüchtlinge schuld, beide stossen auch zu viel CO2 aus.
Vielleicht sollte man beide Seiten ein Filter in den Popo..., hihi weiter rede ich nicht.
__________________
P - Panay, oder Philippines
A - any adjective that has to describe and fit my personality
N - natural and wonderful and sometimes,wild.haha,just kidding
A - again A hmm wie Artig ? niemals
Y - Yahooooooo im here
A- Asya? tulad ng sa Pilipinas o sa Swede? Saan ako sa bahay? men då kanske jag ska skriva tyska?
panaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 12:42   #58
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.502
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
[....]
CO₂ wird schon verteufelt. Jetzt müssen sich noch die "erneuerbaren Energien" als unzureichend herausstellen. Dann kann endlich die Atomlobby aufatmen und sich auch über die "endgelagerten" Brennelemente hermachen, die mehr zu bieten haben als Uranerz.
Die größten Umweltverbrecher sind Kühe,mit ihrem unendlichen Gepupse. Wurde bereits vor geraumer Zeit von hochrangigen BRD-Politikern festgestellt.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 15:23   #59
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.809
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von panaya Beitrag anzeigen
Erdgas denke ich wäre eine Alternative, wenn man endlich Nordstream 2 zulässt, gebe es die nächsten 200 Jahre kein Problem mit der Energieversorgung. In der Schweiz spricht man ganz offen davon.
Heute mag das sein, dass sich damit ein großer Teil abdecken ließe. Damals war das absolut kein Thema.
Vielleicht sollte man ja die Abgasungen in Kuhställen mit ins Konzept einbeziehen, könnte sich lohnen, der Wirkungsgrad der Kuh würde steil nach oben steigen
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,

Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 15:35   #60
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.462
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Heute mag das sein, dass sich damit ein großer Teil abdecken ließe. Damals war das absolut kein Thema.
Vielleicht sollte man ja die Abgasungen in Kuhställen mit ins Konzept einbeziehen, könnte sich lohnen, der Wirkungsgrad der Kuh würde steil nach oben steigen
Das Kohlendioxid braucht man nicht Das bezieht man in reiner Form hauptsächlich vom Kalkbrennen. Aber vor Jahren soll ein österreichischer Bauer die brennbaren Anteile, hauptsächchlich Methan, verwertet haben. Was daraus wurde, weiß ich nicht.

Das Kohlendioxid entsteht auch, wenn das Gras auf der Weide verrottet, nur viel langsamer. Wird es gefressen, wächst mehr Gras nach, und das braucht das Kohlendioxid, das aus dem Kuhdarm kommt, und macht zum Teil Sauerstoff daraus, den Mensch und Kuh brauchen – um Wasser und Kohlendioxid daraus zu machen.

"Kohlenstoffzyklus" nennt man diesen Kreislauf, und der ist sehr wichtig für Mensch, Tier und Pflanze. Aber das wissen die Grünen nicht mehr, seit sie rot oder sonstwas sind. Die laufen selbst im Kreis und halten die Menstruation für den einzigen Zyklus.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net