Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Technik – Computer - Mobile

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.17, 23:48   #71
AlfvonMelmac
Katzenliebhaber
 
Benutzerbild von AlfvonMelmac
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 1.422
AlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein ForengottAlfvonMelmac ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Der Gast Beitrag anzeigen
Wie hieß der Film nochmal?
Ich glaube: Die 3 von der Gaskammer, oder so.
oder so; nicht alle Ossis sind nazis, das Lied sollte zum Nachdenken anregen, was so alles schief läuft


Geändert von AlfvonMelmac (15.02.17 um 01:09 Uhr)
AlfvonMelmac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.17, 04:35   #72
Der Gast
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 3.775
Der Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein Forenheiliger
Standard

Punx not dead!

Der Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.17, 12:06   #73
Lure
Ein tönend Erz
 
Benutzerbild von Lure
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: ganz weit südlich vom "Pott"
Beiträge: 3.196
Lure ist ein ForengottLure ist ein ForengottLure ist ein ForengottLure ist ein ForengottLure ist ein ForengottLure ist ein ForengottLure ist ein ForengottLure ist ein ForengottLure ist ein ForengottLure ist ein ForengottLure ist ein Forengott
Standard

Moin, Der Gast!

Zitat:
Zitat von Der Gast Beitrag anzeigen
Es gibt sogar selbsternannte Antifas, die den Terrorstaat "Israel" abfeiern. Du bist einfach nicht auf dem neuesten Stand.

Btw, der Realsozialismus war schon immer Dreck. Die Grundidee des Kommunismus ist gut, aber an der Implementation ist es bis jetzt immer gescheitert. Das ist wahrlich bedauerlich. Offenbar ist der Mensch noch nicht reif dafür.
Du solltest dich mal fragen, warum die bisherigen Einführungsversuche samt und sonders kläglich scheiterten. ("Implementierung" - kannst du kein Deutsch?)


Wohl deshalb, weil die Commis fälschlicherweise davon ausgingen, daß alle Menschen gleich sind und gleiche Ziele verfolgen! Wie naiv muß man sein, solchen Schwachsinn als Ideologiegrundlage annehmen zu wollen. Menschen sind nun einmal Individuen mit höchst unterschiedlichen Lebensplanungen und -zielen. Vor allem sind die meisten Menschen auch nicht von Altruismus geprägt, sondern von Gier und dem Trieb, andere Menschen zu übervorteilen zu wollen.
Deshalb wird auf absehbare Zeit kein Mensch dem Kommunismus freiwillig huldigen. Als Folge stand ja auch hinter jedem Einführungsversuch Gewalt und blanker Terror. Keine schöne Perspektive für einen mündigen Bürger!

Versuche den Trick doch erstmal bei den BORG: "Sie werden jetzt assimiliert, jeder Widerstand ist zwecklos!"

Mit bestem Gruß,

Lure
__________________
Germania , Vivat - Crescat - Floreat !

"Verbrecherische Antifa ab ins Bootcamp zur Umerziehung!" sagt Ausbilder Schmidt.
Lure ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.17, 16:47   #74
Der Gast
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 3.775
Der Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Lure Beitrag anzeigen
Wohl deshalb, weil die Commis fälschlicherweise davon ausgingen, daß alle Menschen gleich sind und gleiche Ziele verfolgen!
So in etwa. Für Marx und Co. war der Mensch zu 90% Wirtschaftssubjekt. Und der Rest wurde auch verallgemeinert. Von Individualität keine Spur. Deshalb kann man die Theorien der Kommunisten auch nur als Grobentwurf einer besseren Gesellschaft sehen. Es fehlt einfach der Schliff, der diesen Rohdiamanten zum Strahlen bringt.
Der Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.17, 21:48   #75
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.191
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Der Gast Beitrag anzeigen
Ein gleichgeschaltetes Europa ohne Slawen, Juden und Roma, beherrscht von einem Terrorregime, in dem selbst der einfach Bürger wegen Kleinigkeiten drakonische Strafen bekommt, hätte dir gefallen, was, Kamerad?
Ich dachte dabei eher an Dich

schau mal hier:
#127
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.17, 21:50   #76
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.191
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Der Gast Beitrag anzeigen
Nein, ich bin geil. Schwer geil.
Du braunes Männlein.
Bist Du zu irminsuls Inkarnation geworden?
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.17, 22:07   #77
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.191
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
erklärbar? hahaha

etikettenschwindel, u.a.

...(....)...
Habe erstmal herzhaft abgelacht.
Aber wie hast Du denn das nur so lange ausgehalten?

Ich glaube fast, ich hätte das mit dem Samen ein paar Kilometer weiter ausprobiert und den in den Boden gesteckt
Selbstversorgung und wer weiß- vielleicht hätte das ja Schule gemacht
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.17, 22:12   #78
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 13.191
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen

mein standardsatz war "a lot of space and less people, a country like this, which cannot feed the own people is just a big shame".

es ist einfach maßlos traurig...
So ähnlich hatte es auch schon mal Kennedy formuliert.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net