Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.17, 11:16   #211
Walter Hofer
WHG
 
Benutzerbild von Walter Hofer
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 17.885
Walter Hofer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
(...)

Der Russe sagt, dass wir geistig behindert sind!
und wie sagen, daß der Russe behommelt ist....
__________________

Ignore: Praia, Nüllenkopp, Rock (BOT), Rütli-Borat (BOT)
Walter Hofer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.17, 02:15   #212
DenkMal
Gesperrt
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.849
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Die Faschos der SAntifa haben es tatsächlich geschafft, dass man viele der in diesem Strang veröffentlichten Filme ansehen kann.
Eine "SAntifa" ist mir nicht bekannt. Was genau soll das denn sein?

Könnte es sein, daß der rechtsradikale Oliver Janich (wirre Verschwörungstheorien in Kopp Online und Compact) in Deinem YouTube-Video geistig behindert ist oder ist der nur dauerbedröhnt? Bezogen auf die äußere Erscheinung muß man zwangsläufig darauf schließen.
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.17, 02:48   #213
DenkMal
Gesperrt
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.849
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Van der Graf Generator Beitrag anzeigen
Man muss es so hart formulieren, es passt. Nicht ALLE Deutschen, aber 75-80%.
Sie würden ihren nächsten bedenkenlos an die Moslems verraten und sie dem IS ausliefern, würde man ihnen nur lange genug sagen, dass sie ansonsten "rechts" wären.
An welche Moslems genau würden sie denn "ihren nächsten" verraten und was genau würden sie "verraten"?

Seit wann und wo gibt es in der BRD den islamischen Staat?

Zitat:
Zitat von Van der Graf Generator Beitrag anzeigen
Europa sollte nicht nur vor dem Moslempack Angst ahben, sondern auch vor den unberechenbaren Deutschen(80%), die die Mosleminvasion nach 2014 maßgeblich zu verantworten haben, da sie sich selbst untereinander nicht ertragen können.
Warum sind "die Moslems" (also alle) für Dich "Pack" und warum muß man vor ihnrn Angst haben?
Du vergißt offensichtlich, daß ihre Religion zu uns gehört!

Was haben sie Dir persönlich getan, daß Du einen derartigen Hass auf sie hast?

Zitat:
Zitat von Van der Graf Generator Beitrag anzeigen
Die Deutschen dabei zu beobachten, wie sie wie aufgezogene mechanisch agierende Puppen zur Arbeit rennen, immer mehr arbeiten , sich immer mehr (gegenseitig) kaputt machen und zur Arbeit antreiben, um Deutschland zum Kalifat zu machen
Falsch, die wissen doch noch nicht einmal, wie Kalifat geschrieben wird und sie leiden auch nicht unter Verfolgungswahn wie viele Rechtsradikale und Rassisten.

Das machen die in der Tat aufgezogenen mechanisch agierenden Puppen ganz einfach nur deshalb, damit sie sich als brave Konsumidioten des Kapitalismus möglichst viel Mist kaufen können.
Und selbst das klappt in sehr vielen Fällen nicht, weil die von deutschen Kapitalisten ausgebeuteten Konsumidioten so wenig verdienen, daß sie trotz Arbeit arm sind und kaum mehr Geld haben als ein Hartzi. Oftmal sogar noch weniger und dann bekommen diese Deppen ergänzendes Hartz IV.
Das ist denen aber auch egal, da sie sich über ihre Arbeit definieren und ansonsten nichts mit sich anzufangen wissen.
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.17, 08:25   #214
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.702
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
...
Warum sind "die Moslems" (also alle) für Dich "Pack" und warum muß man vor ihnrn Angst haben?
Weil sie Moslems sind. Inzwischen sollte sich herumgesprochen haben, dass der Koran mindestens so schlimm ist wie des Führers Werk "Mein Kampf".

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Du vergißt offensichtlich, daß ihre Religion zu uns gehört! ...
Falsche Behauptungen darf man getrost vergessen.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.17, 08:51   #215
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.810
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Warum sind "die Moslems" (also alle) für Dich "Pack" und warum muß man vor ihnrn Angst haben?
Dass nun alle als Pack zu bezeichen wären, so weit gehe ich nicht.
Letztlich aber ist der Islam eine Religion, welche eben Menschen anderer Religionen nicht als gleichwertig betrachten, woraus sich automatisch Konflikte ergeben. Nicht sie passen sich im fremden Land den anderen einheimischen Menschen an, sondern versuchen denen ihren Stempel Stück um Stück aufzudrücken. Wie man sieht, mit aktiver Hilfe und Türaufhaltung von abgefeimten und selbstvergessenen Gesellen aus den jeweiligen Völkern.
Natürlich ist das geeignet, Unfrieden und Zwist in länder und Regionen zu bringen - wir sehen und erleben es doch überall in den Ländern, wo Menschen mit islamischen Hintergrund in Größenordnungen einsickern, wie eine riesige fleischgewordene Waffe, die man als solche auf den ersten Blick nicht wahrhaben will. Doch da man diese Bewegung steuern kann, kann man das auch als Destabilisierungsinstrument handhaben.

Zitat:
Du vergißt offensichtlich, daß ihre Religion zu uns gehört!
Wer sagt denn das?
Wer ist "uns"?
Deutsche sind das mit Sicherheit nicht, die Du mit diesem "uns" meinst, sondern Selbstaufgeber.

Bei uns gab es nie den Islam, er prägte unser Land zu keiner Zeit, hat keine Verdienste, macht uns nicht aus, wurde in den vergangenen Jahrhunderten mehrfach zum Scheitan gejagt, also gehört er nicht zu uns.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.17, 12:07   #216
DenkMal
Gesperrt
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.849
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
Weil sie Moslems sind. Inzwischen sollte sich herumgesprochen haben, dass der Koran mindestens so schlimm ist wie des Führers Werk "Mein Kampf".
Das alte Testament nicht zu vergessen

Die Neonazis und sehr viele Rechte und Rechtsradikale sind die geistigen Nachfolger des geisteskranken Inzuchtproduktes Hitler. Sie sind dann also so schlimm wie der Koran, dessen Anhänger sie bis hin zum Serienmord (NSU) bekämpfen?

Wer die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er komplette Teile der Bevölkerung (z.B. eine Glaubensgemeinschaft wie die Moslems) pauschal und undifferenziert beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet ist ein widerlicher rechtsradikaler Rassist, dessen Lebensinhalt ausschließlich aus dem abnormalen Hass auf diesen Teil der Bevölkerung besteht.

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Wer sagt denn das?
Wer ist "uns"?
Deutsche sind das mit Sicherheit nicht, die Du mit diesem "uns" meinst, sondern Selbstaufgeber.

Bei uns gab es nie den Islam, er prägte unser Land zu keiner Zeit, hat keine Verdienste, macht uns nicht aus, wurde in den vergangenen Jahrhunderten mehrfach zum Scheitan gejagt, also gehört er nicht zu uns.
Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
Falsche Behauptungen darf man getrost vergessen.
Das ist die Aufassung führender Politiker und sehr vieler Deutscher in der Bevölkerung.

Insbesondere sehr vieler Deutscher, die sich nicht über ihre Nationalität oder über die Pest des Nationalismus identifizieren, sondern über sich selber als Individuum! Diese Individualisten haben sich ganz und gar nicht "aufgegeben", ganz im Gegenteil. Aber Individualismus ist ja für die Rechten ein rotes Tuch, dem man lächerlicherweise "Selbstaufgabe" andichtet.

Rechte oder Rechtsradikale oder Neonazis oder Rassisten sehen das natürlich anders, doch die sind mit ihren 12,6 % nicht maßgebend.
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.17, 13:15   #217
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.810
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Das ist die Aufassung führender Politiker und sehr vieler Deutscher in der Bevölkerung.
Das ist ja nicht maßgeblich. Höchstens maasgebend.
Und repräsentiert nicht die Meinung der Mehrheit.

Was ist viele? Viele können 1000 sein oder 100.000. Viel in Relation zu was?

Zitat:
Insbesondere sehr vieler Deutscher, die sich nicht über ihre Nationalität oder über die Pest des Nationalismus identifizieren, sondern über sich selber als Individuum! Diese Individualisten haben sich ganz und gar nicht "aufgegeben", ganz im Gegenteil. Aber Individualismus ist ja für die Rechten ein rotes Tuch, dem man lächerlicherweise "Selbstaufgabe" andichtet.
Schön, dass Du es Dir so herrlich einfach machen kannst.
Niemand indentifiziert sich ausschließlich über Nationalität, so wie Du es hier dem Rest, der nicht zu den "Vielen" gehört, unterstellen willst.
Als Individuum sieht und versteht sich sicherlich jeder, der einigermaßen Grips in der Birne hat. Das schließt doch aber ein Bewußtsein einer nationalen Zugehörigkeit und den Sinn für den Erhalt dieser nationalen Bindungen nicht aus.
Du schreibst aber von Individualismus- also einer verselbstständigten Form des Daseinszwecks, ohne Anbindung an andere.
Natürlich kann der Einzelne sich nur innerhalb einer Gesellschaft, welche ihm den Raum und Möglichkeiten bieten, frei entfalten.
Beim Individualismus ist aber der Selbstzweck des Einzelnen der einzigste Zweck- und damit überläßt dieser Mensch das Feld anderen, welche sich ihrer Gruppe bewußt sind (das kann eine Religionsgemeinschaft sein) und welche als Gruppe ihr Umfeld aktiv zusammen für sich einfordern, um es nach ihren Vorstellungen zu gestalten.
Dass aber muß doch nicht mit den Vorstellungen des / der vereinzelt agierenden und damit schwachen Individualisten, wie Du sie nennst, zusammenfallen.
Finde den Fehler in Deiner Denkweise.

Zitat:
Rechte oder Rechtsradikale oder Neonazis oder Rassisten sehen das natürlich anders, doch die sind mit ihren 12,6 % nicht maßgebend.
Du hast schon bemerkt, dass das nur ein statistisches Ergebnis darstellt, dabei nicht die absoluten Zahlen in den einzelnen Regionen beachtend und auch nicht die Vorstellungen der Nichtwähler enthaltend.
Was also sagt denn dann diese Zahl tatsächlich aus?
Richtig, dass man hier von einer Entwicklung sprechen kann und auch, dass in bestimmten Regionen die Ergebnisse weitaus höher liegen werden, was Rückschlüsse auf die innere Beschaffenheit der anderen Regionen zuläßt.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.17, 13:16   #218
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.364
KOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein Forengott
Standard

Sauf weniger.Dein ewig gleicher Sermon ist langweilig.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.17, 13:18   #219
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.810
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Sauf weniger.Dein ewig gleicher Sermon ist langweilig.
Wem schreibst Du das eigentlich? DenkMal oder mir?

Alles, was ich intus habe, ist Tee
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.17, 13:27   #220
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.364
KOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Wem schreibst Du das eigentlich? DenkMal oder mir?

Alles, was ich intus habe, ist Tee
Wer verzapft hier den größten Mist?
Dm natürlich.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net