Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.15, 20:08   #11
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.145
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Ölauge Beitrag anzeigen
Ist nicht letztens auch noch eine weitere Zeugin unter recht seltsamen Umständen verstorben? Embolie oder so etwas.
offenbar wurde auch sie bedroht, das sagte sie in einer nichtöffentlichen Sitzung aus...

Zitat:
Nach offiziellen Angaben starb die 20jährige wenig später an den Folgen einer Knieprellung. Eine Thrombose habe sich gebildet und eine Lungenembolie verursacht. Dass auch sie sich bedroht fühlte, wird als nicht weiter begründet abgetan.
http://www.jungewelt.de/2015/04-13/013.php
Zitat:
Der Lebensgefährte der Frau habe sie am Samstagabend mit einem Krampfanfall in ihrer Wohnung gefunden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Die genaue Ursache für den Tod sei bislang unklar. Die Ärzte hätten das Leben der jungen Frau nicht mehr retten können.

Die 20-Jährige hatte im NSU-Untersuchungsausschuss in Stuttgart in einer nicht-öffentlichen Sitzung ausgesagt und erklärt, sie fühle sich bedroht. Bei der Toten soll es sich um eine Ex-Freundin von Florian H. handeln. Der ehemalige Neonazi war im Herbst 2013 in einem Auto verbrannt - am gleichen Tag hätte er zum NSU aussagen sollen.
http://www.spiegel.de/panorama/justi...a-1026171.html
Das sind natürlich alles reine Zufälle, Verquickungen unglücklicher Umstände,...
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.15, 22:54   #12
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.454
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Das sind natürlich alles reine Zufälle, Verquickungen unglücklicher Umstände,...
Es kommt noch "besser"!

Einer der Zeugen starb einfach so an einem unerkannten Diabetes!

Der deutsche Staat und der NSU
Land im Ausnahmezustand

schrieb die http://www.taz.de/!137385/ am 25.4.14

Zitat:
Einen Tod ganz eigner Art fand kürzlich ein Mann, der unter dem Tarnnamen „Corelli“ bekannt war und Ende März plötzlich, aber kaum unerwartet, tot in seiner Wohnung in Paderborn aufgefunden wurde.

Als Todesursache gab die Polizei den Klassiker aller unaufgeklärten und nicht aufzuklärenden Todesfälle bekannt: einen „unentdeckten“ Diabetes.
Die taz schrieb ausserdem darüber:
Zitat:
Die Nichtaufklärung der NSU-Morde zeigt, wie der „Tiefe Staat“ in der Bundesrepublik funktioniert – samt seiner Wasserträger im Parlament.

Andere Zeitungen brachten die gleiche Meldung, so auch die SZ und später die DW.

Und nun kommt eine andere Ungereimtheit aus dem "Tiefen Staat":

Der VS-Chef Maaßen stellt Strafantrag gegen "unbekannt", weil der Verdacht besteht, dass Staatsgeheimnisse verraten worden sein sollen.
In einem Fall ging es um die Veröffentlichung in bezug auf Corelli.

Diskussionen um seinen plötzlichen Tod in der Haft [?]und seine möglichen Erkenntnisse über den NSU haben dazu geführt, dass der Bundestag einen Ermittler in dieser Sache eingesetzt hatte.

Reiner Zufall
sieht anders aus!
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.15, 13:48   #13
Alter Stubentiger
Sozialdemokrat
 
Benutzerbild von Alter Stubentiger
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Bottrop
Beiträge: 4.367
Alter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Welche Spuren rund um den Tod von F.Heilig führen zum KKK?! Quellen?!
Wirst du sowieso nicht glauben. Also lassen wir es.
__________________
Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid.
“Ist die dunkle Seite stärker?” - “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.”
(Meister Yoda)
Alter Stubentiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.15, 14:44   #14
Frundsberg
selten Philanthrop
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 7.523
Frundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
Wirst du sowieso nicht glauben. Also lassen wir es.
Wenn es schon eine Frage des Glaubens ist, hast Du einen äußerst schwachen Standpunkt.
Frundsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.15, 15:13   #15
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 12.987
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
Wirst du sowieso nicht glauben. Also lassen wir es.
Du hast behauptest die Spuren rund um den Tod von F.Heilig führen zum KKK. Wo sind die Quellen dafür? Kennst Du die Forenregeln bezüglich Quellenangaben?
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.15, 15:18   #16
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.145
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Es kommt noch "besser"!

Einer der Zeugen starb einfach so an einem unerkannten Diabetes!
Die Formulierung in dem von Dir verlinkten taz-Beitrag finde ich bemerkenswert:
"Einen Tod ganz eigner Art fand kürzlich ein Mann, der unter dem Tarnnamen Corelli bekannt war und Ende März plötzlich, aber kaum unerwartet,....."

plötzlich, aber kaum unerwartet, das hat doch etwas...das spricht für sich
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.15, 15:19   #17
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.145
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
Wirst du sowieso nicht glauben. Also lassen wir es.
Dann versuch es doch wenigstens zu erklären...
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.15, 17:01   #18
Aurora Borealis
Nordlicht
 
Benutzerbild von Aurora Borealis
 
Registriert seit: May 2015
Beiträge: 63
Aurora Borealis sehen alle hoch.Aurora Borealis sehen alle hoch.Aurora Borealis sehen alle hoch.Aurora Borealis sehen alle hoch.Aurora Borealis sehen alle hoch.Aurora Borealis sehen alle hoch.Aurora Borealis sehen alle hoch.
Standard

Denkanstöße und Widersprüche zum NSU - Narrativ von fatalist...

https://sicherungsblog.wordpress.com...gen-was-lesen/
Aurora Borealis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.17, 09:54   #19
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.724
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard Noch mehr Fragen und ein paar Hinweise zum "Märchen NSU"

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=66163

Besonders interessant: ab 2:25
Stichpunkte, da das Video ja gelöscht werden wird:
1. Zeugen der Tat fertigten Phantombilder an, die nie gezeigt wurden
2. Der US-Geheimdienst wusste bereits 2006 vom NSU, die Deutschen angeblich erst ab 2011
3. In der Nähe des Tatortes wurde ein Wagen des US-Geheimdienstes geblitzt - Leugnen also zwecklos
3. Angeblich war auch der türk. Geheimdienst involviert
4. Am Tatort wurde am Gemäuer ein Graffiti "NSU" entdeckt, angeblich aber erst viel später und von den Machern des Films. Ist das glaubwürdig?
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=BdOW7ev4D8U
Rede einer Mexicanerin über das, wovon sie die Nase voll hat. Unterscheidet sich nicht sehr von den hiesigen Zuständen
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)
Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.17, 19:11   #20
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.145
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=66163

Besonders interessant: ab 2:25
Stichpunkte, da das Video ja gelöscht werden wird:
1. Zeugen der Tat fertigten Phantombilder an, die nie gezeigt wurden
2. Der US-Geheimdienst wusste bereits 2006 vom NSU, die Deutschen angeblich erst ab 2011
3. In der Nähe des Tatortes wurde ein Wagen des US-Geheimdienstes geblitzt - Leugnen also zwecklos
3. Angeblich war auch der türk. Geheimdienst involviert
4. Am Tatort wurde am Gemäuer ein Graffiti "NSU" entdeckt, angeblich aber erst viel später und von den Machern des Films. Ist das glaubwürdig?

war es gestern oder vorgestern, jedenfalls kam da etwas zum Fall im Fernsehen- im Zusammenhang mit der Polizistin Kiesewetter, deren nichtaufgeklärter Tod nun 10 Jahre zurückliegt, ohne, dass man irgendwie weitergekommen wäre.
Jedenfalls wurde dort am Rande gesagt, dass viele Beweisanträge gestellt wurden, welche aber abgelehnt wurden, dass man aber keine neuen erkenntnisse hätte ...

Ja wie denn auch, wenn man Erkenntnisse, die evt. Licht ins Dunkel bringen könnten, nicht zugelassen werden. Das erweckt einmal mehr den Eindruck, dass bestimmten Leuten das Dunkel, indem der Fall liegt, gar nicht so unlieb ist..., zudem man ja der Öffentlichkeit bereits die "Täter" präsentiert hatte.

Angeblich soll nun nochj filmmaterial von einem Fernsehsender aufgetaucht sein, wo u.a. an einer Mauer des tatortes ein aufgespühtes "NSU" zu sehen sein soll, was aber den Ermittlern damals nicht aufgefallen sein will.
Entweder, die haben schlampig ermittelt, oder die haben gar nicht ermittelt,
oder diese Schriftzeichen waren zum Zeitpunkt nicht da und werden nun im Nachhinein "verkauft", um zusätzliche Scheinplausibilität für die Massen zu schaffen
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net