Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.17, 09:35   #21
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.231
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
und Putin. Das wäre der Ober-hammer.
Wünsch dir das nicht! Denn du weißt nicht, wer nach Putin folgt.

Das ist das Problem von euch Linken! Ihr wünscht euch etwas, habt aber zu wenig Grips, um euch vorzustellen, welche Konsequenzen eure Wünsche haben.

__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.17, 18:27   #22
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von s'klenne Beitrag anzeigen
Wünsch dir das nicht! Denn du weißt nicht, wer nach Putin folgt.

Das ist das Problem von euch Linken! Ihr wünscht euch etwas, habt aber zu wenig Grips, um euch vorzustellen, welche Konsequenzen eure Wünsche haben.


Vor allem, die das Sagen haben bleiben da, es wird nur die Schachfigur durch eine andere ersetzt, daß ist das gruselige daran.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.17, 00:30   #23
Sachse
Gewaltbereit und Radikal
 
Benutzerbild von Sachse
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.487
Sachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Heribert Beitrag anzeigen
- von mir gekürzt und markiert.

Wenn man unter Menschheit nur sich und seines gleichen Nazipack subsumiert, dann stimmt der Satz vielleicht sogar.

Zum Glück wollen die meisten - anständigen - Menschen mit so etwas nichts zu tun haben.
Die meisten anständigen Menschen wollen weder mir dir/deinesgleichen oder der kriminellen Merkel etwas zu tun haben!

Wer als Avatar eine Invasorenfresse wählt hat schon verloren (gab es kein Bilder von Scheißhaufen im Netz?).

PS. Ich hoffe mal deine gestörte Wahrnehmung der Realität lässt dich nicht vermuten, dass ausgerechnet du zu den "anständigen Leuten" gehörst?!
__________________
Im Krieg gegen ein Scheiss System
https://www.youtube.com/watch?v=R9PlnFFdH_M

Sleipnir: Autonom - Anti Antifa Song
https://www.youtube.com/watch?v=b3cGR2OTKtg

Todesstrafe für Kinderschänder
https://www.youtube.com/watch?v=8NWiCy_dXZo
https://www.youtube.com/watch?v=R5jFIfzWTTA

Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.
Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten
dann richtet das Volk und es gnade Euch Gott.

Carl Theodor Körner
Sachse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.17, 20:00   #24
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Hier ein etwas älterer Text über eure hochverehrte "Bundeskanzlerin" Angela Merkel:
Zitat:
[...] Was aber heißt das, Grünen-Wähler in den Schoß der CDU zurückzuholen? Doch nichts anderes, als deren Politik zur eigenen zu machen. Nichts hätte Angela Merkel besser in die Karten spielen, nichts hätte ihr gelegener kommen können. Um es deutlich zu sagen: Für Merkel wird ein Traum wahr.

Wie das? Es ist ein offenes Geheimnis, dass Angela Merkel zur Wendezeit mit der CDU nichts am Hut hatte. »Mit der CDU will ich nichts zu tun haben« [... Link ...] ist ein verbürgter Ausspruch von Merkel, die in der FDJ (Freie Deutsche Jugend) für »Agitation und Propaganda« (leninistisches Kürzel: »Agitprop«) zuständig war. Und zwar im Alter von 27 Jahren.

Weggefährten sollen maßlos erstaunt gewesen sein, als Merkel in die CDU eintrat. Ihr Biograf Gerd Langguth verortet sie in den frühen 1990er-Jahren folgerichtig »am ehesten bei den Grünen«. [...]
http://info.kopp-verlag.de/hintergru...-ddr-baut.html
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.17, 08:39   #25
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 38.088
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

__________________
Willst du Frieden, dann rüste für den Krieg!
herberger ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.17, 10:33   #26
Efna
Volksfahrräder
 
Benutzerbild von Efna
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 3.288
Efna ist ein ForengottEfna ist ein ForengottEfna ist ein ForengottEfna ist ein ForengottEfna ist ein ForengottEfna ist ein ForengottEfna ist ein ForengottEfna ist ein ForengottEfna ist ein ForengottEfna ist ein ForengottEfna ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen


Diese Frau wird in die Geschichte eingehen, als größte Verbrecherin gegen die Menschheit. Genug Auszeichnungen hat sie ja schon.
Geht nicht der Platz ist schon für deinen Führer aus Braunau reserviert....
Efna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.17, 11:10   #27
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.231
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Efna Beitrag anzeigen
Geht nicht der Platz ist schon für deinen Führer aus Braunau reserviert....
Der Führer war eine Verbrecherin?

Wenn das die Nazis g'wusst hätten .......
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.17, 22:15   #28
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.616
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard

Jetzt habe ich hier vergeblich auf den vorherigen Seiten den Merkel-Plan gesucht, aber vergebens.

Also, was ist damit?


Klar hat Merkel einen Plan, aber der ist nicht ihr Plan.
Auf Malta wurde er bekannt!

Aber der Plan stammt gar nicht von ihr.
Der Rothschild-Laufbursche Soros hat ihn ausgeheckt und sein

Malta-Plan von Merkel-Berater Knaus: EU verzichtet auf Zurückschicken, australisches Modell und Grenzsicherung
Von Rosemarie Frühauf
http://www.epochtimes.de/politik/wel...-a2041585.html
5. February 2017 Aktualisiert: 6. Februar 2017 19:05

Zitat:
Der Malta-Plan:
Nach dem Malta-Gipfel der EU-Regierungschefs schickte Merkel-Berater Gerald Knaus am 3.2.2017 eine Email an seine Anhänger, in der er ein neues Migrationsmodell für das Mittelmeer vorschlägt, das human sei und der UN-Flüchtlingskonvention entspreche.

Zu lesen ist der Entwurf direkt auf der Website des von George Soros finanzierten Think Tanks „European Stability Initiative“ (ESI), der in Berlin sitzt und dem Gerald Knaus vorsteht. Knaus berät die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel – unter anderem war er Vordenker des Türkei-Deals, der ebenfalls im Vorfeld seiner Realisierung bekannt geworden war.
ESI „Malta Plan“ in Stichpunkten:
  • • EU-Asylmissionen auf Einladung von Griechenland und Italien Qualitative Asylentscheidungen dieser Missionen innerhalb von vier Wochen
  • • Direkte Umsiedlung anerkannter Flüchtlinge durch diese Missionen
  • • Rückübernahme aus Italien aufgrund von Rücknahmeabkommen mit den Herkunftsländern
  • • Aktionsplan für die Türkei, um glaubwürdiges sicheres Drittland zu werden
  • • EU-Verpflichtung zur Wiederansiedlung bilateral mit UNHCR
  • • Valletta-Mechanismus sollte Dublin-Abkommen ersetzen
  • • EU-Ziel: Irreguläre Ankünfte im Mittelmeer unter 100.000 pro Jahr
  • • EU verpflichtet sich zu den Prinzipien: keine Push-Backs (zurückschicken), kein Nauru (australische Modell / Internierung auf Inseln), keine Festung Europa“
  • • Ausgeschlossen werden in diesem Soros-Plan ein Zurückschicken (push-back), das australische Modell (Internierung auf Inseln) und harte Grenzsicherung im Stil einer „Festung Europa“. Auch der Familiennachzug, von dem im Dokument nicht die Rede war, müsse berücksichtigt werden, so „Philosophia Perennis“.
  • • Malta-Plan könnte schon im Sommer das Dublin-Abkommen ersetzen
Weiterlesen unter dem genannten Verweis oben.

Hier
http://www.epochtimes.de/politik/deu...-a2057543.html
vom 25. February 2017
erfährt man

Welche deutschen EU-Abgeordneten gelten für George Soros als „Verbündete“?
Zitat:
Es gibt im EU-Parlament etliche deutsche Abgeordnete von CDU, SPD, GRÜNE, FDP und LINKE, die vom Soros Netzwerk als "verlässliche Verbündete" angesehen werden - hier die Namen. George Soros gilt unter an-derem als Drahtzieher der Flüchtlingskrise in Europa.
Kein
Reiner Zufall,
dass die Zustände in Schweden so grauenhaft sind, kann man hieran ermessen:
Schwedische EU-Politiker sind die loyalsten Verbündeten von George Soros
https://www.contra-magazin.com/2016/...-george-soros/
17. Oktober 2016
Zitat:
Eine geleakte Studie zur Haltung von EU-Abgeordneten bezüglich den "Kernwerten" der Soros-Stiftung "Open Society Foundation" zeigt, dass die Schweden die loyalsten Verbündeten des Milliardärs sind. Bei den Österreichern und Deutschen ist die Anhängerschaft nicht so groß.
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.17, 09:39   #29
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.463
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
...Und mehr noch: Alexander berichtet von einem späteren trilateralen Treffen, von dessen Inhalt Brüssel nichts erfahren sollte. Am 6. März 2016 kamen Angela Merkel, der niederländischer Regierungschef Mark Rutte und der damalige türkische Premierminister Ahmet Davutoglu in der Brüsseler Vertretung Ankaras zusammen. Ohne das EU-Parlament oder die Parlamente ihrer Länder zu konsultieren, handelten die drei Staatsoberhäupter aus, dass Deutschland und die Niederlande alljährlich hunderttausende Flüchtlinge aufzunehmen haben....

...Der offizielle Text des Türkei-EU-Abkommens lautete jedenfalls:

Sobald die chaotischen illegalen Grenzübertritte zwischen der Türkei und der EU aufgehört haben, oder wenigstens ihre Zahlen signifikant zurückgegangen sind, wird eine Regelung in Kraft treten, die die freiwillige Aufnahme von Flüchtlingen [vonseiten der EU und aus der Türkei; d. Red.] vorsieht.

Im März 2016 stimmten alle EU-Regierungsvertreter diesem Abkommen zu, ohne im Detail darüber im Bilde zu sein, welche Abstimmung die drei Länder im Vorfeld ohne ihre Kenntnis getroffen hatten.
Aus:
https://deutsch.rt.com/europa/47675-...e-bruessel-eu/
Bitte Alles lesen

Was mich am Meisten daran ärgert: Parlamente stimmen Abkommen und Gesetzen zu, ohne überhaupt zu wissen, was sie da tun. Und dafür sacken sie auch noch eine Menge Kohle ein. Aber das geht schon lange so und es hat sich noch keineR bemüssigt gefühlt, das anzuprangern
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.17, 10:01   #30
Dyrnwyn
Forensenator
 
Benutzerbild von Dyrnwyn
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 7.622
Dyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein Forengott
Standard

Meuthen über den Erdoganskandal und das Totalversagen von "Margela Schurkel":
https://www.youtube.com/watch?v=BC08O3J1T7k

__________________
Volker Kauder:
"Wenn ich höre, dass da ein Spruch wie „Sachsen bleibt deutsch“ gebraucht wird, dann muss ich sagen: Das geht nicht."

N24 Reporterin auf LEGIDA-Demo:
„Hinter mir da laufen die Legida-Anhänger, es sind Tausende, die da heute Abend marschieren, die rufen nicht nur das Wort, das nicht mehr gerufen werden sollte, nämlich Lügenpresse und andere sehr laute und aggressive Parolen, sondern sie schwenken auch Deutschlandfahnen!
Dyrnwyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net