Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.17, 19:57   #1
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.614
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard Der Schoß ist fruchtbar noch - die Nazi-BRD

Und wieder erfahren wir, wie die BRD sich Nazi-Klassenfeinde erschafft, um sie einerseits zu bekämpfen und um andererseits das Volk wieder einmal in den Staub zu zwingen.
Die Wirkung auf das Ausland hat der Türken-Pascha Erdowahn seit Wochen demonstriert mit:

"Ihr selbst seid Nazis!
Erdoğan: „Sie schämen sich überhaupt nicht, uns mit den Nazis zu vergleichen, ohne dabei auf das Blut zu achten, das ihnen von ihren Fingern tropf. Die Nazis seid ihr selbst!“"

Die fette alte Kinderlose kriecht trotzdem nach Ankara.

Nun aber zum Thema:

Ehemaliger "Blood and Honour"-Chef offenbar V-Mann
https://www.tagesschau.de/inland/blo...onour-103.html
16.05.2017

Zitat:
Der ehemalige Deutschland-Chef der seit 2000 verbotenen Neonazi-Gruppierung "Blood and Honour" war offenbar V-Mann des Verfassungsschutzes.

Wie aus Recherchen der ARD-Politmagazine Report Mainz, Report München und Fakt hervorgeht, vermittelte das Landeskriminalamt Berlin den Mann in den 1990er-Jahren an den Verfassungsschutz. Er soll laut Sicherheitsbehörden die Strukturen in Deutschland wesentlich mit aufgebaut haben.


"[Der Deutschland-Chef von Blood and Honour] wurde durch das LKA 514 an das BfV vermittelt.

Auffällig seien dabei die Behauptungen, der Mann sei im Jahr 2000 aus der Organisation ausgestiegen und unterhalte nur noch lose Kontakte. Die aktuellen Recherchen belegen jedoch, dass der Ex-Chef auch weiterhin in der Szene aktiv war. So schickte ihm das Bundesinnenministerium im September 2000 persönlich die Verbotsverfügung der Vereinigung zu - in seiner Eigenschaft als deren Anführer.

Sowohl das Bundesamt für Verfassungsschutz sowie das betroffene LKA Berlin wollten laut den ARD-Magazinen auf Anfrage keine Auskunft erteilen.

Im Interview mit den Magazinen sagte der Präsident des Thüringer Landesamtes für Verfassungsschutz, Stephan Kramer: "Es ist unbestritten, dass es schwierig wird, wenn sie den Vorstandsvorsitzenden als V-Person führen. Wenn eine Grenze überschritten wird, wo es nicht nur um Informationsgewinnung, sondern auch um Steuerung geht, wenn auch nur das Risiko besteht, würde heute jeder [...] Behördenleiter sofort die Reißleine ziehen und sagen: 'Das geht überhaupt nicht.'"
Verbindungen zum NSU
"Blood and Honour" war in Deutschland 2000 verboten worden, zusammen mit ihrem bewaffneten Arm "Combat 18". Die Gruppierung galt als eines der wichtigsten Unterstützernetzwerke des rechtsterroristischen NSU.
Wieder so ein Fall von durch den Staat gegründeten "Nazi-Organisation", wie auch NSU, um uns jeden Tag mit "unserer Geschicht" niederzuknüppeln.

Reiner Zufall,
dass die Aufklärung dieser Schöpfung auch eines Tages im Nirwana verschwinden wird?
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 09:10   #2
opppa
Schaf im Wolfspelz
 
Benutzerbild von opppa
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wilder Westen von NRW
Beiträge: 9.717
opppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengott
Standard

Irgendwie kommen mir die heutigen Entnazifizierer so vor, wie die Mohammedaner oder die Heilige Inquisition, die (auftragsgemäß) hinter jedem Baum einen (oder mehrere) der üplen Abweichler vermuten!

__________________
Ein weiser Spruch meiner Omma:
Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!
opppa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 10:04   #3
MANFREDM
Kein Dummvolker & Nazifa
 
Benutzerbild von MANFREDM
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 2.627
MANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
U
Ehemaliger "Blood and Honour"-Chef offenbar V-Mann
https://www.tagesschau.de/inland/blo...onour-103.html
16.05.2017
Wieder so ein Fall von durch den Staat gegründeten "Nazi-Organisation", wie auch NSU, um uns jeden Tag mit "unserer Geschicht" niederzuknüppeln.
Interessant, daß unsere ganzen linken Freunde keinerlei Kommentare abgeben.

__________________
http://www.rapefugees.net

Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.
MANFREDM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 10:25   #4
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.614
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Interessant, daß unsere ganzen linken Freunde keinerlei Kommentare abgeben.
Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!

Das ist kein
Reiner Zufall!
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 10:35   #5
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.087
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Interessant, daß unsere ganzen linken Freunde keinerlei Kommentare abgeben.
Das machen sie immer so, wenn sie ihre Ami-Propaganda nicht anbringen können oder sich korrigieren müßten. Mir ist das schon vor 18 Jahren im alten Politik.de aufgefallen.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 10:50   #6
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.087
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Ehemaliger "Blood and Honour"-Chef offenbar V-Mann
Das ist noch die harmlose Variante. Die bösartige ist, daß alles, was auf der Welt an Terror geschieht, auf die Staaten des USrael-Imperiums zurückgeht. Von der RAF, über Bahnhof Bologna, Oktoberfest, 9/11, Bataclan, Nizza usw. usf.

Verena Becker, die aller Wahrscheinlichkeit nach den ehemaligen Bundesanwalt Siegfried Buback erschossen hat, war Mossad- und VS-Mitarbeiterin.

Nach diesem Muster ist der ganze Terror gestrickt, sei er rechts- oder linkslastig. Auch über diesen Weg wäre zu erkennen, daß wir von Mördern regiert werden, und deren Komplizen die Parlamente füllen.

Die Recherchen des im HPF geschaßten Fatalist und Bücher Daniele Gansers seien jedem Interessierten wärmstens an's Herz gelegt!

http://arbeitskreis-n.su/blog/
http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 10:53   #7
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.087
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Interessant, daß unsere ganzen linken Freunde keinerlei Kommentare abgeben.
Nicht nur an dem, was sie schreiben, erkennt man Systemlinge, Auftragsschreiber und Staatsspitzel, fast mehr noch daran, was sie nicht schreiben.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 11:14   #8
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.168
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Erdogan bedient sich der gleichen Logik wie AfDisten. Er verweist auf Brandanschläge auf Asylbewerberheime, Hakenkreuzschmierereien auf Moscheen und ungezügelte Hetzpropaganda gegen Muslime im Internet und schließt daraus, dass "die Deutschen" Nazis seien.

Die AfD schlachtet auch jedes Verbrechen jedes Moslems, das sie in Erfahrung bringen kann, aus, um dann über "die Muslime" zu berichten.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 11:27   #9
MANFREDM
Kein Dummvolker & Nazifa
 
Benutzerbild von MANFREDM
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 2.627
MANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Erdogan bedient sich der gleichen Logik wie AfDisten. Er verweist auf Brandanschläge auf Asylbewerberheime, Hakenkreuzschmierereien auf Moscheen und ungezügelte Hetzpropaganda gegen Muslime im Internet und schließt daraus, dass "die Deutschen" Nazis seien.

Die AfD schlachtet auch jedes Verbrechen jedes Moslems, das sie in Erfahrung bringen kann, aus, um dann über "die Muslime" zu berichten.
Erdogan war also bei "Blood and Honour"? Kann ich nicht bestätigen.

Interessant, daß unsere ganzen dumm-linken Freunde keinerlei Kommentare zum Strangthema abgeben.
__________________
http://www.rapefugees.net

Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.
MANFREDM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 11:32   #10
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.087
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Interessant, daß unsere ganzen dumm-linken Freunde keinerlei Kommentare zum Strangthema abgeben.
Dem Thema fehlt der Pawlow'sche Schlüsselreiz, um den Speichelfluß der Systempropaganda auszulösen.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net