Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.17, 15:49   #91
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 37.143
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
und was bezwecken Sie mit dem Gestammel?
Das man Affen beleidigen kann.
__________________
Völker hört die Signale,
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.17, 15:52   #92
Walter Hofer
WHG
 
Benutzerbild von Walter Hofer
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 17.871
Walter Hofer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Das man Affen beleidigen kann.
nette Selbstdarstellung...
__________________

Ignore: Praia, Nüllenkopp, Rock (BOT), Rütli-Borat (BOT)
Walter Hofer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.17, 01:47   #93
berlincruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berlincruiser
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Im nahen Osten
Beiträge: 4.122
berlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von s'klenne Beitrag anzeigen
Jaja, der POPOlist und Lügner Karl Ranseier! Viel unverschämtere Lügen als deine gibt's nicht mehr!

Erstens wird nicht den Flüchtlingen, sondern der Regierung die Schuld an der Altersarmut gegeben. Daß die Flüchtlinge überhaupt da sind und viele enorme Kosten verursachen, ist ausschließlich Schuld der Regierung.

Zweitens beziehen die Flüchtlinge nicht "zumindest teilweise" Sozialleistungen, sondern fast ausschließlich! Und das kostet den Staat alljährlich viele, viele Milliarden.
SO sieht es aus, aber das versteht Bubi Karl nicht so. Geht ihm voll am Popo vorbei, da er noch nie einen Cent Steuern zahlen musste...
__________________
„Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“
Otto von Bismarck, 1863 im preußischen Landtag

Zitat von Nathan:"Eines ist sicher: Du bist am Volk dran, noch mehr, du bist das Volk! Die Vorstellung, das sowas jemals regieren würde ist äußerst quälend."
berlincruiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.17, 02:04   #94
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.466
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
und was bezwecken Sie mit dem Gestammel?
Den Kreationismus bestätigen?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.17, 07:16   #95
s'klenne
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von s'klenne
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 6.352
s'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von berlincruiser Beitrag anzeigen
SO sieht es aus, aber das versteht Bubi Karl nicht so. Geht ihm voll am Popo vorbei, da er noch nie einen Cent Steuern zahlen musste...
Wird ihm wohl erst dann nicht am Popo vorbeigehen, wenn "Mutti" ihm die finanziellen Zuwendungen kürzt, weil die das Geld für die Flüchtlinge braucht.
__________________
Wären die Asylanten so friedlich, wie die Linken in ihrer Einfalt glauben, daß sie sind, hätte die Polizei nur halb so viel zu tun.
s'klenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.17, 12:15   #96
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.370
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von s'klenne Beitrag anzeigen
Jaja, der POPOlist und Lügner Karl Ranseier! Viel unverschämtere Lügen als deine gibt's nicht mehr!

Erstens wird nicht den Flüchtlingen, sondern der Regierung die Schuld an der Altersarmut gegeben. Daß die Flüchtlinge überhaupt da sind und viele enorme Kosten verursachen, ist ausschließlich Schuld der Regierung.

Zweitens beziehen die Flüchtlinge nicht "zumindest teilweise" Sozialleistungen, sondern fast ausschließlich! Und das kostet den Staat alljährlich viele, viele Milliarden.
Sie sind mehr als Gold wert, weil nach der Registrierung gilt das Pfandrecht und dann gibt es für jeden ein paar Millionen Euro Kredite, sonst wären wir schon längst Pleite
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.17, 09:32   #97
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.377
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen
Sie sind mehr als Gold wert, weil nach der Registrierung gilt das Pfandrecht und dann gibt es für jeden ein paar Millionen Euro Kredite, sonst wären wir schon längst Pleite
Quelle?
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.17, 21:54   #98
Karl Ranseier
Permafrost-Kandidat
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.148
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Falsch! Sie schieben die Schuld nicht den Flüchtlingen zu sondern Merkel & Co, die sie nach Deutschland locken, sie mit dem von Deutschen erarbeiteten Kapital all inclusive lebenslang versorgen möchten, obwohl von denen nur ein paar jeweils etwas in de Steuer- und Sozialtopf einbringen werden.

Was stimmt daran nicht?

Was daran nicht stimmt, kann ich Dir sagen.

Die Sozialleistungen sinken nicht, wenn es mehr Bezieher gibt. Sie sinken übrigens auch nicht, wenn noch mehr Mittelständler noch mehr "Steuerschlupflöcher" entdecken und noch weniger Steuern zahlen. Sie sinken selbst dann nicht, wenn die Banken mal wieder ein paar Milliarden Euro an Steuergeldern einfordern.

Sozialleistungen steigen oder sinken nur, wenn das politisch gewollt ist. Der Genosse der Bosse ließ die Sozialversicherungen drastisch entwerten, um die Leute zu den privaten Versicherungen, die sich neue Kunden wünschten, zu treiben. Dass sich das viele Menschen gar nicht leisten können, weil die staatlichen Sozialversicherungen in Form von besseren Steuern erhalten bleiben, hat er dabei glatt "vergessen", was u.a. zur drastisch steigenden Altersarmut führt.

Wenn die AfDisten hemmungslos gegen Raucher, Skifahrer und Extremsportler hetzen würden, weil diese die Kosten für die Krankenkassen in die Höhe treiben, wäre das zumindet logisch nachvollziehbar.

Aber Plausibilität ist in Hetzerkreisen nicht besonders wichtig.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.17, 22:58   #99
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.466
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Was daran nicht stimmt, kann ich Dir sagen.

Die Sozialleistungen sinken nicht, wenn es mehr Bezieher gibt. Sie sinken übrigens auch nicht, wenn noch mehr Mittelständler noch mehr "Steuerschlupflöcher" entdecken und noch weniger Steuern zahlen. Sie sinken selbst dann nicht, wenn die Banken mal wieder ein paar Milliarden Euro an Steuergeldern einfordern.

Sozialleistungen steigen oder sinken nur, wenn das politisch gewollt ist. Der Genosse der Bosse ließ die Sozialversicherungen drastisch entwerten, um die Leute zu den privaten Versicherungen, die sich neue Kunden wünschten, zu treiben. Dass sich das viele Menschen gar nicht leisten können, weil die staatlichen Sozialversicherungen in Form von besseren Steuern erhalten bleiben, hat er dabei glatt "vergessen", was u.a. zur drastisch steigenden Altersarmut führt.

Wenn die AfDisten hemmungslos gegen Raucher, Skifahrer und Extremsportler hetzen würden, weil diese die Kosten für die Krankenkassen in die Höhe treiben, wäre das zumindet logisch nachvollziehbar.

Aber Plausibilität ist in Hetzerkreisen nicht besonders wichtig.
..., was aus deiner Antwort deutlich ersichtlich ist. An der ist nämlich nichts plausibel.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.17, 01:35   #100
berlincruiser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berlincruiser
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Im nahen Osten
Beiträge: 4.122
berlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengottberlincruiser ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von s'klenne Beitrag anzeigen
Wird ihm wohl erst dann nicht am Popo vorbeigehen, wenn "Mutti" ihm die finanziellen Zuwendungen kürzt, weil die das Geld für die Flüchtlinge braucht.
DAS wird auch der Tag des DenkMal und des UmVolker sein, wo sie sich plötzlich gar nicht mehr so solidarisch fühlen sondern wo ihnen das Hemd näher als die Hose ist und sich der ganz normale Überlebensdrang durchsetzt gegenüber doch eher sehr theoretischen Ideologien.

Irgendwann kommt die Wahrheit immer ans Licht. Es bleibt nicht aus. Irgendwann ist Zahltag und dann ist Ende im Gelände mit dem ganzen Gesülze.
__________________
„Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“
Otto von Bismarck, 1863 im preußischen Landtag

Zitat von Nathan:"Eines ist sicher: Du bist am Volk dran, noch mehr, du bist das Volk! Die Vorstellung, das sowas jemals regieren würde ist äußerst quälend."
berlincruiser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net