Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.17, 22:13   #171
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 9.084
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
Die Exekutive vollzieht das Gesetz. Sie ist kein Kontrollorgan, so wie Du es zuvor fälschlicherweise behauptet hast. Es sei denn, Du möchtest jetzt die steile These aufstellen, daß der Vollzug sich selbst kontrolliert.
So sollte es sein. In der merkelschen Praxis ist es nicht so.

Wie ich es oben am Beispiel erläuterte.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 22:27   #172
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.812
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
So sollte es sein.
Würde mich interessieren, ob das gegenseitige kontrollieren, daß zur Machtbegrenzung erforderlich wäre, jemals in der Praxis bewusst angewandt wurde, um die Gewaltenteilung durchzusetzen.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:11   #173
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.911
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
nein, sondern der grüne OB von Tübingen, ein Jahr, bevor Storch an die Einhaltung der Gesetze appellierte.
Genau! Der Stroch erschießt keine Kinder, der bringt sie.



PS: Woher er sie hat, weiß ich nicht.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:16   #174
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
So sollte es sein. In der merkelschen Praxis ist es nicht so.

Wie ich es oben am Beispiel erläuterte.
Merkel hat in der BRD Alle und Alles unter Kontrolle. Und das ist auch gut so!
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:23   #175
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.911
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Die haben halt einen feinen Sinn für Demokratie, diese Linken.
Richtig, sie haben im Gegensatz zu den Faschisten, die die Demokratie zerstören möchten, einen Sinn und leben den vor allem auch praktisch.
Keine Faschisten an deutschen Hochschulen! Im Gegensatz zu der irreführenden Überschrift, war es aber das ganze Auditorium.
Und du hast einen feinen Sinn für Sarkasmus.



PS: Ich habe noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:26   #176
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.911
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
Die Exekutive vollzieht das Gesetz. Sie ist kein Kontrollorgan, so wie Du es zuvor fälschlicherweise behauptet hast. Es sei denn, Du möchtest jetzt die steile These aufstellen, daß der Vollzug sich selbst kontrolliert.
Auch die Regierung gehört zur exekutiven Gewalt. Und wer ist Chef der deutschen Regierung?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:26   #177
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.922
cornjung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Merkel hat in der BRD Alle und Alles unter Kontrolle. Und das ist auch gut so!
Und weil sie alles unter Kontrolle hat, wagt sie sich nur unter dem Schutz ihrer fast 100-köpfigen schwers bewaffneten Leibwache aus dem Haus, und bietet sie für jeden läppischen Politiker- Gipfel bis zu 10.000 Polizisten auf.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:39   #178
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 9.084
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Merkel hat in der BRD Alle und Alles unter Kontrolle. Und das ist auch gut so!
Alternativlos.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:40   #179
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 9.084
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Auch die Regierung gehört zur exekutiven Gewalt. Und wer ist Chef der deutschen Regierung?
Und wer verhindert, den Gesetzen dieses Landes Geltung zu verschaffen?
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:44   #180
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 9.084
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
Würde mich interessieren, ob das gegenseitige kontrollieren, daß zur Machtbegrenzung erforderlich wäre, jemals in der Praxis bewusst angewandt wurde, um die Gewaltenteilung durchzusetzen.
Die Gegenseitigkeit kann hierzulande schon deshalb nicht stattfinden, weil hierzulande keine Gewaltenteilung, sondern eine Gewaltenverschränkung implementiert ist.

Seit auch die 4. Gewalt keine Kritik mehr übt, erleben wir postdemokratische Verhältnisse.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net