Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Gentlemen's Club > Politik-/Geschichts-/Philosophie-Gentlemen's Club

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.16, 18:30   #1
SiN
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von SiN
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 1.400
SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.SiN ist herrausragend.
Standard #wirzählenmit – Wer noch?

Eine Woche ist es nun her, daß die Initiative „Ein Prozent für unser Land“ – unterstützt von Götz Kubitschek, Jürgen Elsässer, Hans-Thomas Tillschneider und Karl Albrecht Schachtschneider – das Projekt einer Wahlbeobachtung für die drei zum 13. März anstehenden Landtagswahlen ausgerufen hat. Wie ist nun, knapp zwei Wochen vor dem Stichtag, der Stand der Dinge? […]

Weiterlesen...
SiN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.16, 19:31   #2
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.750
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von SiN Beitrag anzeigen
Eine Woche ist es nun her, daß die Initiative „Ein Prozent für unser Land“ – unterstützt von Götz Kubitschek, Jürgen Elsässer, Hans-Thomas Tillschneider und Karl Albrecht Schachtschneider – das Projekt einer Wahlbeobachtung für die drei zum 13. März anstehenden Landtagswahlen ausgerufen hat. Wie ist nun, knapp zwei Wochen vor dem Stichtag, der Stand der Dinge? […]

Weiterlesen...
Bin sehr angetan- ich wußte von dieser Initiative gar nichts.

Ich habe selber in der Vergangenheit merkwürdige Abläufe im Wahllokal beobachtet, die ich mir vorher so nie bewußt gemacht hatte- man nimmt viel zu viel als gegeben hin und hinterfragt es nicht- vielleicht auch, weil man sich das nicht vorstellen will und kann.
Aber einmal hellhörig geworden, förderte damals ein einfaches Nachsuchen im Internet gleich mehrere unterschiedlichste Fälle von Wahlmanipulation in verschiedenen Teilen Deutschlands zu Tage.

Die Tatsache, dass andere das offenbar auch so sehen, zeigt doch, dass das kein Einzelfall sein kann bzw. eine Verschwörungstheorie, sondern, dass Manipulation viele verschiedene, ganz konkrete Formen haben kann.

Hier ist eine Anleitung- die auch für andere Wahlen gut ist, wie man sich als Wahlbeobachter selbst einbringen kann:
http://einprozent.de/wp-content/uplo...reichung-3.pdf
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,

Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.16, 21:43   #3
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.468
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard



Bei den Landtagswahlen und der Kommunalwahl in Hessen ist es zu "Unregelmäßigkeiten" (Wahlbeschießereien) gekommen. Die 1%-Initiative hat sehr gute Arbeit geleistet und ich habe gelesen, dass z.B. in Thüringen ein Linker seinen Posten für einen AfDler räumen mußte. Gut so! Wahlbeobachter sind in unserem bekloppten linksfaschistischen BRD Regime also doch wichtig und notwendig!

https://einprozent.de
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht

Geändert von Realist (24.03.16 um 21:51 Uhr)
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.16, 02:28   #4
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.648
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
...dass z.B. in Thüringen ein Linker seinen Posten für einen AfDler räumen mußte....
Nicht in Thüringen, sondern in Sachsen-Anhalt. Wahlhelfer "verwechselten" die AFD mit der AlfA.
__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.16, 03:02   #5
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.468
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Brandstifter Beitrag anzeigen
Nicht in Thüringen, sondern in Sachsen-Anhalt. Wahlhelfer "verwechselten" die AFD mit der AlfA.
Ja, genau!
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.16, 22:03   #6
DenkMal
Gesperrt
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.930
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von SiN Beitrag anzeigen
[...] Götz Kubitschek, Jürgen Elsässer, Hans-Thomas Tillschneider und Karl Albrecht Schachtschneider [...]
Ich hoffe, daß diese Neonazi-Riege endlich weggesperrt wird und nicht auch noch als "Wahlbeobachter" zugelassen wird.
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.16, 23:47   #7
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.403
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Ich hoffe, daß diese Neonazi-Riege endlich weggesperrt wird und nicht auch noch als "Wahlbeobachter" zugelassen wird.
Ich weiß zwar nicht, wie du auf Neonazi-Riege kommst, aber es wird beim Hoffen bleiben.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.16, 09:43   #8
Sathington Willoughby
Motörator
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 16.197
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Ich weiß zwar nicht, wie du auf Neonazi-Riege kommst, aber es wird beim Hoffen bleiben.
In Denkmals Welt müssen wahlbeobachter zugelassen werden...
Denkmal, JEDER kann Wahlbeobachter sein!
__________________
Raumschiff Genderpreis II

endlich verfügbar!
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.16, 10:34   #9
WildSwan
Irish Citizen Army 1916
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 13.312
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen


Bei den Landtagswahlen und der Kommunalwahl in Hessen ist es zu "Unregelmäßigkeiten" (Wahlbeschießereien) gekommen. Die 1%-Initiative hat sehr gute Arbeit geleistet und ich habe gelesen, dass z.B. in Thüringen ein Linker seinen Posten für einen AfDler räumen mußte. Gut so! Wahlbeobachter sind in unserem bekloppten linksfaschistischen BRD Regime also doch wichtig und notwendig!

https://einprozent.de
Nur nicht so ungeduldig, ihr bekommt eure neue NSDAP (NSAfD) noch früh genug.
__________________
______________________________________

Seid vor allem immer fähig, jede Ungerechtigkeit gegen jeden Menschen an jedem Ort der Welt im Innersten zu fühlen. Das ist die schönste Eigenschaft eines Revolutionärs. (Che Guevara)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.16, 13:52   #10
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.929
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Talking

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
In Denkmals Welt müssen wahlbeobachter zugelassen werden...
Denkmal, JEDER kann Wahlbeobachter sein!
Soviel zur "Büldunk" der Extremlinken!
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net