Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Technik – Computer - Mobile

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.16, 13:12   #1
S.Kun
Je suis Pack
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 1.051
S.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein Forenheiliger
Standard das neuste Windows hat vermutlich ein Linux Subsystem

zählt man die Betriebssysteme (OS) von Belang durch, dann handelt es sich um Unix Systeme mit einer Ausnahme: Windows, ein langsames, fehlerhaftes OS, welches angeblich auf das langsame und träge VMS, tatsächlich auf OS/2 genannt OS Halbe zurückgeht.

Das kann Vergangenheit sein, denn es häufen sich die Indizien, dass das neue Windows 10 ein Linux Subsystem inkludiert:

Zitat:

Now, a renowned Windows Hacker and computer expert, who goes by the name ‘WalkingCat’, discovered that the latest version of Windows 10 may have a Linux subsystem secretly installed inside.


According to his tweets, hacker spotted two mysterious files, LXss.sys and LXCore.sys, in the most latest Windows 10 Redstone Build 14251, which are suspected to be part of Microsoft’s Project Astoria.

Project Astoria, also known as Windows Bridge for Android, is a toolkit that allows running Android apps on Windows 10 Mobile devices.


The naming convention for latest discovered files is very similar to the Android Subsystem files from Project Astoria, i.e. ADss.sys.


So, the "LX" in these name, however, can only be taken for one thing, and that is LINUX, which suggests the Windows 10 will have access to a Linux subsystem also.


Why a Linux Subsystem?

Since Windows 10 has been introduced as a Universal Operating system for all devices, so it might be possible that Microsoft wants to expand Project Astoria from mobile devices to desktop users.


If this comes to be true, adding a Linux subsystem will be beneficial in case Microsoft has plans to offer support for Linux applications, especially servers related technology and software.

Quelle

Mein Rat an M$: tretet Windows in die Tonne, migriert euer Desktop Environment und Applications auf Linux und alles wird gut.
__________________
Kontolöschung bitte!
S.Kun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 19:58   #2
Rock
Frau G. hat Spaß
 
Benutzerbild von Rock
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Land in dem man nur 12 Jahre Geschichte kennt!
Beiträge: 970
Rock hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Windows ist mit richtigen Treibern nicht langsamer als Linux, richtig aufgesetzt

Spiele sind nur unter Windows richtig schnell.

Das Steam-Linux System (zum spielen gedacht) ist Windows in allen Belangen unterlegen, wenn es um Spieleperformance geht.

Windows ist ab Vista um 4x größer (~ 16 GB) in der Installation als eine typische Linux-Distri. (4 - 5 GB)

Das mag vom Speed unter alten Rechnern was ausmachen, aber auch dann muss unter Linux alles perfekt mit den Treibern passen.


Zum spielen ist Linux eher nix.
Patent liegt bei DirectX und Microsoft

dafür erscheint die PC Spiele Software!
__________________
https://rottweil.wordpress.com/2016/...ill-asylanten/
Abendländische "Pflege" ist doch nicht,
wenn weiße Frauen braune / muslimische Babies
im Kinderwagen vor sich herschieben!






Rock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 20:03   #3
Söldner
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2015
Beiträge: 5.506
Söldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von S.Kun Beitrag anzeigen
zählt man die Betriebssysteme (OS) von Belang durch, dann handelt es sich um Unix Systeme mit einer Ausnahme: Windows, ein langsames, fehlerhaftes OS, welches angeblich auf das langsame und träge VMS, tatsächlich auf OS/2 genannt OS Halbe zurückgeht.


Windoofs hatte ein unixoides Subsystem (Posix, psxss.exe) schon als Version NT 3.51.

Das flog aber irgendwann raus, weil es keiner haben wollte.
Söldner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.16, 21:57   #4
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.681
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Rock Beitrag anzeigen
Windows ist mit richtigen Treibern nicht langsamer als Linux, richtig aufgesetzt. ...
Vielleicht solltest Du Dir mal die Liste der Top-500 Rechner anschauen und deren Betriebssysteme. Die Spitzengruppe spricht für sich.

Zitat:
Da Linux sehr flexibel angepasst und optimiert werden kann, hat es sich auch bei Supercomputern stark verbreitet. In der TOP500-Liste der schnellsten Computersysteme (Stand Juni 2012) werden insgesamt 462 ausschließlich unter Linux betriebene Systeme und 11 teilweise (CNK/SLES 9) unter Linux betriebene Systeme aufgelistet. Damit laufen 92,4 % der Systeme vollständig und 94,6 % zumindest teilweise unter Linux. Fast alle anderen Systeme werden unter Unix oder Unix-artigen Systemen betrieben. Der im Desktop-Bereich größte Konkurrent Microsoft Windows spielt im Bereich der Höchstleistungsrechner mit 2 Systemen (Platz 94 und 156) kaum eine Rolle (0,4 %). Im Juni 2011 waren es noch 4 Systeme (darunter Platz 40), die unter Windows betrieben wurden.
https://de.wikipedia.org/wiki/Supercomputer
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.16, 16:35   #5
Alter Stubentiger
Sozialdemokrat
 
Benutzerbild von Alter Stubentiger
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Bottrop
Beiträge: 4.366
Alter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von S.Kun Beitrag anzeigen
zählt man die Betriebssysteme (OS) von Belang durch, dann handelt es sich um Unix Systeme mit einer Ausnahme: Windows, ein langsames, fehlerhaftes OS, welches angeblich auf das langsame und träge VMS, tatsächlich auf OS/2 genannt OS Halbe zurückgeht.

Das kann Vergangenheit sein, denn es häufen sich die Indizien, dass das neue Windows 10 ein Linux Subsystem inkludiert:

Quelle

Mein Rat an M$: tretet Windows in die Tonne, migriert euer Desktop Environment und Applications auf Linux und alles wird gut.
Für mich macht das keinen Sinn. Linux ist ein Baukasten. Die Linux Bauteile passen aber nicht zum Windows-Kern.
__________________
Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid.
“Ist die dunkle Seite stärker?” - “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.”
(Meister Yoda)
Alter Stubentiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.16, 04:46   #6
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.691
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querkopf Beitrag anzeigen
Vielleicht solltest Du Dir mal die Liste der Top-500 Rechner anschauen und deren Betriebssysteme. Die Spitzengruppe spricht für sich.

Was für den gemeinen Privatnutzer allerdings vollkommen irrelevant ist. Mutti Schulze, Vati Müller und Sohnemann Meier wollen für ihre Steuererklärung, ein paar Excel-Tabellen, das Internet, den Terminplan und zum Zocken einfach einen Rechner; welcher ausgepackt wird und funktioniert. Und genau das bietet ( bis auf den hardwarefressenden Flop Vista ) Windows. Idiotensicher zu bedienen, zu fast allem Kompatibel, und falls doch etwas nicht funktioniert kennt man Einen, welcher das behebt.


Natürlich ist Linux für Profis das bessere OS, aber eben halt nur für die.



Und, verrückt aber wahr: Man kann auch ein Win-OS sicher machen.
__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.16, 06:27   #7
Söldner
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2015
Beiträge: 5.506
Söldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querkopf Beitrag anzeigen
Vielleicht solltest Du Dir mal die Liste der Top-500 Rechner anschauen und deren Betriebssysteme. Die Spitzengruppe spricht für sich.
Der Anspruch an eine Windoof-Box ist ein anderer. Weder Skalierbarkeit noch Modularität, sondern eher Einfachheit und Flexibilität aus Benutzersicht.
Söldner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.16, 06:48   #8
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.681
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von S.Kun Beitrag anzeigen
...
Mein Rat an M$: tretet Windows in die Tonne, migriert euer Desktop Environment und Applications auf Linux und alles wird gut.
Zitat:
Zitat von Brandstifter Beitrag anzeigen
...
Natürlich ist Linux für Profis das bessere OS, aber eben halt nur für die.
...
Witzigerweise hat der Mac großen Erfolg damit, S.Kuns Rat sinngemäß umzusetzen, da werkelt ein BSD-Unix unter Apples GUI.

Unterm Strich ist die Debatte sinnlos, denn alle auf dem Markt befindlichen Betriebssysteme funktionieren inzwischen so, dass man damit leben kann. Sogar Windows.

Der Erfolg von Windows liegt wahrscheinlich überwiegend in Microsofts Geschäftspolitik. Die MS-Leute haben es erreicht, dass Du heute kaum noch einen Rechner ohne Windows kaufen kannst, und als ich mein letztes Notebook mit Linux kaufte, war dort nur eine "Ausredeinstallation" enthalten, die nichts weiter konnte, als nach einigen Minuten wieder herunterzufahren.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.16, 08:27   #9
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.691
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querkopf Beitrag anzeigen
Der Erfolg von Windows liegt wahrscheinlich überwiegend in Microsofts Geschäftspolitik. Die MS-Leute haben es erreicht, dass Du heute kaum noch einen Rechner ohne Windows kaufen kannst, und als ich mein letztes Notebook mit Linux kaufte, war dort nur eine "Ausredeinstallation" enthalten, die nichts weiter konnte, als nach einigen Minuten wieder herunterzufahren.
Soviel zum Fachmann...
__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.16, 19:28   #10
S.Kun
Je suis Pack
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 1.051
S.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Rock Beitrag anzeigen
Windows ist mit richtigen Treibern nicht langsamer als Linux, richtig aufgesetzt!
Null Ahnung.
__________________
Kontolöschung bitte!
S.Kun ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net