Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Allgemein > Vorstellungen der Nutzer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.15, 16:27   #11
DenkMal
Gesperrt
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.930
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
[...] Der Regierungswechsel 1998 von CDU/FDP auf SPD/Grüne hatte mich schon als junger Erwachsener völlig desillusioniert, was unsere „Demokratie“ in Deutschland betrifft [...]
Warum? Hast Du damals der CDU nachgetrauert?

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
[...] „Aufgewacht“ bin ich dann, als in diesem Frühjahr ein Co-Pilot von „German Wings“ in den französischen Alpen mutmaßlich mit einem vollbesetzten Flugzeug Selbstmord und zugleich einen “Massenmord“ begangen hat [...]
Welche Verschwörungstheorie vertritts Du in diesem Fall?

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
[...] Ich bin weder „Rechts“, noch „Links“, noch zähle ich mich zur politischen „Mitte“ [...]
Genau so stellen sich hier fast alle Neuen vor.

Wahrscheinlich hat Dich deshalb der "Herrgott" ausgerechnet in besagte zwei Politikforen geführt, die für ihre Neutraltät allgemein bekannt sind

Willkommen im Forum der Neutralen!
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.15, 23:22   #12
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.977
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Zaphod Beitrag anzeigen
Was hat dir an dem Flugzeugabsturz die Augen geöffnet?
Die schnelle, gleichgeschaltete Vorverurteilung. Fehlende Empathie seitens der Medien, stattdessen stellte man einen Menschen an den Pranger, der einfach nur ein Opfer des Sytems war.

Und da ist der springende Punkt, man hätte sich Fragen müssen, warum ein junger Mann, der es immerhin schaffte seinen Traumberuf zu erlernen, den Anforderungen unserer Gesellschaft nicht mehr gerecht werden konnte.

Natürlich sind auch die Opfer bedauernswert, aber ehrlich gesagt....wer sich in ein Flugzeug setzt, vertraut sein Leben automatisch anderen an und daher galt mein Mitleid dort eher dem Co-Pilot, auch wenn sich das „verrückt“ anhören mag.

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Dieses Systemkonstrukt ist ja nicht einfach so irgendein Ding, sondern eine Systematik, die nicht nur unser Handeln bestimmt, sondern sich längst in unser Denken und unser Bewerten eingenistet hat- also allgegenwärtig ist.
Eben und ich kann Zusammenhänge schon ganz gut erfassen. Wer es noch nicht getan hat, seht euch dieses Video an und verinnerlicht diese Strategien. Schaut hin, wo die einzelnen Punkte ihre Wirkung entfalten. Die meisten Zombies in der westlichen Welt, bleiben ja schon direkt am Anfang hängen, auch bei mir hatte es viele Jahre gefruchtet, dass ich mein Seelenheil und Glück in Ablenkung suchte. Dieses „System“ ist eben auch nicht nur ein Mensch, oder eine Partei oder ein Land. Es betrifft uns alle, weil die Menschen massenhaft aus den Augen verloren haben, worum es im Leben geht und warum wir auf diesem Planeten sind.

Sicher nicht um ihn auszubeuten und „reich“ an materiellen Dingen zu werden...aber ok.

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Warum? Hast Du damals der CDU nachgetrauert?
Und wie...ich war immer ein glühender Verehrer von Helmut....ok, Spaß beiseite. Nein. Der peinliche Seitenwechsel der Schröder Regierung, der Lobbyisten direkt mit an den Regierungstisch holte, um Gesetzte auszuarbeiten, die eigentlich dem sozialdemokratischen Grundgedanken völlig widerstreben, ließ mich erkennen, dass es keine Rolle spielt, welche Partei man wählt.

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Welche Verschwörungstheorie vertritts Du in diesem Fall?
Keine. Obschon es dort viele Ungereimtheiten gab, maße ich mir nicht an, ein Urteil darüber zu bilden, was tatsächlich beim German-Wings Absturz passiert ist. Ich bin nur sehr, sehr vorsichtig mit offiziellen Darstellungen und Verlautbarungen geworden. Man kann den Leuten da „oben“ nicht mehr über den Weg trauen. Ist auch lächerlich, dass die VW Mitarbeiter jetzt meinen, ihr neuer Chef sei „sehr vertrauenswürdig“.

Und ich vertrete überhaupt keine „Verschwörungstheorie“. Wie Noam Chomsky, denke ich auch, dass viele Zustände in unserer Welt einfach dem Umstand von wirtschaftlichen Zwängen geschuldet sind. Das erleben wir auch gerade in Deutschland massiv, die Leute haben Angst um ihren Ruf, um ihre Arbeit, um ihre gesellschaftliche Stellung, und deshalb halten die meisten in der Öffentlichkeit einfach den Mund. Unter sich haben die Leute vielleicht eine ganz andere Meinung, ich bemerkte es heute wieder, als ich mit meinem Bereichsleiter über die Massenzuwanderung sprach, nachdem wir über unser Werks-TV aufgefordert worden sind, den „Notleidenden“ zu helfen.

Das es jedoch elitäre Zirkel, Think Thanks, Hochfinanzadel und andere Faschisten, wie nur als Beispiel den „Council on Foreign Relations“ gibt, ist ja Fakt und natürlich stecken die unter einer Decke. Auch dass unsere Leute in den Medien von den USA unterstützt und gekauft sind, und die deshalb deren Flagge hochhalten, ist ja wohl alles andere als ein Geheimnis.

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Genau so stellen sich hier fast alle Neuen vor.

Wahrscheinlich hat Dich deshalb der "Herrgott" ausgerechnet in besagte zwei Politikforen geführt, die für ihre Neutraltät allgemein bekannt sind

Willkommen im Forum der Neutralen!
Vielen Dank. Wobei ich da schon etwas ernüchtert bin. Auch hier, wie bei HPF, bemerken die meisten gar nicht, wie sehr sie durch das „Divide et Impera“-Prinzip den Konsens verhindern, eine gemeinsame Sache verweigern, weil viele einfach nur Recht haben wollen und somit sich weiter und weiter im Kreis drehen. Ist mir jetzt schon aufgefallen. Dann die vulgäre Art und Weise wie manche sich hier äußern, auch über andere Menschen und Ethnien, finde ich verachtenswert. Selbstreflektion scheint heutzutage einfach nicht mehr in Mode zu sein.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.15, 23:31   #13
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 12.703
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Nur eines ... Wieviel Piloten gibt es und wieviel werden zu Massenmördern ?
Die Gesellschaft wird von dir kritisiert, weil ein Schwerstgestörter zum Massenmörder wird ?
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.15, 23:36   #14
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.977
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Nur eines ... Wieviel Piloten gibt es und wieviel werden zu Massenmördern ?
Die Gesellschaft wird von dir kritisiert, weil ein Schwerstgestörter zum Massenmörder wird ?
Gegenfrage...wieviele Menschen in der westlichen Welt halten sich nur noch mit Psychopharmaka und Drogen über Wasser?

Wenn aber selbst Piloten, die doch im Prinzip ihren Traum leben können, sich bereits mit Selbstmordgedanken beschäftigen und dann zu solchen Amokläufern werden, stimmt was nicht im System.

Die Welt ist krank.

"Wir werden reingeboren in diese kranke Welt, in der man dich, wenn du gegen das kranke kämpfst, für den Kranken hält"

Zitat von Kool Savas aus dem Song "Krank"
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.15, 23:41   #15
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 12.703
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Was willst du anprangern ?
Den Leistungsdruck, die Arbeitschutzgesetze in Deutschland ?
Schau dich mal um in der Welt.
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.15, 23:52   #16
Leila
Miss Verständnis
 
Benutzerbild von Leila
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Baselbiet
Beiträge: 4.704
Leila hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Klick!
Leila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.15, 23:55   #17
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.977
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Was willst du anprangern ?
Du...nimm es mir bitte nicht übel, aber das führt hier zu weit.

Wenn du mit dem Status Quo zufrieden bist, dann sei doch froh.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.15, 23:59   #18
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.977
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Leila Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
Und da sich in den Foren, in denen ich sonst eher zum „spielen“ unterwegs bin, kaum jemand findet, der Anteil nimmt und sich für die Probleme in unserem Land, in Europa und der Welt interessiert, bin ich eben jetzt u.a. hier gelandet. Bei politikforen.net auch, wo ich mich mit ähnlichem Text ( und dem Nick Apostate, weil tOm~! angeblich besetzt war ) bereits vorgestellt habe.
Siehe hier
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.15, 00:29   #19
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.160
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
Gegenfrage...wieviele Menschen in der westlichen Welt halten sich nur noch mit Psychopharmaka und Drogen über Wasser?

Wenn aber selbst Piloten, die doch im Prinzip ihren Traum leben können, sich bereits mit Selbstmordgedanken beschäftigen und dann zu solchen Amokläufern werden, stimmt was nicht im System.

Die Welt ist krank.

"Wir werden reingeboren in diese kranke Welt, in der man dich, wenn du gegen das kranke kämpfst, für den Kranken hält"

Zitat von Kool Savas aus dem Song "Krank"

Das ist leider wahr. Die "westliche Welt" kennt keinerlei Werte, alles dreht sich ausschließlich um's Geld. Das fängt schon bei Kindern an.
Das "Bruttosozialprodukt" steht im Mittelpunkt des Interesses, dabei sagt es rein gar nichts über den Wohlstand aus. Merkel meinte, Deutschland gehe es so gut wie nie zuvor, und tatsächlich sind die Einkommen der Reichen noch nie so schnell gestiegen. Aber was nützt das den Arbeitnehmern, Rentnern oder Kranken? Nichts, im Gegenteil, die zahlen dafür.
Bhutan setzt dem Bruttosozialprodukt das "Bruttonationalglück" entgegen. Es dreht sich dort nicht alles um das Wirtschaftswachstum, das sowieso nur einer kleinen Minderheit nützt. Allerdings ist Glück nicht leicht zu messen, aber der Ansatz scheint totzdem vernünftig zu sein, auch wenn wertelose "westliche" Politiker mit der Mentalität und den Moralvorstellungen eines Taschenrechners das natürlich nicht nachvollziehen können.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.15, 01:40   #20
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.669
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
Gegenfrage...wieviele Menschen in der westlichen Welt halten sich nur noch mit Psychopharmaka und Drogen über Wasser?

Wenn aber selbst Piloten, die doch im Prinzip ihren Traum leben können, sich bereits mit Selbstmordgedanken beschäftigen und dann zu solchen Amokläufern werden, stimmt was nicht im System.

Die Welt ist krank.

"Wir werden reingeboren in diese kranke Welt, in der man dich, wenn du gegen das kranke kämpfst, für den Kranken hält"

Zitat von Kool Savas aus dem Song "Krank"
Ich habe dich noch nicht begrüßt. Also: Willkommen in der Arena (span. für Sand) Und gleich ein Hinweis zu deiner Mutmaßung:


Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net