Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Wirtschaft – Finanzen – Arbeit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.17, 15:48   #11
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Mich wundert immer wieder, daß es Menschen gibt, die denken es gäbe etwas zu wählen.

Kein Mensch hält die Verbrecher auf, daß wundert mich am meisten.

Nach der Wahl wird die Wundertüte für alle geöffnet, habe ich schon letztes Jahr gesagt und da wird sich die Masse wundern.

Manchmal kann erst auf verbranntem Boden etwas Neues entstehen.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.17, 15:52   #12
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Das macht die CDU vor jeder Wahl und setzt es dann nicht um. Der Doofmichel glaubt die Lügen und wählt diese Schwachkopfpartei immer wieder. Das ist unfassbar. Wie kann man nur so blöd sein?
Es ist schon alles gelogen; nur noch nicht von allen.


(Frei nach Karl Valentin)
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.17, 08:53   #13
franzjosefsmaus
Wehrhafter Demokrat
 
Benutzerbild von franzjosefsmaus
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Am schönsten Fleck.
Beiträge: 6
franzjosefsmaus ist auf einem guten Weg.
Standard

Puh, hier herrscht aber ein extremer Hass auf den Staat. Ich persönlich finde ja, dass in diesem Land ziemlich viel sehr gut funktioniert. In keinem Land der Welt habe ich so eine gut geölte Infrastruktur, so ein verlässliches Gesundheits- und Schulsystem beobachten können. Der Wohlstand in diesem Land ist wirklich immens, ebenso die Sicherheit.
Dass bei weitem nicht alles gut läuft, selbstverständlich. Aber das nur auf die Politik zu schieben - die sicherlich ihren Anteil daran hat - das halte ich für zu kurz gegriffen.
Eine kurze Übersicht über die Steuerpläne der Parteien findest du hier: https://www.steuerberaterscout.de/Ma...Wahlkampf-1234
Ob die dann wieder so umgesetzt werden ist natürlich wieder eine andere Sache, das ist mir auch bewusst. Das hängt aber vor allem daran, dass keine Partei genug Stimmen vereinen kann, um ihre Pläne durchzusetzen, so eben Kompromisse gemacht werden müssen. Die Stärke der Demokratie, dass in ihr alles erst ausdiskutiert werden muss, ist eben auch ihre Schwäche: Sie ist unbeweglich und Veränderungen gehen zäh und langsam vor sich.
Eine Mittelstandsentlastung fände ich auch sinnvoll, keine Frage.

Nachtrag: Was ich auf jeden Fall jedem empfehlen würde: Sich einen Steuerberater zulegen. Mit ein paar Kniffen lässt sich da einiges sparen.
franzjosefsmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.17, 09:09   #14
Sathington Willoughby
Motörator
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 15.869
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von franzjosefsmaus Beitrag anzeigen
Puh, hier herrscht aber ein extremer Hass auf den Staat. Ich persönlich finde ja, dass in diesem Land ziemlich viel sehr gut funktioniert. In keinem Land der Welt habe ich so eine gut geölte Infrastruktur, so ein verlässliches Gesundheits- und Schulsystem beobachten können. Der Wohlstand in diesem Land ist wirklich immens, ebenso die Sicherheit.
Dann warst du noch nicht in anderen Ländern.
Straßen sind seit vielen Jahren marode, alleine die Brücken werden uns -zig Milliarden kosten. In Puncto Internet sind wir Schwellenland, die Bildung befindet sich gerade im freien Fall.
Ja, noch leben wir gut von den vergangenen Lorbeeren, doch ab 2030 werden diese weg sein, dann gute Nacht.
Zitat:
Dass bei weitem nicht alles gut läuft, selbstverständlich. Aber das nur auf die Politik zu schieben - die sicherlich ihren Anteil daran hat - das halte ich für zu kurz gegriffen.
Das stimmt, letzten Endes wählen die Bürger. Diese aber werden von Politik und vor allem den Medien systematisch für dumm verkauft.
Es ist ein Wechselspiel, das nur funktioniert, weil es den Menschen momentan an nichts mangelt.

Einen Hass auf den Staat kann ich hier nicht sehen, vielmehr einen Hass auf diejenigen, die diesen zugrunde richten.
__________________
Raumschiff Genderpreis II

endlich verfügbar!
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net