Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Kunst – Literatur – Filme - Musik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.17, 18:43   #1011
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.529
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Die Flammen eines Scheiterhaufens sollen mit Blut gelöscht werden, Ja, wenn das kein Haß ist, ja, was denn dann?



Zitat:
Di quella pira l'orrendo foco
tutte le fibre m'arse, avvampò!
Empi, spegnetela, o ch'io fra poco
col sangue vostro la spegnerò!
(a Leonora)
Era già figlio prima d'amarti
non può frenarmi il tuo martir.
Madre infelice, corro a salvarti,
o teco almeno corro a morir!

Lodern zum Himmel seh‘ ich die Flammen,
Schauder ergreift mich, stumm bleibt der Blick.
Verruchte, löscht es, oder ich werde
Mit eurem Blut es löschen!
(zu Leonora)
Ich war dein Sohn schon, bevor ich dich liebte,
Deine Leiden können mich nicht müssig lassen .
Unglückliche Mutter, ich eile, dich zu retten,
Oder ich werde mit dir sterben!
Noch mehr Haß, aber leider auf Kosten von Intonation und rhythmischer Genauigkeit.

__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.17, 19:13   #1012
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.529
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Il Trovatore
Lodern zum Himmel seh‘ ich die Flammen,
Schauder ergreift mich, stumm bleibt der Blick.
Verruchte, löscht es, oder ich werde
Mit eurem Blut es löschen!
Kann ja mal einer versuchen, im HPF zu schreiben *ich möchte den Berliner Reichstag in Blut ersäufen*, was dann passiert?

Es wird sofort eine Sperre wegen *Gewaltphantasien* setzen, und diejenigen, die am meisten zetern, gehören bestimmt zum deutschen Kotzmösenabschaum.

Il Trovatore wurde am 19. Januar 1853 in Rom uraufgeführt.

Ich bin echt begeistert, daß wir uns dank der demokratischen Meinungsfreiheit keine Gedanken mehr machen müssen, wie Verdi und seine Librettisten zensuriert oder gar strafrechtlich verfolgt zu werden.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.17, 07:53   #1013
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.529
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Brutus Beitrag anzeigen

Il Trovatore
Lodern zum Himmel seh‘ ich die Flammen,
Schauder ergreift mich, stumm bleibt der Blick.
Verruchte, löscht es, oder ich werde
Mit eurem Blut es löschen!
Die Flammen eines Scheiterhaufens sollen mit Blut gelöscht werden, Ja, wenn das kein Haß und keine Gewaltphantasie ist, ja, was denn dann?
Zitat:
Zitat von Brutus
Kann ja mal einer versuchen, im HPF zu schreiben *ich möchte den Berliner Reichstag in Blut ersäufen*, was dann passiert? Es wird sofort eine Sperre wegen *Gewaltphantasien* setzen, und diejenigen, die am meisten zetern, gehören bestimmt zum deutschen Kotzmösenabschaum.
HPF-Moderatöse Mütterchen:
Zitat:
black_swan: Gewaltphantasien werden in diesem Forum nicht geduldet! Drei Tage Auszeit.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.17, 09:16   #1014
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.529
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Mozarts Entführung aus dem Serail, uraufgeführt 1782, würden die Hornochsen und Rindviecher des HPF bestimmt auch löschen.

Zitat:
Zitat von Osmin
Eure Tücken, eure Ränke,
Eure Finten, eure Schwänke
sind mir ganz bekannt.
Mich zu hintergehen,
Müsst ihr früh aufstehen,
Ich hab' auch Verstand.

Drum, beim Barte des Propheten!
Ich studiere Tag und Nacht,
Dich so mit Manier zu töten,
Nimm dich, wie du willst in acht.

Erst geköpft,
dann gehangen,
dann gespießt
auf heiße Stangen;
dann vebrannt,
dann gebunden,
und getaucht;
zuletzt geschunden.
Wagt es ein Autor, heutzutage in einem Text, Schauspiel oder Film Moslems darzustellen wie Osmin, muß er damit rechnen, von Lügenpresse, Staatsmafia und Hurenjustiz fertig gemacht zu werden.

Die Pfaffen hätte er auch auf dem Hals. Für die Jesuswichser ist der Islam doch eine Religion des Friedens!
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.17, 16:03   #1015
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.529
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Was könnte das sein, ein Charakterdrama? Vier Personen auftreten lassen, von denen sich zwei amüsieren, der Herzog und die, höflich ausgedrückt, Animierdame Maddalena, und den anderen beiden, Rigoletteo und Gilda, beim Zuschauen schlecht wird.

Während der Proben zur Uraufführung in Venedig soll Verdi dem Bariton Felice Varesi gesagt haben *etwas Besseres werde ich so schnell nicht mehr schreiben, drum gib Dir bitte Mühe*.

__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.17, 16:12   #1016
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.529
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Cheyenne Carron‏
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.17, 15:50   #1017
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.529
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Es gab Zeiten, als man über Türken in Italien lächeln konnte. Ist schon ein paar Jahre her, trotzdem vielleicht nicht schlecht, sich diese, aus heutiger Sicht seligen Zustände zurückzurufen.



Was unterscheidegt den laut Benjamin Disraeli jüdischen Rossini von der normalen deutschen Dumpfkartoffel? Er wußte, welche Giganten Mozart und Beethoven gewesen sind und auch, daß nationale Rivalitäten Grenzen haben.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.17, 13:10   #1018
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.529
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Bei der Zeile *Ich kann sie kaum erwarten...* nimmt Schubert einen Beleuchtungswechsel vor, den wir auch in *Nacht und Träume* finden und der *Taubenpost*.
Gaetano Donizetti, Schüler des in Mendorf bei Ingolstadt geborenen Johann Simon Mayr, macht das auch, um wie Schubert, einen Textabschnitt zu betonen oder eine Scharnierstelle kenntlich zu machen, von der ab etwas Neues kommt. Ab 3:49:

__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.17, 23:26   #1019
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.529
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Diese in vielem ausgezeichnete und manchem, vor allem letzten Bild szenisch gleichzeitig scheußliche wie saublöde, weil sämtliche Vorschriften frech ignorierende Vorstellung gibt es inzwischen in voller Länge auf Youtube. Die italienischen Untertitel sollten das Verständnis wesentlich erleichtern, vor allem, was Verdis musikdramatisches Genie betrifft.

Aus urheberrechtlichen Gründen wurde das *Libiamo, libiamo ne' lieti calici ...* herausgeschnitten. Über diesen Link kann man es aufrufen: http://operaslagerek.network.hu/vide...a_pezsgokettos

Von Glanz und rauschenden Festen in Elend, Vereinsamung und qualvollen Tod. Darum geht's in dieser Oper. Um einiges andere natürlich auch, aber das wäre die große Linie.

__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.17, 23:51   #1020
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 6.832
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Was könnte das sein, ein Charakterdrama? [...]
Merkel.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net