Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Kunst – Literatur – Filme - Musik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.15, 20:20   #211
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.588
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
Was für schwuchtelige Horror Comedy

Jo, das ist wirklich ein deutscher Alptraum, Vater mißhandelt Meerschweinchen kurz vor dem Weltuntergang usw...
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.15, 12:31   #212
Jurassic
Fried durch Macht
 
Benutzerbild von Jurassic
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Tempel von Nod
Beiträge: 13.410
Jurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Jurassic Beitrag anzeigen
Habe mir gestern Mad Max: Fury Road zu Gemüte geführt... und die Szenen von 15-ca 30:00 bestimmt ein halbes Dutzend mal angesehen. DAS war Kino ! So müssen Filme sein. Handlung war scheissegal, und Max Dialoge bestanden meist eh nur aus Grunzlauten. Nux war m.M.n. sowieso der eigentliche Held des Films.

Darüber hinaus... man kann es in der heutigen Zeit ja kaum glauben, aber...

Es ist ein negerfreier Film
Grade nochmal auf deutsch gesehen... mir kamen fast die Tränen. Deutsche Synchronarbeit war früher garnicht so schlecht, teilweise sogar besser als die Originale. Aber hier haben sie es mal wieder auf ganzer Linie verkackt...

Dazu noch die "mittelmäßigen" Übersetzungen...

Da wird aus Witness me ! einfach mal "Sei mein Zeuge !"
__________________
Gigi & In Tyrannos - Rammjagd



Mitglied der nationalbolschewistischen Front
Jurassic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.15, 21:34   #213
Gretel Bukowski
Gesperrt
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 959
Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.Gretel Bukowski ist herrausragend.
Standard

VICTORIA

https://de.wikipedia.org/wiki/Victoria_%282015%29

https://www.youtube.com/watch?v=qlG0nauf8fo



SUUUUUPER!
Gretel Bukowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.15, 23:33   #214
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 13.036
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Das Kino Capitol ist ziemlich heruntergekommen.
Die Sitze sind versifft, der Boden muffelt usw.
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.15, 16:51   #215
Zoé
Xiǎo lóng
 
Benutzerbild von Zoé
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: bei München
Beiträge: 503
Zoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein Forenheiliger
Standard

Jurassic World - meiner Meinung nach der bisher schwächste Teil der Reihe.

Effekte großartig, aber nur großartige Effekte machen noch lange keinen richtig guten Film. Total deplazierte aufgesetzte Lovestory, keine Schauspieler mit dem Format eines Jeff Goldblum oder Sam Neill, Pseudofamiliendrama mit eingebaut - grottig. Der Plot...naja...sagen wir mal so, gut dass Michael Crichton das nicht mehr erleben musste.

Dann erwarte ich bei so einem Film ganz sicher keinen übermäßigen Realismus, aber so ein klein wenig plausibel sollten Details schon sein ohne die Intelligenz zu beleidigen: Wenn ich heute im Dschungel vor einem Dino wegrenne, oder gar Köder für einen T-Rex spiele - dann hab ich da keine Pumps mit Pfennigabsätzen an!

Fazit: Schauwerte wow, daher durchaus unterhaltsam. Aber sonst ein ziemlicher Schmarrn.
__________________
"Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit Radius null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt."

"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."

Albert Einstein
Zoé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.15, 17:19   #216
Jurassic
Fried durch Macht
 
Benutzerbild von Jurassic
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Tempel von Nod
Beiträge: 13.410
Jurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Zoé Beitrag anzeigen
Jurassic World - meiner Meinung nach der bisher schwächste Teil der Reihe.

Effekte großartig, aber nur großartige Effekte machen noch lange keinen richtig guten Film. Total deplazierte aufgesetzte Lovestory, keine Schauspieler mit dem Format eines Jeff Goldblum oder Sam Neill, Pseudofamiliendrama mit eingebaut - grottig. Der Plot...naja...sagen wir mal so, gut dass Michael Crichton das nicht mehr erleben musste.

Dann erwarte ich bei so einem Film ganz sicher keinen übermäßigen Realismus, aber so ein klein wenig plausibel sollten Details schon sein ohne die Intelligenz zu beleidigen: Wenn ich heute im Dschungel vor einem Dino wegrenne, oder gar Köder für einen T-Rex spiele - dann hab ich da keine Pumps mit Pfennigabsätzen an!

Fazit: Schauwerte wow, daher durchaus unterhaltsam. Aber sonst ein ziemlicher Schmarrn.
Leider 100% korrekt. Ich hatte große Hoffnungen auf den Film gesetzt, nicht nur weil er endlich meine Lieblingsreihe fortsetzte, sondern auch eine völlig neue Ära versprach. Aber richtiges Abenteuer- und Urzeitfeeling wie in den ersten beiden Teilen, nebst den Romanen und zahllosen Merchandising-Artikeln, wird wohl nie wieder aufkommen...
__________________
Gigi & In Tyrannos - Rammjagd



Mitglied der nationalbolschewistischen Front
Jurassic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.15, 17:01   #217
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.588
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard




Der schmale Grat , mit Abstand schwuchteligster Anti-Kriegsfilm aller Zeiten, der nicht nur US-Armee aber auch jeden Soldaten und jeden Mann der im Kampf gefallen ist in Verruf bringt
Zitat:
Regisseur und Drehbuchautor Malick geht es nicht um die historisch korrekte Schilderung der Schlacht um Guadalcanal, sondern in erster Linie um eine intime Sicht auf dessen Opfer und die Frage, woher das Phänomen Krieg überhaupt kommt. Die eigentlichen Kriegshandlungen sind nach rund 105 Minuten des Films abgeschlossen, in der letzten Stunde konzentriert sich die Handlung nur noch auf das Innenleben ihrer Protagonisten.
Ich wage zu bezweifeln ob die amerikanische Soldaten 1942 bereits dermaßen verschwuchtelt waren wie Malick (auch Drehbuchautor) 1998 in seinem Film darstellte.

http://www.filmstarts.de/kritiken/97...at/kritik.html

Zitat:
Im Gegensatz zu Kriegsfilmen wie Black Hawk Down oder Saving Private Ryan, die ein wesentlich positiveres, heldenhafteres Bild der US-Armee zeigen, wurde dem Antikriegsfilm The Thin Red Line keine Unterstützung vom US-Verteidigungsministerium oder vom US-Militär gewährt.
Kein Wunder, kann ich mir denken auch warum nicht.
Dafür aber von der LGBT- Liga bestimmt viele Spenden und kleine Geschenke erhalten die Freude machen.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.15, 12:23   #218
Jurassic
Fried durch Macht
 
Benutzerbild von Jurassic
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Tempel von Nod
Beiträge: 13.410
Jurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein ForengottJurassic ist ein Forengott
Standard Tales of Halloween

Habe gestern Tales of Halloween gesehen... und fands geil. Meiner Meinung nach sogar noch besser als Trick 'r Treat. Gezeigt werden 10 lose zusammenhängende Kurzgeschichten, einige humorvoll andere tragisch.



Beste Szene:

__________________
Gigi & In Tyrannos - Rammjagd



Mitglied der nationalbolschewistischen Front
Jurassic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.15, 19:05   #219
Rock
3rd World Shithole....
 
Benutzerbild von Rock
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Land in dem man nur 12 Jahre Geschichte kennt!
Beiträge: 1.526
Rock hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

... Harry Brown endlich gesehen, die englische Version von "Ein Mann sieht rot"!

War gut, hat aber nix mit Rassismus zu tun, in dem Fall, dass man dann dran denken würde es ginge um Schwarze oder Pakistanis... oder andere kulturell Fremde! Nein, geht einfach nur um Drogenshit und es sind wohl soweit ich sah alles englische Natives gewesen.

War aber fieser Dreck der da drankam.... auch völlig wurst!

Gebe da persönlich mal eine 8 oder bis 9 von 10 Möglichen!
Netter Rache-Thriller einfach.

Wenn man etwas mit Rassen sehen will, dann Menace to Society oder American History X oder meinetwegen auch Gran Torino, aber der Mann in dem Film ist ja gar kein richtiger R.........
__________________
https://rottweil.wordpress.com/2016/...ill-asylanten/

Abendländische "Pflege", das ist doch nicht,
wenn weiße Frauen braune / muslimische Babies
im Kinderwagen vor sich herschieben!



Against the Invasion from 3rd World Shithole Countries!
Rocker!
https://www.youtube.com/watch?v=rO3RfWC0txE
Rock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.15, 00:03   #220
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.725
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Habe gerade einen Film gesehen, den ich empfehlen würde:
"Snowpiercer"

Die Handlung kurz- man hat, um der Klimaerwärmung Einhalt zu gebieten, eine Klimawaffe zum Einsatz gebracht, mit einem fatalen WErgebnis- nämlich dem einer neuen Eiszeit. Die Überlebenden weltweit bekämpfen einander erst um einen Platz in einem Superzug, der als Arche konzipiert ist. Als der sich in Bewegung setzt, ist er das neue Mikrolebensumfeld. Aber dennoch eingeteilt in Klassen. Vorn ist die Maschine, der Kopf- hinten ist die Unterschicht und wird auch so behandelt, abgeschirmt von der gut lebenden Oberklasse (Welten liegen dazwischen) durch Soldaten und Einschüchterung, Manipulation, Angst und inszenierte Revolten, um die Population im Gleichgewicht zu halten.

18 Jahre geht das so- während man vorn in Saus und Braus lebt, dekadent- verspeisten sich hinten die Menschen regelrecht selbst, um zu überleben.
Irgendwann hielt die Oberschicht die Reduzierung für so überschaubar, dass man Proteinriegel während täglicher Appelle austeilen ließ.
Verstöße werden mit Amputation durch Erfrieren von Gliedmaßen bestraft.
Widerstand formiert sich neu- der Plan besteht, es diesmal bis ganz nach vorn zur Maschine zu schaffen.

Diese Welt, in der sich eine in sich abgeschlossene, stark hierarchische Gesellschaftsordnung abspielt, in diesem Film ist eine gute Zuspitzung all dessen, was wir im Großen auch hier erleben. Viel Stoff zum Nachdenken, ein gut gemachter Film und er wird mit Sicherheit nicht langweilen.
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,

Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Sportart Unbelehrbar Gesundheit - Ernährung - Sport 222 16.11.17 19:50
Eure Lieblingsbilder Unbelehrbar Kunst – Literatur – Filme - Musik 203 11.11.17 13:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net