Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Wirtschaft – Finanzen – Arbeit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.15, 11:54   #1
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.367
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard Eine gerechte Gesellschaft?

Die Credit Suisse hat eine Studie herausgegeben, in der sie die Verteilung des Reichtums in den USA ausführlich beschreibt. Wie gerecht diese Verteilung ist, macht die Studie an einer einfachen Rechnung klar. Urteilt selbst:

In einem Raum befinden sich 100 Personen, unter denen 100 Schokoladenplätzchen verteilt werden sollen. Gemäß der CS-Angaben über die Reichtumsverteilung in den USA geschieht das wie folgt: eine Person bekommt 50 Plätzchen, sieben erhalten je fünf Stück, 22 Menschen werden mit einem halben Plätzchen abgespeist und die restlichen 70 teilen sich vier Schokoladenstückchen.

https://www.credit-suisse.com/de/de/...test-rate.html
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.15, 12:01   #2
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.582
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Wären die 7o nicht da, hätten die anderen mehr.
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.15, 12:07   #3
S.Kun
Je suis Pack
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 1.051
S.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Die Credit Suisse hat eine Studie herausgegeben, in der sie die Verteilung des Reichtums in den USA ausführlich beschreibt. Wie gerecht diese Verteilung ist, macht die Studie an einer einfachen Rechnung klar. Urteilt selbst:
was soll denn Gerechtigkeit eigentlich sein? Folgt man dem dümmlichen Moralin-triefenden Geschwurbel oben scheint damit Verteilungsgleichheit gemeint zu sein. So etwas hatten wir im Totalitarismus(=Sozialismus) mit dem Ergebnis einer nicht-überlebensfähigen Wirtschaft, die zudem noch massiv geistigen Diebstahl begann, weil der Sozialismus selbst die Kreativität unterdrückt.
__________________
Kontolöschung bitte!
S.Kun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.15, 12:15   #4
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.367
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von S.Kun Beitrag anzeigen
was soll denn Gerechtigkeit eigentlich sein? Folgt man dem dümmlichen Moralin-triefenden Geschwurbel oben scheint damit Verteilungsgleichheit gemeint zu sein. So etwas hatten wir im Totalitarismus(=Sozialismus) mit dem Ergebnis einer nicht-überlebensfähigen Wirtschaft, die zudem noch massiv geistigen Diebstahl begann, weil der Sozialismus selbst die Kreativität unterdrückt.
Gerechtigkeit wäre zum Beispiel wenn das Volk solche ideologischen Arschkriecher und Wasserträger der Reichen wie dich, einfach auslachen würde.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.15, 12:16   #5
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.367
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Wären die 7o nicht da, hätten die anderen mehr.
Boah, du bist ja im Rechnen richtig gut; und das du dir um die letzten 4 Schokoladenstücke (Minderheiten) Gedanken machst, zeigt deine exorbitante soziale und wirtschaftliche Kompetenz.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.15, 12:38   #6
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.810
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Die Credit Suisse hat eine Studie herausgegeben, in der sie die Verteilung des Reichtums in den USA ausführlich beschreibt. Wie gerecht diese Verteilung ist, macht die Studie an einer einfachen Rechnung klar. Urteilt selbst:

In einem Raum befinden sich 100 Personen, unter denen 100 Schokoladenplätzchen verteilt werden sollen. Gemäß der CS-Angaben über die Reichtumsverteilung in den USA geschieht das wie folgt: eine Person bekommt 50 Plätzchen, sieben erhalten je fünf Stück, 22 Menschen werden mit einem halben Plätzchen abgespeist und die restlichen 70 teilen sich vier Schokoladenstückchen.

https://www.credit-suisse.com/de/de/...test-rate.html
Unabhängig von der Verteilungsgerechtigkeit würde mich zuerst interessieren, unter welchen Voraussetzungen die jeweiligen Leute zu der Anzahl an Plätzchen kamen- mußten sie dafür etwas leisten oder war dies eine willkürliche Verteilungsentscheidung?
Frage 2, welche Optionen und Angebote bestanden, dies verändern zu können, zum Beispiel für die 70 Leute? Waren diese Möglichkeiten, so es diese denn gab, fair?

Ansonsten würde ich sagen: Ring frei zur ersten Runde und mal sehen, wieviele von seinen 50 Plätzchen der einzelne Typ noch behält. Hätte einen gewissen Schauwert
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.15, 13:03   #7
Wertkonservativer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2013
Beiträge: 1.443
Wertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein ForengottWertkonservativer ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Wären die 7o nicht da, hätten die anderen mehr.
Die Frage ist, ob ohne die 70 die anderen überhaupt annähernd das hätten, was als zu verteilendes Vermögen plakatiert wird...
Neben der ganzen Verteilungsfrage sollte klar sein, dass es auch Leute geben muss, die die Geschichte erwirtschaften...
Man nehme an, wir haben 10 %, die sich nicht nur durch Arbeitsscheue, sondern auch in grobem Maße destruktives Verhalten gegen die Gesellschaft auszeichnen, sie förmlich aussaugen und sabotieren...
Welcher Anteil am Kuchen sollen diese Leute bekommen, obwohl sie nichts beitragen, ja sogar dafür sorgen, dass die Allgemeinheit um die Früchte ihrer Ernte betrogen wird?
Wertkonservativer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.15, 13:15   #8
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.582
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Gerechtigkeit wäre zum Beispiel wenn das Volk solche ideologischen Arschkriecher und Wasserträger der Reichen wie dich, einfach auslachen würde.
Dieses Volk deiner Wahl findest du in Nordkorea.
Gute Reise.
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.15, 13:20   #9
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.582
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Boah, du bist ja im Rechnen richtig gut; und das du dir um die letzten 4 Schokoladenstücke (Minderheiten) Gedanken machst, zeigt deine exorbitante soziale und wirtschaftliche Kompetenz.
Schreibe tausend mal " und dass du dir um", das nenne ich gerecht.
Ohne die letzten 4 hätten die restlichen gar keine Schokolade.
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.15, 14:09   #10
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 14.913
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

"Gerechtigkeit" ist für jeden das, was ihm am meisten bringt, anders gesagt einfach das Ergebnis von Neid
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net