Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Allgemein > Vorstellungen der Nutzer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.17, 00:10   #11
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.690
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von StarBucks Beitrag anzeigen
...Manch anderer mag jetzt denken dass ich meine Fahne nur in den Wind halte...
Aber nein Pitti, wie kommst du denn darauf? Nur weil du mit deinen mittlerweise > 1000 Accounts hier, im PF.eu, Thiazi, Altermedia oder dem HPF jeweils alternative Positionen bekleidest; hängst du doch dein Fähnlein nicht in den Wind.


__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 00:32   #12
Talion
Gesperrt
 
Registriert seit: Jul 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 145
Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Ach ja, es werden immer mehr Menschenrechte derer, die schon länger hier leben, mit Füßen getreten. Dagegen muss endlich etwas getan werden.
Ich kenne Leute die ihr schon 40 Jahre im Land sind und eigende Gewerbe haben für die sich deutsche schlicht und einfach zu fein sind sie zahlen mehr steuern im Monat als so manche Wutbürger in einem Jahr zahlt, halten sich an die Gesetze und gehen einmal die Woche in die Moschee um ihre Muttersprache zu pflegen unter Gleichen sprechen aber sonst akzentfrei deutsch und wissen sich zu benehmen. Die meisten haben sich sogar aus ihren Ländern die eigenen Frauen mitgebracht und wollen im Alter zu Ihrer Immobilie in ihrem Heimatland
Talion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 01:07   #13
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.690
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von StarBucks Beitrag anzeigen
...Ich kenne Leute die ihr schon 40 Jahre im Land sind und eigende Gewerbe haben...

Lass mich raten: Handyshops, Gemüsehändler, Internetcafes, Gebrauchtwagenhandel, Brautmodenladen und Dönerbude?
__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 01:12   #14
Talion
Gesperrt
 
Registriert seit: Jul 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 145
Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.
Standard

Zitat:
Zitat von Brandstifter Beitrag anzeigen
Lass mich raten: Handyshops, Gemüsehändler, Internetcafes, Gebrauchtwagenhandel, Brautmodenladen und Dönerbude?
Zum Beispiel und noch viel mehr
Talion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 01:16   #15
Talion
Gesperrt
 
Registriert seit: Jul 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 145
Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.
Standard

Ich habe außerdem gehört dass in Deutschland fachkräftemängel herrscht und deutsche Kleinbetriebe keine Auszubildenden für einfache Handwerksberufe mehr finden weil die Deutschen Kids darauf einfach keinen Bock mehr haben und lieber Hartz 4 kassieren oder studieren
Talion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 01:49   #16
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.690
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von StarBucks Beitrag anzeigen
...Ich habe außerdem gehört dass in Deutschland fachkräftemängel herrscht...

Das war einmal. Durch die massenhafte Zuwanderung von Ärzten, Ingenieuren, Raketenwissenschaftlern, Chemienobelpreisträgern, freiberuflichen Pharmahändlern, mobilen schwarzafrikanischen bzw arabischen Genschleudern, Neurowissenschaftlern und Diplomschäfern löst die BRD dank Frau Dr. Merkel ihre negative Bevölkerungspyramide auf. Zugleich ist die von Blüm propagierte sichere Rente kein Problem mehr.
__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 02:00   #17
Talion
Gesperrt
 
Registriert seit: Jul 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 145
Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.
Standard

Wir stehen am Anfang der Beziehung mit unseren neuen Zeitgenossen nicht am Ende. Es mögen auch Versager unter unseren neuen Gästen sein aber es gibt sicherlich auch genug Akademiker und gute Beispiele an Fleiß und Handwerksgeschick darunter
Talion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 02:01   #18
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 12.900
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von StarBucks Beitrag anzeigen
deutsche Kleinbetriebe keine Auszubildenden für einfache Handwerksberufe mehr finden weil die Deutschen Kids darauf einfach keinen Bock mehr haben und lieber Hartz 4 kassieren oder studieren
Die Kinder (ich kann das Wort "Kid" für Kind nicht leiden, ich denke, wenn ich es höre, dann immer an Rehe) folgen in aller Regel dem nach, was sie als Vorbildmodell erleben und vorgesetzt bekommen.
Es sind nicht die Kinder, die sich die Welt schaffen, in die sie hineingeboren werden und in der sie aufwachsen und geformt werden, es sind die Erwachsenen.
Nun beschweren sich Erwachsene über die Folgen ihres Tuns.

Wenn in den Medien, im Elternhaus, in der Schule und generell das Leitbild vermittelt wird, dass man ohne Studium nichts sei und dass man generell einen sauberen Arbeitsplatz im Büro anstreben sollte, am besten in leitender und delegierender Funktion (Stichwort Wissensgesellschaft- in der seltsamerweise gleichzeitig akut dümmer geworden wird), oder noch besser möglichst gleich berühmt werden möge, dann muß man sich über diese Entwicklungen nicht wundern.

Zum Glück sind nicht alle so. Aber zu viele.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 02:08   #19
Talion
Gesperrt
 
Registriert seit: Jul 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 145
Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.Talion wie ein Leuchtturm in einer stürmischen Nacht.
Standard

Das ist eindeutig das Erbe der alt 69er Westdeutschlands und der typischen sozialistischen Arbeiterklasse der Deutschen Demokratischen Republik. Ganz unrecht haben magst du nicht.
Talion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 02:09   #20
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.690
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von StarBucks Beitrag anzeigen
Ich kenne Leute die ihr schon 40 Jahre im Land sind
Okay.

Zitat:
gehen einmal die Woche in die Moschee um ihre Muttersprache zu pflegen
Wieso? Nach 40 freiwilligen Jahren in D sollte doch deutsch die Muttersprache sein?

Zitat:
Die meisten haben sich sogar aus ihren Ländern die eigenen Frauen mitgebracht
Gibt es in D keine Frauen?


Zitat:
und wollen im Alter zu Ihrer Immobilie in ihrem Heimatland
Man verlässt sein "Heimatland" mangels Perspektive, findet seinen Lebensmittelpunkt über Jahrzehnte in D; und will nach 40 Jahren in die "Heimat" zurück?
__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net